Wie viel sollen 5 Monate alte Kitten Kater fressen?

Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #21
So um die 24 Tage, würde ich sagen. Die 400 Gramm Dosen sind übrigens billiger.

Und die Marke wird allgemein gern angenommen, oder?
nicht, dass ich jetzt die 400 gramm dosen hol und er es nachher nciht mag. :/
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #22
Generell schon. Allerdings ist jede Katze anders und Geschmäcker sind eben verschieden. Wie ich schon sagte, wenn er vorher nur Häppchen in Gelee kannte, wird er sich mit Pate vielleicht schwer tun. Dann würde ich doch eher zu den kleineren Dosen raten.
 
Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #23
Ich hab jetzt die 400 gramm dosen einfach auf gut glück bestellt,
sind ja nur 10 euro mehr als die 200 gramm dosen.
Wenn ers mag, hab ich gespart, wenn nicht, freut sich ein tierheim.

Ich informier euch, wenn ich es ausprobiert habe,
und nochmal danke an alle. :) hoffentlich klappt es!
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
  • #24
Hast Du den link zum Testpaket gesehen?

Nochmal ganz was anderes: bekommt dein Kater noch einen Kumpel?
 
Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #25
Hast Du den link zum Testpaket gesehen?

Nochmal ganz was anderes: bekommt dein Kater noch einen Kumpel?

Jap :) . Aber frage: wenn ich die bestellung abschick, gegen vorauskasse, schicken die mir die überweisungsdaten dann per email? :O



Ja, bekommt er. ich hab meine mutter ENDLICH überreden können.
Wir wollten jetzt nur seine ganzen impfungen (konnten wir jetzt erst,
eril das ganze epilepsie zeug dazu kam usw...) machen und nächsten monat kriegt er einen freund. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
  • #26
Jap. Aber frage: wenn ich die bestellung abschick, gegen vorauskasse, schicken die mir die überweisungsdaten dann per email? :O

Ja, bekommt er. ich hab meine mutter ENDLICH überreden können.
Wir wollten jetzt nur seine ganzen impfungen (konnten wir jetzt erst,
eril das ganze epilepsie zeug dazu kam usw...) machen und nächsten monat kriegt er einen freund. :)

Ich glaube schon. Ich kaufe schon so lange bei Sandra und mache das immer per Lastschrift.

Das finde ich klasse :) Weisst Du schon wer es sein wird?
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #28
Jap :) . Aber frage: wenn ich die bestellung abschick, gegen vorauskasse, schicken die mir die überweisungsdaten dann per email? :O

Ja, du bekommst dann umgehend eine Bestätigungsemail mit allen Daten. Per Lastschrift geht das Liefern übrigens schneller, jedenfalls ist das bei mir so. Bei Überweisung/Vorkasse kann das schon mal bis zu ner Woche dauern, bei Lastschrift nur zwei Tage.
 
Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #29
Ja, du bekommst dann umgehend eine Bestätigungsemail mit allen Daten. Per Lastschrift geht das Liefern übrigens schneller, jedenfalls ist das bei mir so. Bei Überweisung/Vorkasse kann das schon mal bis zu ner Woche dauern, bei Lastschrift nur zwei Tage.

ach mist. jetzt hab ich schon vorkasse gemacht xD
aber merk ich mir für's nächste mal!
 
Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #31

Kriegst dann bilder, wenn ich sie hab. :D
so, bin jetzt mit meinem kleinen killer-kater spielen,
solange er noch keine freundin hat, will er zumindest seinen hausmenschen masakrieren.
:D:D
 
Werbung:
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
  • #32
Kriegst dann bilder, wenn ich sie hab. :D
so, bin jetzt mit meinem kleinen killer-kater spielen,
solange er noch keine freundin hat, will er zumindest seinen hausmenschen masakrieren.
:D:D

Gerne.
Viel Spaß! :)
 
psh76

psh76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
454
  • #33
Hallo zusammen!

Jetzt muss ich mich hier auch mal anhängen. Ich hatte das auch schon mal in einem anderen Forum geschrieben... aber... ich muss nochmal ;-).

Meine beiden Waldkatzen-Mix-Kater sind jetzt gut 6 Monate alt, kastriert.
Whiiny wog vor 10 Tagen ca. 3,8 kg, Pommes ca. 4,2 kg.
Sie sind verglichen mit manchen anderen Katzen in dem Alter vielleicht etwas größer, zumindest Whiiny. Aber die Größe scheint mir insgesamt doch sehr unterschiedlich bei jungen Katzen. Sie haben sehr große Pfoten, daher schätze ich, sie werden vielleicht schon etwas größer, aber egal wie:
Pommes ist zu dick! Wenn man den langen Pelz mal glatt drückt, sieht es etwas besser aus. Aber immer noch zu dick finde ich.

Nun bin ich auch irritiert: man sagt ja eben oft, junge Katzen dürfen so viel fressen, wie sie möchten. Aber - Pommes möchte IMMER!

Er war schon als Baby moppelig, Whiiny dagegen extrem schlank. Whiiny... ist jetzt gerade noch so richtig (gerade noch so!), Pommes aber nicht!

Früher war das noch so, wenn sie bei einer Mahlzeit nun z. B. 100 g jeder gefressen hatten z. B. und ich habe nochmal nachgefüllt, wurden noch drei Happen verputzt und der Rest liegen gelassen. Das gibts jetzt gar nicht mehr. Ich glaube, sie - und Pommes immer voran - würden schon auf einen Schlag manchmal mind. 300 g fressen.
Die Näpfe werden grundsätzlich bis zum letzten Krümel leer geschleckt. Wenn ich schon nur in die Küche gehe, wird verhungert miaut und Kater kann es kaum abwarten... und wenn nichts mehr nachkommt, wird alles abgesucht, ob vielleicht doch noch irgendwo was Fressbares ist.

Insgesamt fressen sie am Tag, verteilt auf 3 Mahlzeiten, zwischen 300 und 400 g Nassfutter (Aldi Süd, 200 g Dosen). Ich habe nun die letzten 14 Tage versucht, das runter zu schrauben. Aber... das ist schlimm, weil sie eben tun, als bekämen sie nichts. Dann denke ich wieder - vielleicht brauchen sie's ja doch irgendwie???
Aber... wenn ich Pommes' Bauch sehe... - ich weiß nicht???

Sie sind (bisher nur stundenweise) Freigänger. Trinken tun sie viel. Trockenfutter gibt es schon länger keines mehr.

Weiterhin denken, sie brauchen es? Oder doch lieber ernsthaft reduzieren und das Gemecker Gemecker sein lassen?

Sind Eure Moppelchen aus dem Moppel rausgewachsen?
 
Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #34
Vom Rinderhack würde ich mal ganz spontan so 50 Gramm kaufen und schauen, was passiert. Soll ja nur zum Ausprobieren sein. Wenn das klappt, kannst du steigern. Faustregel ist: 20% der Gesamtfuttermenge pro Woche können durch Rohfleisch ersetzt werden, sonst musst du dem Fleisch noch Zusätze beifügen.

Klar, kannst Du rohes Fleisch auch schon an den Jungspund verfüttern. Versuch mal, wenn Du Dir Buletten (oder Frikadellen;)) machst, ein Bisschen Rinderhack "fallen zu lassen".

Danke euch beiden für den Tipp mit dem Rinderhack!
Habe ihm heute welches gekauft und ein schüsselchen hingestellt,
das war schneller weg als jedes futter je zuvor. :D:D:D

Das bessere Katzenfutter müsste ende der woche kommen. :pink-heart:
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
  • #35
Danke euch beiden für den Tipp mit dem Rinderhack!
Habe ihm heute welches gekauft und ein schüsselchen hingestellt,
das war schneller weg als jedes futter je zuvor. :D:D:D

Das bessere Katzenfutter müsste ende der woche kommen. :pink-heart:

Super, das ist doch schon mal ein guter Anfang :) Das freut mich!
 
Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #36
Kurze Rückmeldung: Davy kann garnicht genug von dem Futter kriegen. :) Hab also eine gute Entscheidung getroffen, als ich es kaufte.

Aber mal so ne Frage. Ist es normal, dass wenn er davon ganzs chön viel frisst, dass er dann ziemlich träge wird? :confused:
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
  • #37
Kurze Rückmeldung: Davy kann garnicht genug von dem Futter kriegen. :) Hab also eine gute Entscheidung getroffen, als ich es kaufte.

Aber mal so ne Frage. Ist es normal, dass wenn er davon ganzs chön viel frisst, dass er dann ziemlich träge wird? :confused:

Na ja, wenn ich so richtig satt und zufrieden bin, dann sitz ich auch am Liebsten auf dem Sofa :)
 
Lia&Davy

Lia&Davy

Benutzer
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
88
  • #38
:D Recht hast du. - Der kleine Fressack vertilgt von dem guten Futter übrigens auch fast 300 gramm am Tag.. :D
 
shiny

shiny

Forenprofi
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
1.346
Ort
Oberhausen
  • #39
Noch ein kleiner Denkanstoss zum Thema 2. Katze : In der Reger harmonieren gleichgeschlechtliche Tiere besser zusammen. Kater raufen meist wilder als Katzen, und das kommt dann bei den Damen nicht so gut an.
Ausnahmen bestätigen zwar auch hier die Regel, aber ich würde vielleicht eher über ein zweites Katerchen als Raufkumpan nachdenken, als über eine Katze.

LG Claudia
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
  • #40
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
671
Sapli84
S
Antworten
1
Aufrufe
1K
racoonie
racoonie
Antworten
1
Aufrufe
2K
J
Antworten
20
Aufrufe
9K
Pillow
Pillow
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben