Unterschiedliche Entwicklung normal ?

P

Pedder

Benutzer
Mitglied seit
11 Juni 2011
Beiträge
60
Ort
LK Hildesheim/ Niedersachsen
Wir haben heute Neuigkeiten über unsere zukünftigen Kitten erhalten.

Mich würde interessieren, ob da alles im Rahmen liegt.

Beide sind jetzt 4 Wochen alt. Einer kann wohl schon recht gut laufen, der andere fängt gerade erst an.Einer hingt quasi eine Woche hinterher. Ist das ok?

Außerdem sollen laut Halterin beide völlig unterschiedliche Charaktere haben. Einer eher ruhig, der andere eher nicht. Kann es da zu Problemen kommen ?


Danke
Pedder
 
Werbung:
Maya the cat

Maya the cat

Forenprofi
Mitglied seit
31 Januar 2009
Beiträge
12.929
Ort
BaWü
Unterschiedliche Entwicklungsstufen sind normal.
Und über den Charakter kann man bei 4 Wochen alten Kitten noch nichts sagen.
Was für eine Rasse ist es denn?
 
B

Berenice

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 April 2011
Beiträge
486
Ort
Franken
Also in unserem Wurf ist Es so, dass einer voranprescht: hat zuerst die Gegend erkundet, zuerst zuverlässig das KaKlo besuchtund zuerst gefressen! Mit acht Wochen bringt er stattliche 1100 Gramm auf die Waage. Dann haben wir noch ein Mamakaterchen, mag meist nuckeln, mag kein Nassfutter (Frischfleisch und Trofu liebt er) und ist allem ein wenig hinterher - trotzdem ist er ein Rabauke. Er wiegt 830 Gramm. Die beiden anderen Brüder sind dazwischen.

Schätze das ist normal, solange die Kitten einen gesunden und fidelen Eindruvk machen:smile:
 
P

Pedder

Benutzer
Mitglied seit
11 Juni 2011
Beiträge
60
Ort
LK Hildesheim/ Niedersachsen
@Maya the cat: normale Hauskatze


@Berenice: Bisher macht er keinen ungesunden Eindruck. Allerdings können wir die Kitten z.Z ja nur am Wochenende sehen und dann auch meist nur eine Stunde. Bei meinen Angaben muss ich mich auf die Aussagen der Halterin verlassen.


Gruß
Pedder
 
Vita

Vita

Forenprofi
Mitglied seit
10 Oktober 2010
Beiträge
1.192
Ort
Nds.
Unsere beiden sind Brüder und auch total verschiedene Charaktere ... klappt trotzdem super.

Der eine ist verschmuster, schläft mehr und der andere rennt hier meist plappernd durch die Gegend oder baumelt vom Kratzbaum runter :rolleyes: Sie verstehen sich trotzdem super.

Wenn ich an die Kitten-Zeit zurückdenke... selbst mit 12 Wochen kann man das glaube ich noch nicht fest sagen, wie er/sie einmal wird :D Da waren sie beide noch totale Kasper...
 
P

Pedder

Benutzer
Mitglied seit
11 Juni 2011
Beiträge
60
Ort
LK Hildesheim/ Niedersachsen
Erstmal Danke für die Antworten !

Nach dem gestrigen Besuch hab ich die Alarmstufe nach unten gesetzt. Der Nachzügler hat aufgeholt. Beide können mittlerweile halbwegs laufen und prügeln sich auch schon. Fressen will aber noch niemand. Alle hängen noch an der Mutter. Einer ist sogar auf meinem Bein eingeschlafen. :)

Gruß
Pedder
 

Ähnliche Themen

Antworten
8
Aufrufe
447
Nicht registriert
N
Antworten
28
Aufrufe
5K
simone216
Antworten
76
Aufrufe
5K
Flori
Antworten
9
Aufrufe
9K
Nicht registriert
N
Antworten
19
Aufrufe
2K
doppelpack
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben