Virbac Präparate

*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Hallo

ich weiß nicht wo ich das posten soll und habe mich mal für hier entschieden....

Kennt jemand die Präparate von Virbac
Sebomild P Loiton
und
Sebocalm Shampoo ????

Ich habe beides zuhause und würde gerne wissen, ob ich das noch verwenden kann, auch wenn das Verfalldatum abgelaufen ist?

Ginny hat so ein Schuppenproblem wie schon lange nicht mehr, hinterer Rückenbereich und stark am Schwanz.

Vielen Dank schon mal
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Mein Cäsar hat auch Schuppen wie schon lange nicht mehr, ich bürste jetzt wieder jeden Tag, jeden Tag ganz regelmäßig das Lachsöl oder Nachtkerzenöl und ganz konsequent Taurin.
Ich bin auch manchmal am Verzweifeln.......am Futter kanns nicht liegen....
lg Heidi

(bin gespannt, ob eins der Präparate Dir hilft...)
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Lachsöl und Nachtkerzenöl sowie die ganzen Hausmittelchen verweigert Ginny.
Hefetabletten nimmt sie auch nicht und das Taurin gebe ich nun seit 1 Woche wieder regelmäßig, denn ich habe es bislang mit Wasser angerührt und dann lies sie das Fressen lieber stehen.Michaela sagte aber, die gibt das so über das Futter und rührt es unter, so nimmt Ginny das auch. Es soll ja schleimhautreizend sein und ich habe im Barf-Forum nachgefragt, aber so ne richtig klärende Antwort bekam ich nicht, die Meinungen gehen auseinander....

Ich denke, ich mache heute Abend schön warm und bade ihren Po mit dem Shampoon.

Hoffe, ich bekomme aber noch Antworten wegen des Verfalldatums.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...ich geb das Taurin auch übers NAFU, also ich misch es unter. Und die Hefetabletten zermörser ich und misch es ebenso wie das Öl unter.
Zum Glück fressen es meine Beiden. Das Schuppenproblem hat auch nur Cäsar. Und es ist meiner Meinung nach immer beim Fellwechsel ganz stark.
Meine Cleo ist zum Glück verschont davon....:D

lg Heidi
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2006
Beiträge
1.968
Taurin kannst du ruhig so unters Futter mischen. Es ist zwar reizend, aber für die Katzis ist das scheinbar kein Problem.

Bei mir haaren die Coonies wie wild, besonders Cash. :(
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Das mache ich ja jetzt auch so, Susi, mir geht es hier aber um das Verfalldatum von einer Lotion und einem Shampoon, das ich gerne noch verwenden würde, aber abgelaufen ist.....
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben