und noch ein Hilferuf: El Moli wird geschlossen!

  • Themenstarter tigerlili
  • Beginndatum
  • Stichworte
    hunde katzen tiere
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
16.666
Alter
58
Ort
31... Lehrte
Hallo Ihr Lieben!

Diesen Hilferuf im NKF möchte ich gern weiterleiten, es ist wirklich dringend!

Hier das Posting von Doris:

El Molí – dringende Bestandsauflösung

Die Katzen und Hunde von el Molí müssen schnellstmöglich vermittelt oder anderweitig untergebracht werden.

Das Land auf dem das (seit 2003 eh schon widerrechtlich genutzte) Tierheim steht, wird ohne Vorwarnung verkauft; es gibt bereits mehrere ernsthafte Interessenten und so kann quasi jederzeit ein Bescheid kommen, dass die Tiere (60 Katzen und 11 Hunde) vom Land müssen.

Wir wissen das selbst erst seit kurz vor Weihnachten und es gibt bis jetzt keinen definitiven Termin, aber wir müssen davon ausgehen, dass der Verkauf sehr bald stattfindet und wir auch für die Räumung nicht vorgewarnt werden. Da wir viele Tiere haben, die nicht so ganz einfach zu vermitteln sind (FIV+ und ängstliche Katzen, auch kranke, ältere und nicht ganz einfache Hunde) müssen wir sofort anfangen, damit wir möglichst viele Tiere vermittelt bekommen.



Deshalb unterstützt uns bitte!


Ansprechpartnerinnen Katzen+Allgemeines: Doris Görg, el Molí@web.de, 0163-8538654

Hunde: Petra Salewski, p.salewski@gmx.net, 07135-932654

Unsere Seite: www.elMoli.org


Danke im Namen von el Molí,
Doris Görg
__________________
www.elMoli.org
miezelina ist offline Beitrag melden Mit Zitat antworten
 
A

Werbung

Ach du Schande - das ist aber bitter.:( Und das so schnellw ie möglich?:eek:
Och nee, hoffentlich kommt genug Hilfe. Das tut mir echt leid für das TH.:(
 
Ja, wirklich bitter! :( Bin schon am Überlegen, was man tun könnte....
Die Katzen sind sooo süß, vielleicht mag ja jemand von Euch noch ein Schätzchen haben??? ;)
Ich kann finanziell nicht mehr als meine 5, leider, höchstens übergangsweise zur Pflege... hm...
 
Öhm, Kai, diese eine Katze, um die es geht ist meines Wissens noch in D., oder?!
Und Sarkasmus brauchen die Tiere in S. nun am Wenigsten.... :rolleyes:
 
Na hoffentlich arbeitet die Organisation nun endlich effizienter.

Wenn ich mich richtig entsinne, ist das doch der Verein, der Katzen aus D wieder zurück nach Spanien fliegt, damit sie hier keine Wanderpokale werden...

Dasselbe habe ich auch gedacht......

Gerade deshalb ist es wichtig, dass den armen Tieren schnell und unbürokratisch geholfen wird.
 
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die so einen schlechten Ruf haben. Ich habe mal eine Vorkontrolle für El Moli gemacht und hatte einen sehr guten Kontakt zu Frau Görg...

Wenn ich könnte, wie ich wollte.... :(
 
Werbung:
Natürlich hoffe ich, dass für die Katzen - sie können ja nichts für die bürokratischen Hürden, die ihre Gönner errichtet haben - so schnell wie möglich ein neues Zuhause gefunden werden kann!

Ganz ehrlich sage ich, dass ich keine Katze über diese Organisation nehmen würde. Dafür habe ich einfach schon zuviel gelesen. Die Formulierung "falsch verstandene Tierliebe" wollte mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich hatte beim Lesen den Eindruck, dass diese Katzen auch später immer weiter in den Händen der Organisation verbleiben. Im besten Fall darf man sich wohl als Pflegeeltern fühlen, da weiß man, dass im Hintergrund immer noch jemand anderes mitspricht.

Ich hoffe, alle Tiere finden ganz schnell ein gutes Zuhause, wie Kai schon sagt, sie können nichts für die Hürden ihrer Gönner.
 
Claudia, ich hatte auch schon einige ausgiebige Gespräche mit Doris und halte den Verein eigentlich für vertrauenswürdig. Viele Foris im NKF haben Katzen von dort, soweit ich weiß.
Also nochmal: Versuchen wir, den Tieren zu helfen, ok?! :D
Vielleicht weiß jemand nen Dosi, der auf der Suche ist??? ;)

Liebe Grüsse,
 
Ohje Ohje.... Unsere Spanierin haben wir auch von El Moli - und ich kann nichts negatives über den Vermittlungsablauf berichten. Die Vermittlung lief ganz normal mit VK und so.

Leider sind wir voll und ich kann beim besten Willen kein weiteres Tier aufnehmen. Hoffe nur, das sie soviele Tiere wie möglich schnell unterbringen können. Hoffentlich helfen auch andere Vereine und auch ein paar TH hier in Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #10
Meine Gefühle kann ich im Moment selbst nicht einordnen, nur eins kann ich sicher sagen:

Ich wünsche den Vierbeinern alles erdenklich Gute.

Traurige Grüße
 
  • #11
Hallo!
Ich schubs den Beitrag doch nochmal, auch wenn hier einige etwas skeptisch sind. Dazu besteht glaub ich kein Grund. :(
Habe vorhin länger mit Doris telefoniert. Es wird einen Transport Ende Januar, Anfang Februar geben. Der geht vom Süden (da hab ich die Orte gerade nicht parat, sorry :oops: ) über Osnabrück und Paderborn. Von dort könnten die Tiere weiter verteilt werden.
Schaut Euch die Süssen ruhig mal an, vielleicht verliebt sich ja jemand!?

Lieben Gruß!
 
Werbung:
  • #12
Ich möchte Doris und die El Molis hier gerne verteidigen.
Chilindri ist ja von dort und er ist ein absolutes Schätzchen.
Die ganze Abwicklung war völlig unproblematisch und alle sehr ,sehr nett.
Und es ist keineswegs so ,dass er der Orga gehört und niemand mischt sich irgendwo ein.
Wohl kann ich bei Problemen Doris jederzeit anrufen und sie gibt mir Ratschläge und Tipps.
Bitte jetzt nicht ,wenn dem einen oder anderen die eine Geschichte missfallen hat,die Orga runtermachen.
Ist wirklich nicht so.
 
  • #13
Ich möchte Doris und die El Molis hier gerne verteidigen.
Chilindri ist ja von dort und er ist ein absolutes Schätzchen.
Die ganze Abwicklung war völlig unproblematisch und alle sehr ,sehr nett.
Und es ist keineswegs so ,dass er der Orga gehört und niemand mischt sich irgendwo ein.
Wohl kann ich bei Problemen Doris jederzeit anrufen und sie gibt mir Ratschläge und Tipps.
Bitte jetzt nicht ,wenn dem einen oder anderen die eine Geschichte missfallen hat,die Orga runtermachen.
Ist wirklich nicht so.


Dem kann ich mir nur anschließen:)
Auch wenn ich unsere Katze Dili wieder vermittlen muss, hat das nichts mit dem Verein zu tun;)

Ich hab dort als Pflegestelle auch meine Hilfe angeboten.
 
  • #14
Und nochmal schubbs...

wenn ihr könnt,bitte helft....
 
  • #15
Genau!!! :D
Wenn ich unvernünftige Nudel meinen Mann überrede, nehmen wir gaaaanz vielleicht den Simon in Pflege... :cool:

Ach, hier nochmal der Link: http://www.elmoli.org/aleman/katzen_pral.htm
Und schaut Euch doch mal das Fotoalbum an, sooo schöne Katzis!!!

*winke*
 
  • #16
ich schubs nochmal...:)

ist immer noch akut
 
Werbung:
  • #17
Und nochmals....schubs...
 
  • #18
Jaha!
Sind zwar schon einige vermittelt, aber noch viiiiele süße Schätzchen da!

OT: @Minouche, kommst Du vielleicht auch zum Treffen in Hannover?!
 
  • #19
.. was ich nicht verstehe das zb die süsse " Kiss Kiss" immernoch auf der suche ist :( :(
 
  • #20
Hannover Treffen ist für mich ein leider ein bisschen zu weit:(

Ich bin im Einzelhandel und habe sch...Arbeitszeiten....
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
35
Aufrufe
3K
teufeline
teufeline
Nepomuk
Antworten
29
Aufrufe
4K
Nepomuk
Nepomuk
K
2
Antworten
28
Aufrufe
2K
Cookie-Pina
C
Gartenfee13
Antworten
33
Aufrufe
4K
Nicholetta
Nicholetta
Rickie
Antworten
163
Aufrufe
17K
Pitufa
Pitufa

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben