Morgentliches Niesen

  • Themenstarter Kandis
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
K

Kandis

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2010
Beiträge
1.093
Hallo Ihr Lieben,
unsere Dulcinea "leidet" seit längerem an morgentlichem Niesen. Nach bzw. während des Aufstehens. Sie niest nicht nachts und fast nie tagsüber. Angefangen hat das als KLeinyoda (voll geimpft, auch Dulci geimpft) gekommen ist. Ich dachte schon, daß sie womöglich eine Katzenhaarallergie hat. Aber wie gesagt, das erstaunliche ist, sie hat das nur morgens, da niest sie einmal, selten zweimal. Die Nase ist ok, sie hat kein Fieber, sie spielt und tobt, futtert (eher zuviel).

Wir waren ja vor 2 Wochen beim Impfen, und da ist sie durchgecheckt worden und alles war wunderbar - bis auf die leichte Rötung am Zahnfleisch. Leider hatte sie da einige Zeit lang nicht morgens geniest, weswegen ich nicht daran gedacht habe. Aber es wurde extra Fieber gemessen etc, alles ok.

Ich möchte ihr eigentlich einen Arztbesuch ersparen, da sie sich da furchtbar aufregt. Wenn sie krank wäre, müßte sie ja öfters niesen, was sie aber tatsächlich nicht tut. (Es sei denn, sie wartet, bis wir aus dem Haus sind und niest dann heimlich).

Ich möchte ihr daher ersparen, daß ihr Blut etc abgenommen wird, und dann nichts ist. (Schrecklich wäre natürlich auch, wenn was wäre). Da sie eine Schoßkatze ist, kann ich tatsächlich ausschließen, daß sie tagsüber niest bzw. dann wenn sie bei uns auf dem Sofa ist. Deswegen gehe ich momentan davon aus, daß es nichts ist, was behandlungsbedürftig ist ... (Mein Mann muß jeden Tag niesen, wenn er in seinem Büro angekommen ist. Und dann nicht mehr :)

Kennt jemand von Euch so erstaunliche Phänomene?

(Im Zweifel gehen wir natürlich zum Arzt!)

Viele montagliche Grüße - nach heutigem zweimal niesen.
 
Werbung:
K

Kandis

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2010
Beiträge
1.093
hach danke, ich bin schon beruhigter!

Sie macht ja wirklich einen gesunden Eindruck, weswegen ich mir dachte, es kann nichts krankes sein - aber man wundert sich halt doch.

(Hm, jetzt habe ich vor lauter Hudelei eine Mail an den Arzt geschickt, schaumermal was sie sagen :))
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
19
Aufrufe
11K
Maya the cat
Maya the cat
D
Antworten
2
Aufrufe
7K
Katie O'Hara
Katie O'Hara
B
Antworten
9
Aufrufe
32K
N
joujou-seth
Antworten
22
Aufrufe
13K
betty78
B

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben