Was tun während dem Urlaub?

thuri

thuri

Forenprofi
Mitglied seit
18. März 2013
Beiträge
1.884
  • #21
Stimmt, ein "rufsignal" ohne Stimme kann hilfreich sein, damit die Nachbarin das Signal auch geben kann.
 
Werbung:
diddly

diddly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Mai 2013
Beiträge
355
Ort
Duisburg
  • #22
Nein, so ein Fenster haben wir auch nicht :sad:

Das Problem ist, dass der Urlaub ja schon fast vor der Tür steht und ich weder bzgl. Katzenklappe oder Gitter oder dergleichen noch auf die Schnelle was mit dem Vermieter aushandeln kann. Ich denke, das nimmt mehr Zeit in Anspruch.

Wir wollten eigentlich auch bis nach dem Urlaub warten, bevor wir uns eine Katze holen. Jetzt hat es sich nur zeitmäßig so blöd ergeben, weil Miezi's früheres Herrchen krank wurde und er sonst ins Tierheim gekommen wäre.

Ich habe 5 Katzen , eine davon ist Freigänger ( zugelaufen) wenn wir wegfahren und dies ist mehrmals der Fall, für ca. 5 Tage, dann bleibt sie drin und das geht gut, sie findet sich damit ab. Eine Woche ist doch auch nicht so lang.
Besser sie ist in Sicherheit als wenn man sich nur Gedanken machen muss, ob sie nach Hause kommt und der katzensitter ständig aufpassen muss, will sie rein oder raus. Ich würde sie eher drin lassen, wenn es keine andere Möglichkeit gibt
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4. Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #23
Balutiti, deinen Einwand verstehe ich jetzt allerdings nicht. Möchtest du sagen, dass Besitzer von Freigängern grundsätzlich keinen Katzensitter engagieren sollen? Das wäre wohl etwas übertrieben.

Nein, natürlich nicht. Ich meine nur, dass man sich eine Lösung für die Katze UND den Sitter überlegen muss. Aber das haben jetzt eh schon einige geschrieben
 
E

Enidan81

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
11
  • #24
Diddly, wenn Du mehrere Katzen hast, klappt das vielleicht gut. Ich habe einfach die Befürchtung, wenn Miezi Tag und Nacht allein daheim ist, dass er total wild wird, wenn er raus möchte. Glaube nicht, dass Einsperren mit ihm gut funktioneren würde.:hmm:
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #25
Wenn man die Begebenheiten kennen würde wäre es einfacher Ratschläge zu geben.Aber das mit einer Katzenklappe geht schnell und einfach wenn man ein Kleines Fenster wählt und nicht grade die Balkontür. Kunststoffplatte da die Tür rein und das Glas gegen diese Tauschen .Ich habe das zur Zeit im Schlafzimmerfenster.Anhang anzeigen 50831Machen viele Glaser im nebenbei.Und wenn Vermieter was sagen sollte ist verrübergehend oder fragen obs vielleicht sogar bleiben darf .
Wenn man heim kommt nimmt man die Platte wieder raus und Glas wieder rein wenns sein muss.Ist in 20 Minuten erledigt selbst eine Frau kann das.
 
Zuletzt bearbeitet:
thuri

thuri

Forenprofi
Mitglied seit
18. März 2013
Beiträge
1.884
  • #26
Platte nach Bedarf raus und rein? Ist das dann nicht superleicht von außen aufzudrücken???
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #27
Bea, daran hab ich auch schon gedacht. Bloß was macht die Katzensitterin, wenn er mal nicht da ist und sie muss dann selbst in die Arbeit? Will ihr halt keinen Riesenstress machen.

Hast du eine überdachte Terrasse? Dann wäre es doch sicher kein Problem dort Futter rauszustellen.
Hier waren die Katzen auch nicht immer pünktlich da; sie hatten aber noch Futter auf der Terrasse und auch gemütliche Schlafplätze - Katzenklappe gibt es dort auch nicht.

Das Problem war eher ich, weil ich als Wohnungskatzendosi nervös wurde und zig mal rübergelaufen bin damit ich wusste die Katzen sind noch alle da und es geht ihnen gut.
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #28
thuri

thuri

Forenprofi
Mitglied seit
18. März 2013
Beiträge
1.884
  • #29
Ich kann mir grade nicht vorstellen, wie das Glas im Rahmen sitzt, und trotzdem leicht zu wechseln ist.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
12
Aufrufe
2K
corimuck
corimuck
E
Antworten
6
Aufrufe
7K
merteuille
merteuille
M
Antworten
31
Aufrufe
5K
Rosenblüte
R
F
Antworten
3
Aufrufe
1K
Felix88
F

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben