Wie viel sollen 5 Monate alte Kitten Kater fressen?

Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #41
Werbung:
L

Lafleur

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 Juli 2014
Beiträge
2
  • #42
Katzenfutter

Ich empfehle für alle die Katzen haben oder die sich fragen wie soll ich meine Katze füttern? ? Tackenberg.de das ist das beste was man einer Katze geben kann reines Fleisch keine sch. .. zusatzstoffe keine Soße und mein katze liebt es Es ist etwas teurer wie kitekat oder die sonstigen also 200 Gramm reines Fleisch ca 1,55 am besten ihr geht auf die Seite und geht links auf BARF rohfleisch.

grüße Jasmin und Caruso:pink-heart::pink-heart:
 
L

Lafleur

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 Juli 2014
Beiträge
2
  • #43
Katzenfutter

Ich empfehle für alle die Katzen haben oder die sich fragen wie soll ich meine Katze füttern? ? Tackenberg.de das ist das beste was man einer Katze geben kann reines Fleisch keine sch. .. zusatzstoffe keine Soße und mein katze liebt es Es ist etwas teurer wie kitekat oder die sonstigen also 200 Gramm reines Fleisch ca 1,55. Mein katze bekommt 200g am tag und das reicht ihr auch die brauchen weniger als dieses Supermarkt Futter und er ist satt außerdem macht er auch nur alle 2-3 Tage groß weil die verwerten fast alles von dem futter am besten ihr geht auf die Seite und geht links auf BARF rohfleisch.

grüße Jasmin und Caruso:pink-heart::pink-heart:
 
Omelly

Omelly

Forenprofi
Mitglied seit
26 Dezember 2006
Beiträge
5.092
Ort
so was von im Ruhrpott
  • #44
Ich empfehle für alle die Katzen haben oder die sich fragen wie soll ich meine Katze füttern? ? Tackenberg.de das ist das beste was man einer Katze geben kann reines Fleisch keine sch. .. zusatzstoffe keine Soße und mein katze liebt es Es ist etwas teurer wie kitekat oder die sonstigen also 200 Gramm reines Fleisch ca 1,55 am besten ihr geht auf die Seite und geht links auf BARF rohfleisch.

Aha, und reines Fleisch gibt es nur bei "Tackenberg"? Interessant.
Und das reicht dann auch und man muss nicht etwa so etwas wie BARF-Supplemente zufüttern, damit die Katze auch ausgewogen ernährt wird?

Hast Du noch andere gefährliche und wenig durchdachte Tipps für die Katzenwelt? Dann grabe doch einfach den nächsten 3 Jahre alten Thread aus und mache dann dort weiter.

Insgesamt ein denkbar schlechter Einstand in ein Forum!
 
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2013
Beiträge
6.720
Ort
35305 Grünberg
  • #45
Mich würde viel mehr interessieren , warum du nur eine Katze hast?
 
D

dwhg80

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Juni 2015
Beiträge
4
  • #46
Hallo!
Ich brauche dringend Hilfe!!!
Wir haben 2 sechs Monate alte BKH Katerchen und sind am verzweifeln!
Wieviel sollen sie fressen?
Haben jetzt schon auf hochwertiges Futter umgestellt (Catzfinefood) und trotzdem fressen beide zusamnen ca.1000g Nassfutter. Trockenfutter gibt es bei uns nur als Leckerchen.

Was soll ich machen???
 
Arosa582

Arosa582

Forenprofi
Mitglied seit
2 November 2013
Beiträge
3.468
Ort
Nordhessen
  • #47
Was soll ich machen???

Nichts. Sie soviel fressen lassen wie sie wollen.
Wenn noch kleine Reste im Napf übrig sind, sind sie satt.

Kitten sind nunmal Fressmaschinen ;)

Edit: 2 oder 3 verschiedene Marken füttern, nicht nur auf eine festlegen.
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3 September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
  • #48
Hallo!
Ich brauche dringend Hilfe!!!
Wir haben 2 sechs Monate alte BKH Katerchen und sind am verzweifeln!
Wieviel sollen sie fressen?
Haben jetzt schon auf hochwertiges Futter umgestellt (Catzfinefood) und trotzdem fressen beide zusamnen ca.1000g Nassfutter. Trockenfutter gibt es bei uns nur als Leckerchen.

Was soll ich machen???

1000g Nassfutter für zwei Halbjährige sind absolut normal. Das kann durchaus noch mehr werden. :D.

Ich würde auf Futter mit hohem Fettgehalt achten. Die kleinen brauchen Energie ja nicht nur zum toben und warmhalten, sondern auch jede Menge Energie zum Wachsen.
 
D

dwhg80

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Juni 2015
Beiträge
4
  • #49
Danke für die Antworten.
Wollte noch Macs ausprobieren.
Bestelle jetzt immer bei Sandras-Tieroase da bekomme ich 800g Dosen.
Habe jetzt erstmal Catzfinefood ausprobiert weil die zwei am Anfang nur Aldifutter bekommen haben.
Es hat sich auch rausgestellt das sie kein Getreide vertragen.

Einer von beiden hat auch immer weichen Stuhl und die Tierärztin meinte es käme von dem vielen Nassfutter.
Sie wollte das ich Trockenfutter gebe, aber da ich mich hier schlau gemacht hatte, habe ich das nicht gemacht.
Sie meinte auch ich soll denen nicht soviel Nassfutter geben wie sie wollen weil beide schon fast 4 KG wiegen und sie wären zu dick obwohl man noch die Rippen fühlt.
Deswegen hatte ich gefragt wieviel sie fressen dürfen.

Aber so wie ihr sagt gebe ich ihnen dann weiterhin soviel wie sie wollen.
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #50
Ach so ein halbes Kilo Futter kann ein kleiner Kater locker verdrücken :D
Und Speck dürfen sie auch ansetzen ;)
Zum einen wird es Winter, da hat jeder ein Recht auf Speck, und zum anderen werden sie das noch verwachsen.
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3 September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
  • #51
Danke für die Antworten.
Wollte noch Macs ausprobieren.
Bestelle jetzt immer bei Sandras-Tieroase da bekomme ich 800g Dosen.
Habe jetzt erstmal Catzfinefood ausprobiert weil die zwei am Anfang nur Aldifutter bekommen haben.
Es hat sich auch rausgestellt das sie kein Getreide vertragen.

Einer von beiden hat auch immer weichen Stuhl und die Tierärztin meinte es käme von dem vielen Nassfutter.
Sie wollte das ich Trockenfutter gebe, aber da ich mich hier schlau gemacht hatte, habe ich das nicht gemacht.
Sie meinte auch ich soll denen nicht soviel Nassfutter geben wie sie wollen weil beide schon fast 4 KG wiegen und sie wären zu dick obwohl man noch die Rippen fühlt.
Deswegen hatte ich gefragt wieviel sie fressen dürfen.

Aber so wie ihr sagt gebe ich ihnen dann weiterhin soviel wie sie wollen.

Wegen dem weichen Kot würde ich mal eine Kotuntersuchung machen lassen, nicht das da jemand Parasiten hat. BKH Kater wiegen ausgewachsen zwischen 7 und 8kg laut Wikipedia......ich glaub da hast du noch Luft nach oben auf der Waage. ;)
 
Werbung:
D

dwhg80

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Juni 2015
Beiträge
4
  • #52
Wegen dem weichen Kot würde ich mal eine Kotuntersuchung machen lassen, nicht das da jemand Parasiten hat. BKH Kater wiegen ausgewachsen zwischen 7 und 8kg laut Wikipedia......ich glaub da hast du noch Luft nach oben auf der Waage. ;)

Kot wurde schon untersucht war nichts. Deswegen meinte sie es käm vom vielen Futter.
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #53
Wurde ein großes Kotprofil mit Proben, die über 3 Tage gesammelt wurden, gemacht?
Und auf Giardien untersucht?
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3 September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
  • #54
Was wurde denn alles untersucht?
 
D

dwhg80

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Juni 2015
Beiträge
4
  • #55
Ja Kotprobe über drei Tage auf Giardien und Blut wurde auch untersucht.
War alles ok.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
673
Sapli84
S
Antworten
1
Aufrufe
1K
racoonie
racoonie
Antworten
1
Aufrufe
2K
J
Antworten
20
Aufrufe
9K
Pillow
Pillow
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben