Wie oft entwurmen?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #41
Verstopfte Analdrüsen lösen aber keinen Nickhautvorfall aus. Wenn die Katze kein Fieber hat, hängt es mit dem Schlittenfahren zusammen und das wiederrum mit Juckreiz am After und das wiederrum mit Würmern. Und dann kann man sich die 10 Euro für die umstrittene Kotprobe getrost sparen...

OK - hatte mich mehr auf das Schlittenfahren konzentriert.:oops:
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #42
Ach Eva, dich stören die Kosten evtl. nicht, aber es soll Fälle geben, wo Wurmbefall eindeutig ist und die Besitzer ihr weniges Geld liebend gerne ins nächste Katzenfutter oder ein neues Spielzeug investieren.
Wenn ein Wurmbefall eindeutig ist, würde ich nur die Art der Würmer genau eruiren, um ein Wurmmittel genau anzupassen.

Was heißt sparen? Das Geld, das eine Kotprobe kosten würde? Spare ich mir das Geld nicht, laß also die Analyse machen, erspare ich dem Tier vielleicht eine überflüssige, aber nicht harmlose Behandlung. Und nur in diesen Sinne spare ich.

Daß Nickhautvorfall in den meisten Fällen durch Darmparsiten provoziert wird, sagt nicht, daß immer nur solche Krankheiten der Grund sind. Allgemein heißt es, daß jeder Infekt und Unwohlsein zu diesem Symptom führt.
Daß Schlittenfahren eher auf Wurmbefall schließen läßt als auf Analdrüsenbeschwerden, wo es auch zu Entzündungen kommen kann, scheint wohl auch zum Allgemeinwissen geworden zu sein.

Daß beide Symptome zusammen in ca 90 % aller Fälle auf Darmparasiten schließen lassen, ist eine Annahme, entspricht aber nicht einer gesicherten Diagnose. Und bevor ich Chemie in eine Katze gebe, möchte ich eine sichere Indikation haben - und die sollte nicht an dem Geld für eine Kotprobe scheitern.

Zugvogel
 

Ähnliche Themen

Kiki-Kitty
Antworten
2
Aufrufe
20K
Kiki-Kitty
Kiki-Kitty
E
Antworten
24
Aufrufe
23K
Kathrin01
Kathrin01
A
Antworten
5
Aufrufe
9K
Zugvogel
Z
*Nala*
Antworten
2
Aufrufe
3K
*Nala*
S
Antworten
5
Aufrufe
162
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben