Wieviel Katzenstreu?

A

Anika

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2008
Beiträge
75
Alter
33
Ort
Düsseldorf
hallo!

Ich wollte mal fragen wieviel katzsenstreu man so ca brauch im monat?

bzw wieviel kilo! also nur grob sagen :) damit ich weiß was für kosten auf mich zukommen :)

LG
 
Werbung:
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
Das kommt ganz darauf an, was du benutzt! Ich komme mit dem relativen teuren Golden Grey Masters (14kg-Sack) 2 Monate aus, das sind 5€ im Monat. Aber das ist ein schweres Bentonitstreu, es gibt auch sehr leichte Streus wie Cats Best Öko Plus. Man kann das also nicht am Gewicht festmachen.
 
A

Anika

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2008
Beiträge
75
Alter
33
Ort
Düsseldorf
ja ich meinte kilo pro sack im monat ;)

was ist den mit Biokats ist das gut?

LG
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
ja ich meinte kilo pro sack im monat ;)
was ist den mit Biokats ist das gut?
Keine Ahnung, das Biokats kenne ich nicht. Ich könnte dir aber das Coshida von Lidl empfehlen, aber da müßtest du bald los, da das nur eine Sonderaktion ist. Ich habe letzte Woche meinen Lidl fast leergeräumt ;) Ein 10kg-Sack kostet da nur 4€.
Aber wie gesagt, kg-Angaben pro Monat bringen nichts, weil es auf das Streu ankommt! Es können 2kg sein, aber auch 10kg, je nach Streuart.
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
Also für meine 4 Katzen brauche ich ca. 60 Kilo Streu im Monat, das macht 30 Euro. Das Biocats fand ich persönlich nicht so gut, es hat arg gestaubt und sehr gut geklumpt hat es auch nicht.
Ich würde dann eher das Natursan empfehlen oder das Cats Best soll wohl auch ganz gut sein, das probiere ich jetzt aus.
Bei zwei Katzen musst du so um die 15 bis 20 euro an Streu einplanen im monat (wenn du nicht ein superteuers Premium Streu kaufst sondern eher eins in der mittleren Preisklasse).
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Hallo,

wir haben 2 Haustiger, 2 Klos und brauchen ungefähr 1 Sack à 10 l Cats Best Öko Plus (Klumpstreu auf Holzbasis) pro Monat = 6,49 Euro.
 
F

furtessmaus

Forenprofi
Mitglied seit
13. April 2008
Beiträge
3.411
ich benutze Cat's Best Öko Plus Katzenstreu und brauche 9kg / monat für meine 4 tiger. das wären dann 11€ / monat
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
ich brauche bei 3 Katzen ca 1,5 Säcke Primox im Monat (gibt es bei der www.Futterinsel24.de )
lg Heidi
 
mighty

mighty

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2008
Beiträge
1.224
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
Hallo!

Wir haben das Premiere excellent und brauchen im Monat mit 2 Katzen
1-1,5 Säcke, das sind so 10-15 Euro. Ich leere aber die KAKLO nicht komplett, sondern fülle nur auf;)
 
YunaLeni

YunaLeni

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2008
Beiträge
320
Ort
Brühl bei Köln
  • #10
biokats benutz ich auch (biokats fresh). nu hab ich zwei katzen, die so unfassbar viel pullern, dass ich momentan ca. nen 10 liter sack alle 1-2 wochen... fülle meist nur auf und machs selten komplett. wieviel kilo das sind, weiß ich nich ;)

meine miezen sind allerdings noch jung - pro katze ca. 2 haufen am tag und ich hole jeden abend ca. 8-10 große pipibollen ausm klo...

meine mutter hat eine katze, nutzt auch biokats und da reicht das streu vieeeel länger ;) bestimmt 3-4 wochen möcht ich vermuten.

biokats klumpt echt gut find ich, hab da nie probleme mit gehabt und kanns nur sehr weiterempfehlen!

liebe grüße, kathi
 
Zuletzt bearbeitet:
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.394
  • #11
hallo!

Ich wollte mal fragen wieviel katzsenstreu man so ca brauch im monat?

bzw wieviel kilo! also nur grob sagen :) damit ich weiß was für kosten auf mich zukommen :)

LG

das kann man pauschal nicht sagen kommt auf das streu auf die menge der katzen an

wenn einer durchfall hat braucht man mehr u.s.w.
 
Werbung:
Blindface

Blindface

Benutzer
Mitglied seit
14. Juni 2008
Beiträge
72
  • #12
Huhu,
ich hab dann auch nochmal eine Frage.
Ich hab das hier erst gelesen, das Ihr so lange mit den katzenstreu auskommt.
Ich hab immer das von DM geholt, das billigste und bin damit eine Woche ausgekommen. Bei einer katze.
Da ich jetzt zwei hab und das auf die Dauer zu teuer würde, hab ich mir einen 20Liter Sack geholt in einem Tiergeschäft.
Der Herr meinte zu mir, mit dem streu kommen sie bei zwei Katzen 2 Monate aus........
Es reichte 14Tage!!!
Es war Klumpstreu mit dem Namen Eurocats........kennt das jemand?
Es stinkt so enorm nach zwei Tagen, ich mach jeden Tag!!! dreimal die Klumpen raus und AA(hihi) aber ich halte es nicht aus und musste nach 5 Tagen komplett auswechseln.
Was mach ich falsch?
Warum stinkt das so extrem?
Kann es sein, das ich vielleicht eine neue Toilette für die Kleinen brauche?
Die ich hab ist etwas aufgescharbt am Boden, kann es daran liegen? Welches Streu empfiehlt ihr mir?
Kann leider keines online bestellen(Primox wollte ich bestellen bei Futterinsel) da ich kein eigenes Konto hab und die Nachnahmegebühren sind so hoch....
Hab hier Lidl, Plus, Aldi......Dm.......
Hoffe war ok, das ich auch hier mal nachgefragt hab.

Liebe Grüsse, Blindface
 
YunaLeni

YunaLeni

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2008
Beiträge
320
Ort
Brühl bei Köln
  • #13
also wie sehr es stinkt, hängt vllt auch irgendwie mit individueller zusammensetzung von kot und urin bzw. vom futter ab. könnte ich mir vorstellen...
n neues klo hilft da nicht, würd ich sagen - jedes katzenklo is ja nach kurzer zeit etwas aufgekratzt.

probier mal biokats fresh (is so ne grüne tüte und die gibts auch bei rewe) - die bollen nehm ich jeden tag raus und danach riechts bei mir wieder frisch.

lieben gruß, kathi
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
  • #14
@blindface: Du hattest bisher wohl minderwertiges Streu, das ist der Hauptgrund fürs Stinken. Bei mir stinkt z.B. nichts. Mein Tip wäre Coshida von Lidl, aber das gibts nur momentan als Aktion, müßtest gleich die Läden abklappern! Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Habt ihr einen Freßnapf in der Nähe? Da gibts auch gutes Streu.
 
Blindface

Blindface

Benutzer
Mitglied seit
14. Juni 2008
Beiträge
72
  • #15
Nach Lidl könnte ich zwar kommen, aber da es nur eine Sonderaktion ist und ich nicht mobil bin.........
Mmh. Überleg.
Rewe, auch zu weit weg.
Ich hab direkt unter mir einen laden, ich werd da mal fragen ob der vielleicht auch Primox bestellen kann(hab hier sooooooo viel gutes davon gehört).
Oder macht man sowas nicht? Den Ladenbesitzer fragen, ob der extra für mich was bestellen kann?
Hat bestimmt seine eigenen Marken.
Wo bekomme ich den Primox sonst her?
Oder dieses Biocats fresh?
Liebe grüsse, Blindface
 
W

wagner_t

Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2008
Beiträge
32
Ort
BaWü
  • #16
Ein wichtiger Aspekt wäre noch, ob es sich um einen Freigänger handelt... Ich kenne Leute, die seit Jahren bei einer Katze kein Katzenklo mehr besitzen, weil das Tier ständig draußen unterwegs ist und auch nur dort sein Geschäft verrichtet.
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
  • #17
@blindface: Du kannst auch nach Golden Grey fragen, das ist ähnlich wie Primox und eventuell leichter zu bekommen. Die Aktion vom Lidl läuft schon noch ne Weile, das Streu geht immer schwer weg, weil es den Leuten zu teuer ist (obwohl nur 4€ pro 10kg).
 
YunaLeni

YunaLeni

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2008
Beiträge
320
Ort
Brühl bei Köln
  • #18
also für notfälle würd ich immer n KaKlo im haus haben, auch bei freigängern...

biokats gibts z.b. noch bei fressnapf (würde aber darauf achten, dass es das grüne fresh ist und nich das ganz einfache...)
 
Blindface

Blindface

Benutzer
Mitglied seit
14. Juni 2008
Beiträge
72
  • #19
Ich gehe morgen mal runter in den Laden und werd euch dann auflisten welches Katzenstreu es da zu kaúfen gibt.Mein Freúnd pfeift mir einen wenn ich dem sag der soll mal eben drei säcke von lidl a 10 Kilo bis hierhin schleppen(25 Minuten zu Fuss).....:(
Dan´ke euch, liebe Grüsse, blindface
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
  • #20
Ich gehe morgen mal runter in den Laden und werd euch dann auflisten welches Katzenstreu es da zu kaúfen gibt.Mein Freúnd pfeift mir einen wenn ich dem sag der soll mal eben drei säcke von lidl a 10 Kilo bis hierhin schleppen(25 Minuten zu Fuss).....:(
Dan´ke euch, liebe Grüsse, blindface
Habt ihr kein Fahrrad oder so? Abschleppen würde ich mich nicht. Und online bestellen geht auch nicht über das Konto deines Freundes, wenn du keins hast? Das wäre nämlich das einfachste.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

N
2
Antworten
23
Aufrufe
5K
Traeumerle62
Traeumerle62
Cyen
Antworten
10
Aufrufe
4K
G
G
Antworten
29
Aufrufe
7K
Hexe173
H
Feuerkopf
Antworten
18
Aufrufe
8K
Pettersson
Pettersson
A
Antworten
10
Aufrufe
4K
anna-maria
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben