Unsauberkeit

  • Themenstarter BarneyTed91
  • Beginndatum
B

BarneyTed91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2022
Beiträge
7
Hallo ihr Lieben,

ich muss mich an euch wenden, da ich mit meinem Latein und meinem Wissen am Ende bin. Meiner Kater Teddy ist unsauber. Ich habe den Fragebogen ausgefüllt, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Danke im Voraus! :)
Fragebogen Thema Unsauberkeit


Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: Teddy
- Geschlecht: Männlich
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann: Ja, im Januar 2013
- Alter: 10 Jahre
- im Haushalt seit: Januar 2013
- Gewicht (ca.): 3,5
- Größe und Körperbau: normale-kleine Größe für einen Kater, zierliche Statur, eher im Bereich des Untergewichts

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: vor zwei Wochen
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: ja, mehrmals inkl. Ultraschall der Blase/Nieren und Blutuntersuchungen. Alles ohne Befund
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: Teddy leidet unter chronischem Durchfall seit ca. 5-6 Jahren, wir versuchen aktuell eine Ausschlussdiät um Allergien auszuschließen

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: ca. 8 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): Ich habe ihn mit ca. 8 Monaten aus dem Tierheim geholt. Vorgeschichte ist mir nicht bekannt
- Freigänger (Ja/Nein): Nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.): Das ist mal so mal so. Es gibt Tage, da putzen sie sich "nebenbei" das Gesicht und die Ohren. An den meisten Tagen leben sie nebeneinander, sind stets im gleichen Raum und liegen gemeinsam im Bett (ohne kuscheln), im gleichen Kratzbaum, beide auf der Couch. Suchen also die Nähe zueinander. Manchmal spielen sie auch fangen oder beobachten gemeinsam den Verkehr vor dem Haus.

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): ein großes Klo (ca. 50x80 cm), ein normales Katzenklo (ca. 35x50 cm). Beide Klos ohne Haube
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: Reinigung 2-3 Mal am Tag. Komplettreinigung nach Bedarf, ca. alle 10-14 Tage
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): Premiere Excellent ohne Duft
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: min. 10-15 cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) nein

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): das große Klo steht im Wohnzimmer in der Ecke, das kleinere im Bad, ebenso in der Ecke

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: Wasser und Neutralreiniger
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah: Futterplatz ist im Flur, nicht in der Nähe der Klos

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: das Problem besteht schon seitdem er bei mir eingezogen ist. Teddy hat am ersten Tag, nachdem ich ihn geholt hatte ins Bett gepinkelt.
- wie oft wird die Katze unsauber: unregelmäßig. Es vergehen zum Teil Monate ohne Zwischenfälle. Dann kommt eine Phase, in der er jeden Tag irgendwo eine Pfütze hinterlässt.
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: immer auf weichen Oberflächen in allen Räumen
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken): horizontal. Immer auf weiche Oberflächen wie z.B. das Bett, Couchkissen, Balkonmöbel-Polster, Decken, Handtücher, Hundebett etc.
- was wurde bisher dagegen unternommen:
ja,.. wo soll ich anfangen. Ich habe gefühlt alles gemacht, was man so im Internet liest:
- zusätzlich zwei Klos aufgestellt
- grobe Streu in einem der Klos
- pflanzliche Streu in einem der Klos
- Streumarken durchprobiert
- Klos umgestellt in Flur, Schlafzimmer, neben die Couch ins Eck, Klos mit Haube, Ecktoiletten, ..
- nicht mehr "unbeaufsichtigt" ins Schlafzimmer gelassen (es raubt einem die letzten Kräfte, wenn man sich abends ins Bett legen möchte und dort 1-2 Urinpfützen findet und erstmal alles waschen muss..). Aber selbst das löst das Problem nicht. Erst heute früh bin ich aufgewacht und habe am Fußende eine große Urinpfütze gefunden. Das ist nicht zum ersten Mal passiert.

Bitte sagt mir, dass ich die Hoffnung nicht aufgeben muss :( Ich hab den kleinen sooooo verdammt lieb, er ist ein mega süßer Zeitgenosse, will am liebsten den ganzen Tag kuscheln, schnurrt, wenn man ihn nur ansieht oder lieb anspricht. Barney (mein anderer Kater) hatte das Problem nie, er pinkelt sogar ins Katzenklo, wenn keine Streu drin ist, weil man es z.B. gerade erst ausgeleert hat um es sauber zu machen.

Ich freue mich über jeden Ratschlag und viele Antworten :)
 
A

Werbung

Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
5.587
Hab ich das richtig gelesen, ihr habt ihn seit 2013 uns seitdem ist er unsauber?

Wurde auch der Urin untersucht?
 
B

BarneyTed91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2022
Beiträge
7
Genau. Ich habe ihn aus dem Tierheim geholt und gleich am ersten Tag hat er ins Bett gemacht. Ich habe es auf den Umzugsstress bezogen.
Seitdem ist er mal öfter, mal weniger oft unsauber. Es vergehen zum Teil Monate (3-4) ohne Unfälle. Und dann legt er wieder los :(
Zurzeit ist es wieder richtig schlimm. Es vergeht kein Tag ohne pipi-Pfütze irgendwo
 
B

BarneyTed91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2022
Beiträge
7
Genau. Ich habe ihn aus dem Tierheim geholt und gleich am ersten Tag hat er ins Bett gemacht. Ich habe es auf den Umzugsstress bezogen.
Seitdem ist er mal öfter, mal weniger oft unsauber. Es vergehen zum Teil Monate (3-4) ohne Unfälle. Und dann legt er wieder los :(
Zurzeit ist es wieder richtig schlimm. Es vergeht kein Tag ohne pipi-Pfütze irgendwo
Ja, der Urin wurde untersucht, ohne Befund
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
5.587
Wurde er mal auf Schmerzen untersucht?

Meine Kätzin wird unsauber sobald sie starke Schmerzen hat. Das erste Mal waren es Zahnschmerzen, dann eine Entzündung, jetzt Tumor.
Sobald sie Schmerzmittel bekommt, ist die Unsauberkeit verschwunden.

Ich würde desshalb raten, ihn mal gründlich untersuchen zu lassen und das Hauptmerk, sofern nichts anderes ins Auge sticht, auf die Zähne lenken.
Es gibt da nämlich diese fiese Autoimmunerkrankung, unter der sehr viele Katzen leiden, namens FORL, bei der sich die Zähne von innen her auflösen.
Von außen sehen die Zähne häufig noch sehr gut aus. Manchmal ist das Zahnfleisch gerötet, oder es gibt Zahnstein, oder Maulgeruch.
FORL kann man nicht durch einen Blick ins Maul diagnostizieren, es muß dazu dental geröngt werden, weil nur dann die so unsichtbaren Auslösungslöcher zu sehen sind.

Weil die Unsauberkeiten wie Schübe auftreten, ist meine Vermutung, das er immer dann Schmerzen haben könnte.
 
MaGi-LuLa

MaGi-LuLa

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2021
Beiträge
7.105
Ort
S-H
Ich hab was von Hundebett gelesen.
Wie ist denn das Verhältnis zu dem Hund?
 
B

BarneyTed91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2022
Beiträge
7
Danke für deine Antwort.
Er wurde bereits gründlich untersucht. Die Zähne sehen gut aus. Ich werde trotzdem nochmal einen Termin beim Tierarzt vereinbaren.
Barney hat FORL seitdem er ca. 5 ist. da haben die Zähne ganz anders ausgesehen, total entzündetes Zahnfleisch, Zähne sind ausgefallen, er hatte Geschwüre am Zahnfleisch und hat sich vor Schmerzen das Fell an seinen Oberschenkeln abgeleckt
 
B

BarneyTed91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2022
Beiträge
7
Ich hab was von Hundebett gelesen.
Wie ist denn das Verhältnis zu dem Hund?
Der Hund ist sehr lieb zu ihm. Er jagt keine der Katzen und ignoriert sie. Manchmal wird Nase an Nase geschnuppert. Die Katzen haben sehr viele Rückzugsorte (auf Schränken, liegeflächen in 2 Metern Höhe, Höhlen usw)
 
Frollein_S

Frollein_S

Forenprofi
Mitglied seit
24. März 2022
Beiträge
1.383
Danke für deine Antwort.
Er wurde bereits gründlich untersucht. Die Zähne sehen gut aus. Ich werde trotzdem nochmal einen Termin beim Tierarzt vereinbaren.
Barney hat FORL seitdem er ca. 5 ist. da haben die Zähne ganz anders ausgesehen, total entzündetes Zahnfleisch, Zähne sind ausgefallen, er hatte Geschwüre am Zahnfleisch und hat sich vor Schmerzen das Fell an seinen Oberschenkeln abgeleckt
So wie ich hier gelernt habe: Bei FORL niemals davon täuschen lassen, dass die Zähne auf den ersten Blick gut aussehen. Dentalröntgen, dann wisst ihr mehr.
 
  • Like
Reaktionen: Lionne und Wildflower
Cat Fud

Cat Fud

Forenprofi
Mitglied seit
16. September 2008
Beiträge
6.400
Ort
Berlin
  • #10
Ja, der Urin wurde untersucht, ohne Befund
Wurde der Urin im Labor auf Keime untersucht?
Ich würde die Blase (bei einem fähigen TA) punktieren lassen, gemacht werden sollten: Harnstatus, Harnsediment, bakteriologische Untersuchung (im Labor) und bei Keimen Antibiogramm
 
B

BarneyTed91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2022
Beiträge
7
  • #11
So wie ich hier gelernt habe: Bei FORL niemals davon täuschen lassen, dass die Zähne auf den ersten Blick gut aussehen. Dentalröntgen, dann wisst ihr mehr.
Danke. Ich werde einen Termin beim Tierarzt vereinbaren, sofern der Dentalröntgen macht. Wenn nicht, mache ich mich auf die Suche nach einem anderen Tierarzt
 
Werbung:
B

BarneyTed91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2022
Beiträge
7
  • #12
Wurde der Urin im Labor auf Keime untersucht?
Ich würde die Blase (bei einem fähigen TA) punktieren lassen, gemacht werden sollten: Harnstatus, Harnsediment, bakteriologische Untersuchung (im Labor) und bei Keimen Antibiogramm
Der Urin wurde untersucht, ich weiß allerdings nicht genau, was alles untersucht wurde.
Danke für deine Antwort. Ich nehme das so mit zum Tierarzt, mal sehen was er macht Bzw. was dabei rauskommt
 

Ähnliche Themen

Petra-01
  • Gesperrt
  • Sticky
2 3 4
Antworten
68
Aufrufe
34K
Schnubbels
S
L
Antworten
10
Aufrufe
3K
ottilie
ottilie
S
2
Antworten
22
Aufrufe
3K
Lirumlarum
Lirumlarum
Z
Antworten
12
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01
L
Antworten
8
Aufrufe
1K
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben