Morgen ist Termin Nummer 8!

  • Themenstarter kleine66
  • Beginndatum
  • Stichworte
    nichts

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.019
Alter
57
Ort
kleve/ NRW
morgen ist der 8. termin für lunilein zum kastrieren.
ich hoffe sehr das nicht wieder was dazwischen kommt, bin schön ganz nervös.

seit fast einem jahr versuch ich die kleine jetzt kastieren zu lassen. immer war was anderes. morgen darf einfach nichts dazwischen kommen.

wäre schon wenn wir ein paar fori-wunder-daumen für morgen früh von euch hätten.
 
A

Werbung

Na, was soll denn bei so einer Suuperkatzenmama und einer so tollen Dosi morgen noch schiefgehen??? ;) NIX!

Also, aus Krefeld dreimal 4 Pfoten und zwei paar Hände ( okay, dann bleibt der Haushalt halt wieder liegen:D :D :D ... ab und zu suche ich doch gerne solche fantastischen Ausreden dafür:D :D :D ) und wenn ich es hinkriege auch noch die Zehen ( hoffentlich falle ich dann nicht auf`s Näschen:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: )

viel Licht und Liebe und Kraft und Energie

Birgitta plus Silver, Fire und Shiva
 
PS: war heute in Geldern unterwegs....:D
 
danke brigitta,

aber das du die zehen drückst und dabei riskierst zu fallen kann ich wirklich nicht verantworten:D .

luni hat es bisher immer geschafft sich vor der kastra zu "drücken", mal sehen ob ich die reihenfolge noch hinbekomme.

1. babys und milchstau,
2. kippfensterunfall,
3. bisswunde,
4. schnupfen,
5. durchfall,
6. bisswunde,
7. trächtig

bin echt nervös, hab angst das wieder was passiert.
 
Morgen klappt es für meine Paten-Luni...ich weiß es! Ich drücke ihr alle Daumen und schreib mir bitte wie sie alles verkraftet hat! Ich denke die ganze Zeit an sie, wann ist der Termin?
 
Ich drücke euch die Daumen ganz feste. Muss doch mal klappen ;)
 
Werbung:
morgen früh um 8 uhr muß ich sie in die TK bringen.:(
 
Ich muss mit Mutter einkaufen fahren, aber fahren kann ich auch mit gedrückten Daumen. Zu Hause werden die Pfoten gedrückt (kann man ja auch, wenn mal rumliegt) und meinem lieben Mann leg ich nen Zettel hin (okay, dann muss wegen Luna mal ein winziges Stück Zeche still stehen, dir machen sowieso bald dicht).

Also, morgen wird es klappen - wenn ich zurück bin, warte ich auf gute Nachrichten.

Liebe Knuddler an die Maus (und nebenbei Hugo nicht vergessen und er soll dann besonders lieb zu ihr sein).
 
  • #10
ja, es muß morgen einfach klappen.

lunilein hat schon hausarrest (aber wenn sie so weiter an der türe kratzt hat sie die scheibe bald durch:( ), futter ist alles weggeräumt, der kennel steht fertig und einen baby-body für den notfall hab ich auch besorgt. cih hoffe ich hab nichts vergessen.

@ petra,

werde lunilein sagen das ihretwegen die zeche still steht. dann kann sie gar nicht "verweigern".

und deinen hugo werde ich bestimmt nicht vergessen. er kommt jeden morgen pünktlich um 5 uhr nach hause, kuschelt sich dann bei mir ins bett und leckt mir das gesicht. und er richt immer nach weichspüler wenn er nach hause kommt:confused:
 
  • #11
hallo claudi,
dieses Mal wird nix schiefgehen!
Sie hat ein letztes Mal wunderschöne Kitten großgezogen, es geht ihr gut, sie hat Dich, unsere Daumen, Pfoten und Zehen!
Alles wird gut!

glg Heidi
 
Werbung:
  • #12
Hi Claudi,

gleich ist es soweit und ich drücke Euch ganz fest die Daumen, daß Luna die OP gut übersteht und bald wieder fit ist.

Daumendrückende Grüße
Momenta
 
  • #13
Hallo Claudi,

ist der Termin heute? Egal, ich drücke euch die Daumen, dass Lunilein sich nicht wieder was einfallen läßt. Erfindungsreichtum hat sie ja im Laufe der Zeit genug bewiesen!!!

Es wird schon endlich klappen!!! Es muss...

Alles Gute :)!
 
  • #14
Hallo Claudi...

Ich drück hier auch die Daumen das jetzt alles klappt....das wird schon..

lg
mel
 
  • #15
Wir denken an euch und hoffen, dass der Morgen ganz schnell umgeht und hier bald gute Nachrichten erscheinen.
 
  • #16
heut morgen hat erstmal alles geklappt.
lunilein war die nacht ab halb 4 uhr auch ruhig, sie hat dann endlich aufgegeben an der türe zu kratzen.
gegen halb 8 uhr hab ich sie schon in den kennel gepackt, damit ich die jungs reinlassen und alle fütter konnte.

tja, jetzt ist die süße in der klinik und ich schau immer wieder ganz nervös aufs telefon. dabei weiß ich ja das es noch dauert.
bin erst wieder glücklich wenn die süße wieder zuhause ist.
 
Werbung:
  • #17
Hallo Claudi,

Luni wird alles gut überstehen.
Meine Daumen sind fest gedrückt.
 
  • #18
Hallo Claudi!


Ganz bestimmt ist alles gut gegangen! Da bin ich mir ganz sicher! Dann hats die Süsse endlich hinter sich!

Daumen sind immernoch gedrückt...
 
  • #19
Luna hat bestimmt alles gut überstanden. Ich drücke natürlich weiter fest die Daumen.
 
  • #20
Aller Guten Dinge sind 8! :D

Wirst sehen, Dein Lunilein hat alles super überstanden! Daumen, Pfoten und Hamsterzehe sind jedenfalls gedrückt! :)
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
16
Aufrufe
3K
Inge59
Inge59
Petra-01
Antworten
43
Aufrufe
5K
hatnefer
hatnefer
maunzi666
Antworten
4
Aufrufe
1K
gisisami
G
dojo
Antworten
6
Aufrufe
2K
Pepemaus
Pepemaus
kleine66
Antworten
19
Aufrufe
2K
kleine66
kleine66

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben