Babykatze pinkelt aufs sofa

S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
Fragebogen Thema Unsauberkeit


Die Katze/Kater der/die unsauber ist
-Name: Amy
- Geschlecht: weiblich
- kastriert: nein
- Alter: 13 Wochen
- im Haushalt seit: 2 Wochen
- Gewicht (ca.): ???
- Größe und Körperbau: klein und zierlich

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch:letzte Woche wegen Flöhen und Ohrmilben
- wurde der Urin untersucht: nein
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: keine

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: 11 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): von privat
- Freigänger (Ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.): sie spielen aber die kleine ist sehr wild, sie schlecken sich gegenseitig

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 4 Klos
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 2 mit Haube 2 offene
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: gereinigt täglich Streu alle 2-3 Wochen
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): Premiere Carbon Control
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: 10 cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) nein

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein aber in 2 Klos lockstoff fürs Katzenklo

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): Wohnzimmer neben Ofen weil die da immer hin gepieselt hat, Bad in der Ecke weil die da auch hingepinselt hat und zwei im Treppen Abgang( zwischen Protest) weil mein Kater dort immer aufs Klo geht in einer Ecke das Futter in der anderen zwei Klos

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: keinem
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah: in der Nähe von zwei Klos 1 Einhalb Meter

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: sie geht ein paar Tage aufs Klo dann kommen wieder Tage wo sie neben das Klo macht oder aufs Sofa 😪
- wie oft wird die Katze unsauber: manchmal garnicht dann wieder den ganzen Tag
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: beides aber mehr Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: hinter Ofen unter Heizung im Kinderzimmer auf dem Sofa Badezimmer
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) Boden und Sofa
- was wurde bisher dagegen unternommen: mit Geruchs entfernet gereinigt mehr Klos aufgestellt die kleine immer wieder aufs Klo gebracht
 
Werbung:
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
Hallo ihr lieben,

Langsam bin ich Ratlos und hoffe ihr könnt mir helfen.

Nach dem unsere Katze Mia an Nierenversagen mit 4 Jahren ganz plötzlich verstorben ist haben wir für unseren Kater das kleine Kätzchen Amy zu und geholt er ist erst 3 Jahre und wir wollten ihn nicht alleine lassen . Sie ist auch eine ganz süße sehr neugierig Schmussig anhänglich frech...

Aber sie geht mal aufs Klo dann macht sie wieder überall hin am Sofa ärgert es mich am meisten weil wir uns ein neues geholt hatten unsere Katzen haben es nie angerührt und unsere Kinder sind jetzt alt genug... die kleine benutzt es als kratzbaum und pinkelt drauf 😪

Und sie hat uns Flöhe und ohrmilben mitgebracht... die alte Besitzerin meinte der Papa bringt das öfter mit deshalb hat sie die kleinen behandelt vor Abgabe. Leider hatte Amy es trotzdem
Sie wird jetzt mit einem Spot on über ein halbes Jahr alle 4 Wochen behandelt wobei ich nach 2 Wochen das Gefühl habe das sie schon wieder anfängt sich zu kratzen...

Was kann ich tun um sie sauber zu bekommen??? Ich hab Angst das ich es verpasse und sie dann immer mal wieder überall hin Pieselt... vor allem hab ich sie schon erwischt wie sie nach dem schlafen in unser Klo gegangen ist zum hin pinkeln obwohl ihr Klo fast neben ihr stand hab sie dann erwischt und in ihr Klo gesetzt wo sie dann auch rein gemacht hat aber ich bin halt nicht immer da um es zu merken...

Liebe Grüße
 
kisu

kisu

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2010
Beiträge
1.693
Ort
Bayern
Als erstes solltest du den Futterplatz weiter entfernt vom Klo einrichten, am besten in einem anderen Raum. 1,5 Meter sind schon seeehr nah dran :oops:

Die Kleine ist ja noch so jung, in dem Alter braucht sie vielleicht noch mehrere Klos. Stell noch weitere Klos auf, die du später wieder entfernen kannst, z. B. flache Schalen mit Streu, Blumenuntersetzer etc.

Reinigst du mit Enzymreiniger (z. B. Biodor Animal)?
Aus der Couch geht der Geruch evtl. nicht mehr raus und es riecht für sie dauerhaft nach Klo. Ich würde die Couch mal vorübergehend aus der Wohnung nehmen und schauen, ob es dann aufhört.

Da der Lockstoff fürs Katzenklo offensichtlich auch nichts bringt, würde ich den wieder weglassen, vielleicht hält er sie noch zusätzlich ab, dort drauf zu gehen.

Und eine Urinuntersuchung schadet nie, die Kleine kommt nicht aus den besten Verhältnissen und eine Blasenentzündung ist nicht unmöglich.
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
Hallo Kisu,

Danke für die schnelle Antwort
gerade auf die Klos beim Futter geht sie am liebsten 🙈 und es klappt ja manchmal tagelang und dann plötzlich wieder nicht und ich weiß nicht was sie an diesen Tagen stört...
das Sofa haben wir kaum ins Haus bekommen das ist schwer zu entfernen aber ich werde an die Stelle ganz viele Kissen legen das sie nicht mehr dran kommt
Ich hab im Haus auf jeder Etage ein Klo wieviele sollte ich den noch aufstellen??genau mit dem Biodor reinige ich alle pinkelstellen und das Sofa
Nächste Woche haben wir einen Impftermin da frag ich dann mal nach einer Urin Untersuchung... Danke für die Tipps

Liebe Grüße
 
kisu

kisu

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2010
Beiträge
1.693
Ort
Bayern
Gerade so kleine Babys vergessen beim Spielen manchmal, dass sie aufs Klo müssen und merken es erst, wenn es zu spät ist, schaffen es dann nicht mehr rechtzeitig hin oder versuchen es gar nicht erst, weil der Weg zu weit ist. Deswegen ist es hilfreich, ganz viele (wirklich absurd viele *g*) Behelfsklos aufzustellen, die du ja dann eben wieder entfernen kannst, wenn die Maus bisschen größer ist, die braucht sie dann nicht mehr. Die müssen ja auch nicht riesig sein. Aber gerade in dem Alter sind die Wege halt manchmal zu weit. V. a. wenn du ein Haus mit mehreren Etagen hast und nur 4 Klos.

Sofa ist halt wegen dem Stoff immer kritisch, dass es den Geruch behält. Im blödesten Fall hat der sich jetzt schon festgesetzt.
Vielleicht kannst du vorübergehend mal eine Art Plastikplane oder so darüberlegen, dass der Geruch auch nicht mehr durchkommt. Die Beschaffenheit der Plane ist vielleicht auch ein Abschreckungsmittel, dass sie da nicht mehr gerne drauf geht. Ich würde es mal probieren. Schick ist anders, aber im eigenen Interesse, probier es mal aus. Denn eine ewig wildpinkelnde Katze ist auch nicht "schick" :D
 
Lirumlarum

Lirumlarum

Forenprofi
Mitglied seit
22. Mai 2017
Beiträge
5.301
Ort
Alpenrand
Vielleicht probierst du auch einfach noch ein anderes Streu aus. Katzen können da sehr, sehr eigen sein.

Wir hatten hier den Fall mit unserer Mia.
Eigentlich ging sie immer auf's Klo aber zwischendrin fand sie die Badewanne ganz toll.
Ich bin deshalb erst nicht auf den Gedanken gekommen, dass es das Streu sein könnte.
Zumal sie auch nie einen unglücklichen Eindruck im Kistchen machte..
Wir kauften neue Klo's, stellten diese an anderen Plätzen auf. Ich scheuerte den Ausguss der Badewanne wie blöde, weil ich dachte vielleicht riecht es da für sie nach Klo. Wir beobachteten, ob wir irgendein Muster erkennen können. Grübelten ob wir sie durch irgendwelche Geräusche versehentlich vom Klo verscheuchen....
Als wir dann endlich, endlich so schlau waren, mal einfach ein anderes Streu zu nehmen, war der Spuk dann auch vorrüber :wow:
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
Das mit der Plane Probier ich da müsste ja auch ein Müllsack an der Stelle gehen oder??? Es ist immer die gleiche Stelle

Kann das passieren das Sie das wirklich beibehält???
Das wäre schrecklich

Jetzt Merk ich erst wie verwöhnt ich von meinen anderen Katzen war die sind von Anfang an aufs Klo haben nichts am Sofa oder an Vorhängen gemacht und Flöhe hatten wir auch noch nie im Haus

Aber die kleine Maus ist jede Mühe wert ❤️
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.349
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Mach bitte die Hauben ab vorerst.
Und stell in jeden Raum ein Klo so daß sie immer Zugang hat und schnell ein Klo zur Verfügung.

In dem Alter kann das bei einigen Katzen noch vorkommen.

Am besten du setzt sie immer nach dem fressen und nach dem schlafen in ein Klo. Wenn sie rein macht bitte loben.

Nie schimpfen.
Zum entduften habe ich auch ganz gute Erfahrungen mit BactoDes gemacht.

Das Streu höher einfüllen.
Und mal ein anderes Streu zusätzlich anbieten.
Ganz gut wird das vom Aldi angenommen.


Bitte mach dem kleinen Wesen nicht alle vier Wochen ein spot on drauf. Das ist das schiere Gift und wirkt oft nicht ausreichend.
Lies dich ein zu Program und Capstar.
Program wird als Suspension gegeben, alle vier wochen. Es verhindert daß sich die Flöhe entwickeln, eine Antibabypille für Flöhe quasi. Zusätzlich kann man Capstar Tabletten geben wenn lebende Flöhe da sind.
Beides gut verträglich, besser als spot-ons!
 
kisu

kisu

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2010
Beiträge
1.693
Ort
Bayern
Ein Müllsack müsste schon gehen, musst ihn nur ordentlich befestigen. Und behalte bitte im Auge, ob die Maus ans Plastik geht, daran knabbert o.Ä. Mein Kater frisst Plastik, bei dem könnte ich das nicht machen :mad: Also bitte Vorsicht! Auch so befestigen, dass sie sich nicht aus Versehen darin verheddern und dann im schlimmsten Fall ersticken kann.

Dass sie immer auf die gleiche Stelle geht könnte leider schon bedeuten, dass das Kissen versaut ist :( Vielleicht kannst du den Bezug oder das ganze Sitzkissen mal außer Haus chemisch reinigen lassen.
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
  • #10
Nein reinigen lassen geht nicht das ist fest 🙈
Ich habe es aber gerade mit dem Biodor getränkt und lass es jetzt ab trocknen ...
Ja stimmt ich werde sie im Auge behalten mit dem Müllsack
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
  • #11
Vielen Dank Petra-01 für die Tipps das Mittel gegen Flöhe werd ich beim Tierarzt ansprechen...
Hatte Haupenklos gekauft weil sie von klein an dran gewöhnt war soll ich sie trotzdem ab nehmen??

Danke für die Tipps
 
Werbung:
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
  • #12
Lirumlarum

Welches Streu nehmt ihr den jetzt??
 
Lirumlarum

Lirumlarum

Forenprofi
Mitglied seit
22. Mai 2017
Beiträge
5.301
Ort
Alpenrand
  • #13
Wir haben derzeit das Intersand Classic.
Das ist ein ganz feines, fast staubfreies Klumpstreu. Etwas teurer, aber sehr ergiebig.
Aber ich bin da darauf nicht so festgefahren, wir haben das, weil ein kleiner Tierbedarfshop auf dem Weg meiner besseren Hälft liegt und wir bei unsereren früherern Katzen damit auch ganz gut gefahren sind.
Wir hatten zu Anfang das Cat Best Öko, was unsere Fibi mochte und auch unsere verstorbenen Katzen immer wieder mal gut angenommen haben...aber Feingeist Mia fand's wohl nicht so doll. :rolleyes:

Ich würde einfach mal ein recht feines Klumpstreu versuchen.

Viele hier haben gute Erfahrungen z.B mit den Streus von Aldi oder Lidl gemacht.
Biete einfach mal Versuchsweise ein Anderes an.

Zu den Haubenklos: es gibt Katzen die kommen damit gut klar, aber die Meisten bevorzugen über kurz oder lang die offene Variante.
Einfach weil sie da den besseren Rundumblick haben. In der Situation sind ja kurz mal etwas angreifbar und fühlen sich sicherer, wenn sie im Falle eines Falles schnell flüchten können und das Gelände besser im Blick haben.

Zudem sammeln sich unter der Glocke schneller Gerüche. Für uns nicht immer so wahrnehmbar, aber für feine Näschen riecht es, wie für uns ein Dixiklo in praller Sonne..:stumm:
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
  • #14
Hallo Petra-01,

Kann man mit program und Capstar alle Flöhe komplett und für immer los werden??? Und ohrmilben auch??
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
  • #15
Ich Versuch jetzt mal alle Tipps die ich von euch allen bekommen habe und melde mich dann im ein paar Tagen wieder 🍀 vielen Dank euch ❤️
 
SlytherinPrincess

SlytherinPrincess

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. März 2016
Beiträge
19
Alter
30
Ort
Quedlinburg
  • #16
Von mir auch noch ein kleiner Tipp wegen dem Abdecken vom Sofa. Da ich hier auch ein kleines Sensibelchen habe, was auch immer mal aufs Sofa gepieselt hat, hab ich mir Wachstuch von der Rolle abschneiden lassen und das komplette Sofa damit abgedeckt. Da dann ne normale Kuscheldecke drauf und man kann selbst auch noch bequem drauf sitzen, ohne die ganze Zeit festzukleben xD Musst halt nur drauf achten, das in alle Ritzen zu stopfen, damit das gut festbleibt. Aber durch die Wachsdecke geht nichts durch und sie lässt sich gut abwischen, wenn mal was passiert.
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
  • #17
Danke slytherinPrincess,

Hat bei euch das sofapinkeln dann irgendwann aufgehört??
Danke für den Tipp
Liebe Grüße
 
SlytherinPrincess

SlytherinPrincess

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. März 2016
Beiträge
19
Alter
30
Ort
Quedlinburg
  • #18
Also bei uns lag es daran, dass Shiny sehr empfindlich und ängstlich auf neue Gerüche und Veränderungen reagiert hat. Ich habe mit Clickern und viel positiver Bestärkung ihr Selbstbewusstsein gestärkt, so dass sie nun immer ganz brav aufs Klo geht *auf Holz klopf*

Wir sind vor kurzem erst umgezogen und haben dabei auch neue Möbel gekauft und ich hatte echt Angst, dass das neue Sofa direkt vollgepieselt wird, aber sie hat das ganz souverän gemeistert.

Aber wie die anderen schon sagten, du hast halt noch ein Baby bei dir. Also eine andere Ausgangslage. Da kenne ich mich leider nicht so mit aus, aber auch uns hat das Biodor sehr gute Dienste geleistet. Ich hab jetzt noch nen Kanister auf Vorrat stehen
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.349
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #19
Hallo Petra-01,

Kann man mit program und Capstar alle Flöhe komplett und für immer los werden??? Und ohrmilben auch??

Ja, Flöhe kriegt man nach meiner Erfahrung damit komplett weg.
Gegen Ohrmilben hilft es aber nicht.
 
S

Samy&Amy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2019
Beiträge
12
  • #20
Hallo ihr lieben,
Das Sofa Pinseln haben wir mit dem Biodor Reiniger und Fellyway spray das man auf die Stelle sprüht in den Griff bekommen 🍀

Aber seit 3 Tagen stinkert die kleine uns jetzt ins Schlafzimmer 😢

Warum macht die das, ich versteh es nicht 😢
Und ich hab wirklich Angst das ich es nicht weg bekomme und sie solchen blödsinn dann auch als erwachsene Katze macht 😢

Außerdem kratzt sie am Sofa und stiehlt essen vom Tisch 🙈

Liebe Grüße
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
9
Aufrufe
1K
dexcoona
D
C
Antworten
14
Aufrufe
2K
C
L
Antworten
10
Aufrufe
2K
ottilie
Rani2012
Antworten
12
Aufrufe
2K
Nisha
N
2 3 4
Antworten
77
Aufrufe
5K
Vitellia
Vitellia

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben