Wir geben auf - Bengale sucht neuen Wirkungskreis

S

Sveni

Gast
Hallo zusammen,

ich habe jetzt etwa 1,5 Jahre versucht diese Entscheidung vor mir her zu schieben, habe gekämpft, die Zähne zusammen gebissen, gehofft und versucht den Glauben an Besserung aufrecht zu erhalten.

Leider haben wir uns nun eingestanden, dass wir einfach keine Chance haben und gescheitert sind.

Wir suchen ein neues Heim für Tico.

Es tut schrecklich weh diese Entscheidung getroffen zu haben, wer meine Geschichte kennt weiß, dass wir sie nicht das erste Mal treffen musste.
Das macht es nicht besser sondern 1000x schlimmer.

Ich bitte euch daher diesen Thread zur Kenntnis zu nehmen, euch via PN an mich zu wenden, wenn Interesse besteht oder ihr jemanden kennt, der Interesse haben könnte.
Fragen gerne via PN und/oder dann via Mail und Telefon.
Bitte kommentiert aber nicht und bitte schubst auch nicht.

Wir haben uns nach langen Gesprächen mit meinen Eltern, Ticos Züchterin und anderen "Katzenleuten" dazu durchgerungen getrennte Wege zu gehen.

Der Hauptgrund ist, dass Tico unzufrieden, gefrustet, launisch und unglücklich ist.
Das geht so weit, dass Tico ein dauerhaftes Frustpotential aufgebaut hat, was sich gegenüber Toni, Stinkie und auch uns äußert.

Es ist nicht das Gepinkel, damit könnte ich fast noch leben und dagegen könnte man evtl. sogar nochmal vorgehen.
Das Problem ist, dass wir egal mit wieviel Mühen und Aufwand, nicht das leisten können was Tico braucht.

Er war soooooooo süß, glücklich, ausgelastet, zufrieden und einfach nur toll, als wir vor 2 Jahren für 6 Wochen freigestellt waren.
Wir waren dementsprechend viel zuhause und waren nur hier und da mal unterwegs.
In diesen 6 Wochen hat Tico nicht einmal gepinkelt oder gepöbelt. Er war fröhlich, hat gespielt, geschlafen und an unserem Leben teilgenommen. Abends ist er gemeinsam mit uns schlafen gegangen, morgen aufgestanden.
Die ersten Wochen in Berlin waren noch ok. Alles war spannend und aufregend.
Jedoch stellte sich schnell wieder seine Frustration ein. Er maulte, er pinkelte (mal alle paar Tage, mal nur alle paar Wochen, mal fast jeden 2. Tag), er war einfach unzufrieden und motzig.
Wir sind min. 10h am Tag außer Haus, wenn wir Abends versuchen Tico zu bespaßen hat er schlicht und ergreifend keinen Bock mehr.
Wir machen uns hier zum Obst, versuchen neben Spielsachen auch Futterbälle, Fummelbretter usw. aber es reicht einfach nicht aus.

Es haben sich hier einfach "Rituale" eingespielt und Verhaltensweisen, aus denen keiner von uns mehr rauskommt.
Wenn wir im Urlaub sind und eine Freundin oder unsere bezahlte Katzensitterin auf die Katzen aufpassen, dann ist er ca 22h am Tag alleine.
NIE hat er in einer solchen Zeit gepinkelt.
Er macht es nur bei uns, hauptsächlich mit mir. Es ist ein festgefahrenes Problem zwischen uns.
Ebenso pinkelt er fast nie an Wochenenden und ist an diesen Tagen wesentlich besser drauf als unter der Woche.

In absehbarer Zeit wird sich allerdings nicht an dem Hauptproblem "Zeitmangel" ändern. Eher im Gegenteil...Karrieresprünge, die hoffentlich irgendwann bei einem oder beiden anstehen, bedeuten ja eher mehr Arbeitszeit als weniger...

Wir wünschen uns nichts mehr, als dass Tico wieder so glücklich ist, wie er es die 6 Wochen war wo wir freigestellt haben oder wie er es in unseren recht spärlichen "zuhause Urlauben" ist.

Deswegen suchen wir für Tico folgendes:
- ein zuhause auf Lebzeit in einer Familie mit Kindern
- Kinder ab ca. 4 Jahre (Tico ist nur bezaubernd mit Kindern, da könnt man vor Rührung heulen...es ist soooooooo süß!)
- viel Zeit und Action im Haushalt, eine trubelige Familie
- min. ein eingenetzter Balkon, gesicherter Freigang wäre der Hammer
- wenn jemand wirklich mitten in der Pampa wohnt, könnte man ggf. über Freigang reden
- Kuschel-, Spiel- und Tobephasen
- max. Halbtags außer Haus
- viel Liebe, Zuneigung, Geduld und Verständnis
- Bei wirklich viel viel Zeit und dauerhaftem Kontakt zu Menschen wäre Tico auch als "King of the World", als Einzelkater glücklich
- Max. 1-2 andere Katzen, die aber charakterlich wie Heilige sein müssten...;)

Tico bietet unter diesen Voraussetzungen:
- Tobelaune, Intelligenz, Coolness, Oooo....(fällt mir nix ein)
- Bester Kumpel für die Kinder
- Schmuseattacken, am liebsten in Höhlen aus Knien mit Decken drüber
- ständiger Begleiter
- zuverlässiger Heimwerker und "Putzteufel". ;) Keiner reinigt Abflüsse so gut wie er...
- viele lustige Aktionen
- den süßeste Kulleraugen-Blick der Welt
- viel Spaß beim abwaschen, duschen, baden und allen anderen Aktionen mit Wasser

Er ist geboren am 22.09.2007 in Königswinter und seit Dezember 2007 ist er bei uns.
Er ist 6kg schwer, recht groß und hat wunderschönes braun-rotes Fell mit Goldglitter und schwarzen Spotts und Rosetten.
Papiere, Gesundheitszeugnis und Schutzvertrag gibts dazu.
Impfungen und Entwurmungen sind up to date. Letztes großes Blutbild ist von Anfang diesen Jahres.
Kastriert ist er selbstverständlich bereits. Kastra war am 28.02.2008.
Eine Schutzgebühr fällt an.
Tico kommt selbstverständlich mit so einigem an persönlichen Dingen daher.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir für unseren Schatz ein zuhause finden, wo er ebenso geliebt wird wie hier, wo aber auch noch die Lebensumstände dazu führen können, dass er zufrieden, glücklich, fröhlich und ausgelastet ist.
Selbstverständlich hat er so lange hier ein liebevolles Heim, bis wir das Beste und nicht das Erstbeste Heim für ihn gefunden haben.

Wir bringen ihn überall hin, erwarten allerdings einen Vorabbesuch in seinem jetzigen Zuhause.

Fotos, Filmchen etc. sind hier zuhauf zu finden:
http://www.katzen-forum.net/galerie/54715-neues-von-tt.html
 
Werbung:
T

Tabby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 August 2009
Beiträge
590
Ich wünsch euch alles erdenklich gute und hoffe, das ihr ein tolles zuhause für Tico findet.
Mein Kater war bei mir auch nicht ausgelastet, trotz zweiter Katze. Es tat mir sooooo weh, weil auch ich diesen Schritt nicht das erste mal gehen musste. Ich habe hier viele böse Kommentare bekommen, warum er weg musste, aber ich habe ein tolles zuhause für ihn gefunden. Ein zuhause wo er alleine der King ist, wo er geliebt wird und wo man sich um ihn bestens kümmert. Er ist dort der liebste Kater, ist ausgelassen und fröhlich. Genau das wünsche ich eurem Kater auch!
 
Tiffany396

Tiffany396

Forenprofi
Mitglied seit
8 November 2009
Beiträge
2.722
Ort
Badische Bergstraße
Sveni,

:sad:, ich wünsche Euch viel Glück, dass Ihr ein passendes neues Zuhause für Euren Tico findet.
 
S

Sveni

Gast
Update:

Bisher 5 Interessenten, wo die Erste leider nicht in Frage kam, zwei sich nie wieder gemeldet haben, eine nach einem Telefonat am Samstag zu Besuch kommt und eine, wo heute das Telefongespräch ansteht...

Die Besucherin am Samstag klingt sehr viel versprechend, mal schauen was sich bei einem persönlichen Treffen so ergibt...
Die Mail des heutigen "Telefontermins" war auch sehr nett und klingt so, als könnte es passen. Sollte das Telefonat heute positiv ausfallen, könnte sie wohl Montag zu Besuch kommen.

Soweit so gut.

Noch ist nichts entschieden, solltet ihr noch Interessenten kennen oder selber Interesse haben, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Wir suchen schließlich so lange, bis wir das perfekte Heim haben. :)

LG Svenja
 
N

Nicht registriert

Gast
Liebe Svenja,

ich drücke ganz ganz fest die Daumen und denke oft an Euch!
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11 Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
38
Ort
NRW
Hallo
ich kann eure Entscheidung gut verstehen. Drück euch die Daumen das ihr schnell die richtige Person findet.
 
S

Sveni

Gast
Boah! Ich bin STINKSAUER!!!!!!!!

Die Interessentin für Tico, um deren Besuchstemin ich unser gesamtes Wochenende geplant habe und fast meiner Freundin aus Hannover abgesagt habe, schreibt 23min vor dem Besuchstermin, dass sie es sich anders überlegt hat und nicht kommt!!!

Blöde Ziege! Wie dreist ist das denn???
 
C

chiara

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
14.200
Alter
46
Ort
Hauptstadtrockerin
DAS ist wirklich dreist! Gut, dass Du nun doch nicht Deiner Freundin abgesagt hast, oder? Manche Leute sind echt unmöglich - sie wird das doch wohl nicht erst 23 Minuten vor Termin entschieden haben :eek::(
 
S

Sveni

Gast
DAS ist wirklich dreist! Gut, dass Du nun doch nicht Deiner Freundin abgesagt hast, oder? Manche Leute sind echt unmöglich - sie wird das doch wohl nicht erst 23 Minuten vor Termin entschieden haben :eek::(

Wohl kaum!!! Aber meine Freundin habe ich natürlich trotzdem schon ausgelagert! :mad:
Bin echt stinkig!
Andererseits gut, dass der Sinneswandel jetzt kam und nicht wenn Tico da ist!:rolleyes:
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3 April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
  • #10
Oy, na toll :( Was soll das denn?! Leute gibts...
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30 Dezember 2007
Beiträge
25.767
  • #11
Es ist doof von dieser Interessentin! So etwas hört man aber öfter.
 
Werbung:
QT77

QT77

Forenprofi
Mitglied seit
6 Februar 2009
Beiträge
4.812
Ort
Regensburg
  • #12
Och, Mensch, ich kann mir vorstellen, wie schwer diese Entscheidung gefallen ist! Ich drücke die Daumen fürs Traumzuhause!

Daß Leute erst derart kurzfristig absagen, kommt leider öfter vor. Das ist echt zum K...., aber du hast recht, besser jetzt, als wenn Tico da ist.
 
juniper1981

juniper1981

Forenprofi
Mitglied seit
5 Mai 2010
Beiträge
6.061
Ort
hier
  • #13
Irgendwie muss man heute ja schon froh sein, wenn sie überhaupt absagen.
Schön ist auch, wenn man sich einen Wolf wartet und die angeblichen Interessenten auch nicht mehr ans Telefon gehen :rolleyes:

Sveni, es tut mir unendlich leid, dass es mit Tico nun doch nicht klappt.
Ich drücke alle Daumen, dass Ihr bald ein Traumzuhause für den Süßen findet!
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24 November 2009
Beiträge
11.634
  • #14
Boah! Ich bin STINKSAUER!!!!!!!!

Die Interessentin für Tico, um deren Besuchstemin ich unser gesamtes Wochenende geplant habe und fast meiner Freundin aus Hannover abgesagt habe, schreibt 23min vor dem Besuchstermin, dass sie es sich anders überlegt hat und nicht kommt!!!

Blöde Ziege! Wie dreist ist das denn???

besser 23 Minuten VOR dem Besuchstermin,als 23 Tage NACH dem Umzug
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #15
Liebe Svenja,

das ist mal wieder ein Beispiel für "Man schaut den Leuten nur vor den Kopf" (so wie im Forum nur auf das Geschreibsel :rolleyes:)

Es tut mir unendlich leid und ich drücke für Montag die Daumen!
Fühl Dich lieb gedrückt!
 
S

Sveni

Gast
  • #16
Update:
Morgen Abend ist Auszug, sein Köfferchen ist gepackt mit neuen und alten Sachen, liebgewonnen Stücken, nützlichen Dingen und dem Papierkram.

Wir haben eine Familie für ihn gefunden, wo wir glauben und hoffen, dass er sein Leben lang glücklich und zufrieden sein kann.
Die Familie wohnt zufälliger Weise in Berlin, was es für alle ja noch ein bisschen einfacher macht.
Er wird einen Bengalkater als Kumpel bekommen, der von der Beschreibung des Charakters her, Tico aufs Haar gleicht.
Ob die Beiden sich anfreunden können wird die Zeit zeigen.
Zusätzlich hat er einen 8 und 14 jährigen Menschenkumpel dazu und fast immer jemanden zuhause.
Anfang nächsten Jahres wartet zwar noch ein Umzug in eine neue Wohnung auf ihn, wir haben aber dennoch entschieden ihn nun schon zu der Familie zu bringen. Fast 3 Monate sind ja erstmal nicht schlecht zur Eingewöhnung und wir werden die Zeit als "Probezeit" betrachten.
Ich hoffe und denke, dass wir für Tico eine gute Wahl getroffen haben und bin gespannt.
Seit die Entscheidung gefallen ist, ist er ganz anders...er weiß was kommt. Er scheint mir momentan mit der Entscheidung einverstanden.
Hoffen wir das Beste!
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3 April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
  • #17
Das klingt doch aber recht solide, finde ich...

Ich drück euch ganz doll die Daumen, dass das alles so klappt, wie ihr euch vorstellt und dass Tico nun auch rundum zufrieden wird...
 
Dorothea

Dorothea

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
478
  • #18
Ich kenne zwar die Geschichte nicht, habe mich aber durch diesen Thread gelesen, und wünsche für Tico, dass es für ihn richtig gut wird! :)
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30 Dezember 2007
Beiträge
25.767
  • #19
Wünsche Euch allen alles Gute!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
56
Aufrufe
14K
Mafi
Antworten
5
Aufrufe
4K
dorlila
D
Antworten
75
Aufrufe
5K
P
Antworten
5
Aufrufe
959
Smaragd05
Smaragd05
Antworten
32
Aufrufe
3K
Mimi50
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben