Poohs Doppeluntersuchung

  • Themenstarter kleine66
  • Beginndatum
  • Stichworte
    auge springen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Lynxlover

Lynxlover

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
1.116
  • #21
*schnief*... ich bin auch froh, daß es Pooh besser geht...


...aber mag mir mal jemand "linken", was vorher war? Üüürgendwüüü erschließt sich mir das nicht... :oops:


Und ich wüßte doch auch gern Bescheid. :)


Liebe Grüße


Tinna
 
Werbung:
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #22
Oh, wie schön, Claudi! Wir freuen uns ganz doll mit dir und Pooh und schicken euch zweien einen dicken Knuddler!:)
 
Goldengel1985

Goldengel1985

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2008
Beiträge
1.331
Alter
36
Ort
Rudersberg (BaWü)
  • #23
Schön das es Pooh so gut geht und alles besser wird. :) :x
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
  • #24
*schnief*... ich bin auch froh, daß es Pooh besser geht...


...aber mag mir mal jemand "linken", was vorher war? Üüürgendwüüü erschließt sich mir das nicht... :oops:


Und ich wüßte doch auch gern Bescheid. :)


Liebe Grüße


Tinna


linken kann ich dir das jetzt nicht, irgendwie find ich die ganzen threads dazu nicht mehr:oops:.
aber ich versuch es mal in kurzform zusammen zu bekommen:

pooh hatte von geburt an mehrere mißbildungen; er hat einen knick in der schwanzspitze, einen knick am schwanzansatz und die beckenknochen und die gelenkpfannen waren nicht richtig ausgebildet (es waren dort einige sehr große risse in den knochen). pooh konnte seinen schwanz nicht heben oder bewußt steuern, er fiel beim lafen immer um und hatte probleme mit dem gleichgewicht und der koordination.
wir machen seit monaten krankengymnastik.

zusätzlich hat er einen katarakt auf beiden augen, und am anfang hieß es, das er wahrscheinlich früh erblinden wird.

dann hat pooh noch innenliegende hoden, wovon wir einen nun endlich gefunden haben (per ultraschall) weswegen pooh jetzt auch operiert werden kann.

äh, ich glaub das war es:oops:
 
Lynxlover

Lynxlover

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
1.116
  • #25
linken kann ich dir das jetzt nicht, irgendwie find ich die ganzen threads dazu nicht mehr:oops:.
aber ich versuch es mal in kurzform zusammen zu bekommen:

...

äh, ich glaub das war es:oops:

Puhhh! Jetzt weiß ich auch, woher der Name kommt. Das ist faktisch selbsterklärend... :D

Aber Donnerlüttchen, Pooh läßt nichts aus, nicht wahr?

Da kann ich deine Erleichterung, wenn es mal ein Stückchen in Richtung "positiv" geht, schon wirklich nachvollziehen...

Dann kann ich euch nur eines wünschen: weiter so :D.


Liebe Grüße

Tinna
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
49
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #26
Schön das sich der Poohbär nicht unterkriegen lässt
a115.gif
.

Macht weiter so, immer schön üben und der Knuffelpooh wird irgendwann richtig springen können.

Ich freu micht total über die Nachrichten.

LG

Gabi
 
L

Liane F.

Gast
  • #27
Hallo Claudi,
der graue Star muss sich nicht weiter verschlimmern, kann aber.
Selbst habe ich einen Kater damit, und Micoophtalmie, bei dem sich nichts verschlimmert hat, jetzt in 1,5 Jahren.
Alles Gute
Liane
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken
  • #28
Hallo Claudi,

ich freue mich riesig für den Pooh-Bären, dass hat er wirklich gut gemacht. Knuddel den kleinen Mann ganz lieb von mir.
 
C

Catzchen

Gast
  • #29
Hey, das hört sich doch gut an!
Ich hoffe, der kleine, tapfere Mann hat auch ganz viele Belohnungen bekommen den ganzen Tag über! ;) :D
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
  • #30
heute abend haben wir schon fleißig geübt (und pooh hat einen ganz dicke wampe von den ganzen leckerchen:rolleyes::D).

pooh scheinen die neuen übungen spaß zu machen. aber sind fellpopos eigentlich kitzelig? weil beim "radfahren" rollt er sich hin und her und zieht ein gesicht, als wenn er sich kaputtlacht:confused: :D.

die narkose heute war klasse, pooh hat weder getorkelt noch erbrochen. und auch sonst war er total fit.
die pupillen sind mittlerweile wieder normal werden ja nach dem tropfen immer so groß) und ich denke, weil das alles so prima geklappt hat, werde ich die nächsten beiden kontrolltermine wieder versuchen zusammen zulegen.

übrigends, den wodka hab ich noch nicht angebrochen, aber ich denke ein bierchen werd ich mir gleich zur feier des tages genehmigen:D
 
Goldengel1985

Goldengel1985

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2008
Beiträge
1.331
Alter
36
Ort
Rudersberg (BaWü)
  • #31
vielleicht findet er auch einfach die Übung so Klasse das er lachen muss. :D:D:D:D
Aber ich kann mit auch vorstellen das Fellpopos kitzelig sein können. :D:D:D
 
Werbung:
U

Ute

Gast
  • #32
Ach Claudi, ich freu mich riesig mit Dir, das es so gute Nachrichten gibt. Aber ich hab nichts anderes erwartet bei so einer Dosi... Pooh, denkt bestimmt immer wenn Du auf ihn zukommst "Oh nein, nicht schon wieder Krankengsymnastik" :D:D:D.
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken
  • #33
heute abend haben wir schon fleißig geübt (und pooh hat einen ganz dicke wampe von den ganzen leckerchen:rolleyes::D).

pooh scheinen die neuen übungen spaß zu machen. aber sind fellpopos eigentlich kitzelig? weil beim "radfahren" rollt er sich hin und her und zieht ein gesicht, als wenn er sich kaputtlacht:confused: :D.

Also davon muss ich ein Foto sehen. Ein kichernder Pooh, allein die Vorstellung ist genial.
 
A

alexa83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
110
  • #34
Ohje, der kleine lässt aber echt nichts aus. Aber das ist doch super das es bergauf geht! Manchmal verkünden TÄ auch gute Nachrichten! Na dann weiter so und immer weiter fleissig radfahren! ;)
Lg Alexa
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
  • #35
Also davon muss ich ein Foto sehen. Ein kichernder Pooh, allein die Vorstellung ist genial.

wird schwierig werden, gleichzeitig gymnastik zu machen und zu turnen. aber ich frag alexa nachher ob sie mir hilft. :)
 

Ähnliche Themen

kleine66
Antworten
6
Aufrufe
784
Tiberio
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben