Möchte uns mal vorstellen

L

Luna 1+5

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
15
Hallo,

wir sind eine 4-köpfige Familie, Mama, Papa, Tochter und Sohn.
Am Donnerstag ist uns eine ganz liebe Katze zugelaufen. Wir waren mit ihr beim Tierarzt, um nachsehen zu lassen, ob sie gechipt ist. Gechipt war sie nicht aber dafür trächtig.
Am Freitag sind dann 5 kleine Kitten zur Welt gekommen. Und nun haben wir 6 Katzen:aetschbaetsch2:

Liebe Grüße

P.S. Wir werden Euch bestimmt noch viel löchern, was die Aufzucht der süßen Katzenbabys angeht.
 
Werbung:
Svenja080587

Svenja080587

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juni 2009
Beiträge
1.932
Alter
34
huhu Luna

Erstmal herzlich Willkommen, hier sind viele nette Foris die dir da helfen können ;). Erstmal behälst du alle Kitten? Und bitte denk dadran das Mutter Tier schnellstmöglich kastrieren zu lassen :)

LG Svenja
 
L

Luna 1+5

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
15
Hallo,

wir werden heute mit dem Tierheim sprechen, wann Luna kastriert werden soll.
Nein, wir werden nicht alle Kitten behalten. Aber ich bin auf dem besten Wege ein gutes zu Hause zu finden. Die nächsten Wochen bleiben sie aber alle hier. Ich denke, dass wir sie mit 12 Wochen abgeben werden.

Viele Grüße
 
Svenja080587

Svenja080587

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juni 2009
Beiträge
1.932
Alter
34
Hallo,

wir werden heute mit dem Tierheim sprechen, wann Luna kastriert werden soll.
Nein, wir werden nicht alle Kitten behalten. Aber ich bin auf dem besten Wege ein gutes zu Hause zu finden. Die nächsten Wochen bleiben sie aber alle hier. Ich denke, dass wir sie mit 12 Wochen abgeben werden.

Viele Grüße

das klingt super, schön das du dich der Mami annimmst ;) japp genau Kitten niemals unter der 12 Woche abgeben und schon garnicht alleine :)
Super das das mit dem kastrieren dann jetzt über die Bühne läuft, bevor es nochmal eine Überraschung gibt :)

LG Sveni
 
A

Azshara

Gast
Hallo,

wir werden heute mit dem Tierheim sprechen, wann Luna kastriert werden soll.
Nein, wir werden nicht alle Kitten behalten. Aber ich bin auf dem besten Wege ein gutes zu Hause zu finden. Die nächsten Wochen bleiben sie aber alle hier. Ich denke, dass wir sie mit 12 Wochen abgeben werden.

Viele Grüße

bin immer wieder froh, das es so verantwortungsvolle leute wie dich bzw. euch gibt :)

achja, wir hoffen hier alle auf fooootooos :pink-heart::pink-heart::pink-heart: :D:D
 
Julee

Julee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 April 2011
Beiträge
134
Ort
Stralsund
Willkommen ;-) viel Spass mit euren Kleinen und viel Erfolg beim vermitteln! :pink-heart: fotoooos ;-)
 
L

Luna 1+5

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
15
Hier ein paar Photos von Luna und den Kleinen:

luna1.jpg

luna2.jpg

luna3.jpg


:pink-heart:
 
StephieE

StephieE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2011
Beiträge
294
Ort
Freiburg
Awww wie süß! So winzige Würmchen!
 
Brombeerlila

Brombeerlila

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2011
Beiträge
5.109
  • #10
oh gott, wie niedlich.
da war der papa wohl ein tigerchen mit starken genen :D
bin ja gespannt wie sie in 12 wochen aussehn.
da haste ja jetzt leben in der bude :pink-heart:
:pink-heart:

ob du alle mäuse wieder hergibst...? das warten wir mal ab :D :D
:pink-heart:
 
D

Damiani

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Mai 2010
Beiträge
304
Ort
Schweiz
  • #11
Katzen sind doch einfach clever, oder??????
Sucht sich für die Geburt einfach ne Familie. Verwöhn sie mal alle schön, hat sie sich verdient.
 
Werbung:
L

Luna 1+5

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
15
  • #12
Hallo nochmal,

ich denke, dass unsere Luna ausgesetzt wurde. Sie ist so zutraulich und ich glaube, dass sie eine reine Hauskatze war.
In unserer Umgebung gibt es auch keine Vermißtenanzeige, die auf Luna passen würde. Fundanzeige im Tierheim haben wir heute abgegeben, vorher auch schon mit denen dort telefoniert.

Ein bisschen Katzenvorgeschichte haben wir aber auch:
Bis 2004 hatten wir einen Kater mit Freigang, der dann leider überfahren wurde. Aus verschiedenen Gründen gab es dann keine neue Katze mehr.

Jetzt glaube ich, dass es einfach Schicksal ist, dass Luna zu uns gefunden hat. Vermutlich werden jeweils 2 Kitten ein neues zu Hause bekommen und das letzte werden wir dann mit Luna behalten. Da hätt ich dann auch gleich mal eine Frage. Bis zu welchem Alter spricht man eigentlich von Kitten?

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Damiani

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Mai 2010
Beiträge
304
Ort
Schweiz
  • #13
Ich würde sagen, bis zu 1 Jahr.
Wenn Du inserieren willst, gib doch einfach das Alter der Kleinen an, dann wissen die Leute gleich, wie alt sie sind.
Sollte sie wirklich ausgesetzt worden sein, hat sie sich ein neues Zuhause umso mehr verdient. Betüddel sie mal von vorn bis hinten, damit sie merkt, dass sie eine gute Wahl getroffen hat :verschmitzt:
 
spookylilli

spookylilli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2010
Beiträge
905
Ort
Geislingen
  • #14
Na, da hat sich Luna doch die richtige neue Familie ausgesucht :D
Freut mich, dass ihr euch so um alle kümmert und die ganze Bande ist ja Herzallerliebst :pink-heart:
 
L

Luna 1+5

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
15
  • #15
Wir haben die kleinen heute gewogen und sie haben super zugenommen.
Da hat unsere Luna wohl genug Milch.
Wie oft sollte man die Kleinen eigentlich wiegen?

Viele Grüße
 
RILI

RILI

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Mai 2011
Beiträge
640
  • #16
oh wie süß :pink-heart:
meine felina in miniformat :yeah:
schön das ihr euch um sie kümmert! da hat sie echt glück gehabt.vielleicht war es schicksal :smile:

wenn sie noch so jung würde ich sie täglich zur selben zeit wiegen.es ist sehr wichtig das man das kontrolliert und wenn sie mehr als 50g abgenommen haben, von einen auf den anderen tag ,würde ich ein auge drauf werfen.
die mama sieht sehr dünn und jung aus,bestimmt ausgemergelt von der geburt.aber wenn ihr sie schön aufpeppelt wird sie genug milch für alle haben.also die mama gut füttern und täglich wiegen,vor zugluft schützen und es müsste alles ohne probleme von allein laufen.
luna macht das schon :)
 
Gosia

Gosia

Benutzer
Mitglied seit
15 Dezember 2009
Beiträge
94
Alter
34
Ort
Kaiserslautern
  • #17
mhmmmm mal wieder eine tolle Geschichte :pink-heart:

Wünsch der Rasselbande Alles Gute beim groß werden und hoffe auf viele viele Bilder hihi :aetschbaetsch2:
 
L

Luna 1+5

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
15
  • #18
@Rili,

Hallo,
nochmal eine kurze Frage: Meintest Du vielleicht 5 g? 50 g erscheinen mir doch sehr viel.
Danke für Deine Antwort.

Viele Grüße
 
L

Luna 1+5

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
15
  • #19
So, nochmals ein Foto von Luna und eines vom kleinen "Katzenhaufen".

Geburtsgewicht war bei allen Kleinen etwa 70-80g, nun - nach 4 Tagen - wiegt das Leichteste 118, das schwerste Kätzchen 151g. Sieht ganz gut dafür aus, das die Kleinen ihr Gewicht in der ersten Woche verdoppeln, ganz nach Lehrbuch ;)

luna6a.jpg

luna5a.jpg
 
RILI

RILI

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Mai 2011
Beiträge
640
  • #20
upps hab da was verwechselt.ich dachte sie wären älter...
mhh 150g... also 20g innerhalb eines tages wäre bei mir die schmerzgrenze.dann würde ich mit aufzuchtsmilch nachhelfen.

so niedlich :pink-heart:
 

Ähnliche Themen

2
Antworten
23
Aufrufe
8K
Baumring
Antworten
44
Aufrufe
13K
Lirumlarum
Antworten
25
Aufrufe
5K
FeLuMaCo
F
Antworten
8
Aufrufe
1K
Doodele
Antworten
54
Aufrufe
4K
Annette
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben