Neuer Freund für Charly 2. Versuch

  • Themenstarter Momo8701
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kater zusammen führung
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.174
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #41
es gibt ja diese schleckpasten z. b. meine waren da immer ganz heiß drauf, da lässt sich der inhalt der kapsel sicher drin verrühren.
 
Werbung:
Momo8701

Momo8701

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. März 2021
Beiträge
108
  • #42
Stimmt, die hab ich auch. Ist nen Versuch Wert, probier ich nachher mal. Danke
 
Momo8701

Momo8701

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. März 2021
Beiträge
108
  • #43
Hat gut geklappt und wurde gleich zur weiteren Befreundungsmaßnahme genutzt 😁
PXL_20210507_113950719_compress99.jpg
Dann der erste gemeinsame Balkonbesuch, hab gar nicht mitbekommen das Karlson auch rausgegangen ist, war kurz im Bad. Gab ein kurzes Fauchen, Meckern. Als ich dazu kam war schon wieder gut.

"Das ist gruselig, was will der da, ich geh Mal lieber"

"Kuckuck"
PXL_20210507_095217214_compress78.jpg
PXL_20210507_095206948.MP_compress11.jpgPXL_20210507_095205528.MP_compress3.jpgerstes Spielen? Wirkte auf mich nicht aggressiv, bissel skeptisch, gab auch keinen Ton von beiden oder ist ausgeartet.
PXL_20210507_120500756_compress96.jpg
Charly hat einen Fensterplatz (hab das mal erweitert) zurückerobert. Karlson liegt sicherheitshalber an der äußersten Kante 🤪
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Pitufa, Cat_Berlin, bootsmann67 und eine weitere Person
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.174
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #44
gut gut. etwas betatzeln und abchecken gehört ja nu auch mal dazu. auch schön, wie die beiden sich über das leckerchen hermachen 🥰 - und das gibt gemeinsame positive momente
 
Momo8701

Momo8701

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. März 2021
Beiträge
108
  • #45
Hallo zusammen 😁
Hier ist es alles ziemlich ruhig. Was bei ner Zusammenführung ja mehr als positiv ist. Aber irgendwie trau ich dem Braten nicht und warte die ganze Zeit auf den Knall 🤪
Es gibt logischerweise noch viele Situationen, in denen sich beide unsicher sind, wie man mit dem anderen Fellknäuel umgehen sollte. In der Regel kann man aber ohne Problem aneinander vorbei gehen und hält sich die meiste Zeit im selben Zimmer auf, Abstand unter 1m.
Ich hab jetzt die letzten freien Tage genutzt,um zu schauen, wie das mit dem Futter klappt. Streit gibt's keinen, nebeneinander ist aber noch gruselig. Morgens ne riesen Menge offen hinstellen, damit bis abends reicht, geht leider nicht. Wenn dass Futter etwas länger da steht, frisst Karlson es nicht mehr. Also hab ich die beiden Automaten wieder aktiviert heute und 4 statt 3 Zeiten eingestellt. Das ging heute ganz gut, da sind die nächsten Portionen abgedeckt und trocknen nicht an. Damit werden sie den morgigen Tag, bis ich abends wieder da bin, hoffentlich mit klar kommen.
Bisschen mulmig ist mir schon, sie so lange allein zu lassen, ohne eingreifen zu können,wenn nötig. Ich muss mir immer sagen, dass das bis jetzt auch nicht wirklich notwendig war... Aber die Gittertür wieder zu nutzen, find ich auch schwachsinnig. Oder?
👋🏻
 
Razielle

Razielle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2020
Beiträge
2.411
Ort
Tharandter Wald
  • #46
Hallo, vielleicht kann dich meine Erfahrung ein bisschen beruhigen. Ca 4 Monate nach Einzug der Zweitkatze wobei sie sich die ersten 2 Monate praktisch nur gerochen haben, weil sie sich permanent versteckt hat haben wir uns doch mal getraut 2,3 Nächte außer Haus zu verbringen. Katzensitter 2x täglich, aber da beide zu Fremden scheu sind hat der sie nur aus der Distanz zu sehen bekommen. Die Beziehung der beiden war bis dato friedlich distanziert, ohne Aggression, aber doch mal ein bisschen Gefauche und Gepfotel hier und da.
Als wir wiederkamen saßen da 2 tiefenentspannte Katzen. Ich hatte auch später noch mehrfach den Eindruck, wenn die Ressource Mensch um dessen Aufmerksamkeit doch ein Stück weit konkurriert wird halt einfach nicht da ist kommen die bestens klar.
 
  • Like
Reaktionen: Pitufa und Momo8701
Rina21

Rina21

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. November 2017
Beiträge
601
  • #47
Ich denke auch, dass es den beiden ganz gut tun wird, wenn du mal nicht da bist ;) Ich war auch sehr aufgeregt, als ich damals Bisli und Lulu das erste Mal allein gelassen hab. Nur für 3h, mehr hab ich nicht ausgehalten :LOL: Zu Hause angekommen, lagen beide zusammengekuschelt auf dem Sofa. Ich bin fast nicht mehr geworden!
Als dann die Murmel dazu kam und ich sie das erste Mal mit den beiden anderen allein ließ, war ich auch angespannt. Aber es war nichts passiert, alle lebten und waren zufrieden :)
Beide Male war die Situation ähnlich wie bei dir. Die Katzen kamen miteinander aus, aber zu viel Nähe war noch nicht gewünscht, Faucher und Pfotenhiebe gab es hin und wieder, aber keine Angriffe oder ähnliches.

Ich hatte viele Näpfe mit Futter hingestellt, überall verteilt, um Ressourcenprobleme zu vermeiden.

Das wird 🍀
 
  • Like
Reaktionen: bootsmann67
Momo8701

Momo8701

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. März 2021
Beiträge
108
  • #48
Danke fürs Mut machen. Ich glaub eigentlich auch nicht wirklich, dass was schief läuft zwischen den beiden, aber ganz aus dem Hinterkopf bekomm ich es nicht 🤪
Heute war ne kurze Nacht. Karlson war anscheinend der Meinung, dass um 2Uhr nachts auf jeden Fall noch ne Spielrunde anstehen sollte. Das hab ich aber ausgesessen, mit Ohropax ging es, aber das Fang ich hier nicht an. Ist dann halt allein hier rumgeglitzt die Kratzbäume rauf und runter. Und dann hat er sich das erste Mal getraut bei mir im Schlafzimmer auf dem Cat on auf der Fensterbank zu schlafen. Das war ne Premiere. Wenn Charly auch hier drin ist,kommt er nicht rein. Wahrscheinlich weil hier immer Charlys Rückzugsort war, als Karlson sich die Wohnung ansehen durfte.
Hab noch ein paar Bilder vom WE wenn ihr mögt🤩
Wenn der andere Grad schläft, kann man ja Mal ein bisschen Schnuppern riskieren.
PXL_20210507_134639670_compress56.jpg
PXL_20210507_134540054_compress83.jpgPXL_20210509_120408997_compress26.jpg
Karlson beim Federwedel jagen, Charly in der erste Reihe beim Katzen Kino.
PXL_20210508_211043306_compress26.jpg
"Wie geht das, ich will auch! Holst du mir was raus?"
PXL_20210508_070603178_compress0.jpg
Ohh 😍
PXL_20210510_095115146_compress67.jpg
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: basco09, bootsmann67, minna e und eine weitere Person
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.174
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #49
ein schönes beisammensein. und scheinbar beide schon ziemlich chillig. gut
 

Ähnliche Themen

alex2701
Antworten
21
Aufrufe
4K
hamaris
hamaris
H
Antworten
14
Aufrufe
4K
heikebeee
H
F
Antworten
9
Aufrufe
1K
FluffyCharly
F
S
Antworten
8
Aufrufe
663
SunSun
S
Jemynela
Antworten
2
Aufrufe
807
Jemynela
Jemynela

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben