Kitten fressen nur wenig

  • Themenstarter Katsching
  • Beginndatum
Katsching

Katsching

Benutzer
Mitglied seit
13. Januar 2011
Beiträge
86
Hallo!

Unsere 5 Monate alten Kitten sind jetzt seit 5 Tagen bei uns, fressen aber immer nur recht wenig.
Bei der Pflegemama hatten sie stets Trofu zur Verfügung, bekamen aber auch Nassfutter.
Von uns bekommen sie allerdings nur Nafu (bisher Real Nature und Schmusy), fressen da aber nur ca 100g-150g pro Tier am Tag. Sie wiegen 3,3kg und 3kg.

Morgens fressen sie richtig gut (ca um 8.00 Uhr) mittags (ca. 13.00 Uhr) recht schlecht und abends (ca 21.00 Uhr) so eingermaßen.
Sollte ich die Mittagsmahlzeit vielleicht etwas nach hinten verschieben, weil zu früh und noch kein Hunger? Die beiden machen meist ab 12.00 Uhr schon Mittagsschlaf und lassen sich dann zum Fressen nicht bewegen.

Betteln tun sie aber trotzdem, auch bei vollem Napf :mad:
Ich nehme ihnen das Futter auch immer nach ca 30 Minuten weg, damit sie sich an feste Uhrzeiten gewöhnen können.

Meint ihr ich soll weiter stur bleiben, auch wenn sie z.B. die Mittagsmahlzeit fast komplett verschmähen? Sind ansonsten richtig fit und toben auch ganz gerne.
 
Werbung:
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
Ist doch ein gutes Gewicht für zwei 5 monate alte Kitten, da brauchst dir keine argen sorgen machen ... vielleicht haben sie einfach nicht soviel Hunger bzw. entwickeln sie sich ja in phasen und vielleicht haben sie gerade keine wachstumsphase und brauchen daher weniger energie
 

Ähnliche Themen

S
  • SchmusekatzeFS
  • Kitten
Antworten
8
Aufrufe
4K
Lirumlarum
Lirumlarum
KateGreen
Antworten
3
Aufrufe
814
Lunalein
Lunalein
K
Antworten
22
Aufrufe
2K
PolPi

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben