Mittelklassefutter von Zooplus

*Coonie-Cats*

*Coonie-Cats*

Benutzer
Mitglied seit
28 August 2014
Beiträge
86
Ort
Dortmund
Hallo ihr Lieben,

da ich schon länger immer noch am Hin- und Her überlegen bin, welche Futtermarken ich nun dauerhaft füttern soll, wollt ich jetzt doch nochmal euch fragen.

Hauptsächlich füttere ich Lux aus dem Aldi und suche ähnlich gute Preis/Leistungsverhältnisse.

Animonda Carny vertragen meine beiden leider nicht, aber wenn das Premiere bei Fressnapf im Angebot ist, hole ich das auch ab und an.

Da ich auf ZP die 8 % kaufen will, möchte ich nun gerne wissen, welche Sorten dort empfehlenswert sind. Möglichst mit wenig Innereien, da meine beiden das siehe Carny wohl nicht so gut verwerten können.

Wie verhält es sich zum Beispiel mit Smilla, Feringa Duo, Bozita (nur die Dosen, da meine die Tetrapacks nicht mögen) und Macs?
Ist der höhere Preis gerechtfertigt? Grade bei den Bozita-Dosen, die scheinen vom Inhalt her schlechter zu sein als Lux oder irre ich mich da?

Welche Mittelklasse-Sorten von ZP könnt ihr noch empfehlen?
 
Werbung:
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
Carny ist als Durchfall-Futter verschrien. Das wird eher weniger mit den Innereien an sich zu tun haben.

MAC's füttere ich hier als Hauptfutter und finde das Preis-/Leistungsverhältnis unschlagbar. Die Deklaration ist aussagekräftig, es wird sehr gut angenommen und auch sehr gut vertragen.

Und ja, der Preis ist definitiv gerechtfertigt, wobei bei den 800g Dosen 100g nur zwischen 27 und 30 ct kosten, das ist sehr günstig.

Zum restlichen Futter kann ich nichts sagen, da ich die Marken nicht füttere.
 
Freddy&Chucky

Freddy&Chucky

Forenprofi
Mitglied seit
14 November 2008
Beiträge
4.521
Alter
41
Ort
Trier
Also hier wird Carny gut vertragen. Allerdings ist Mac's hier auch Hauptfutter. Bestelle auch immer die 800 gr Dosen und finde das recht günstig.

Zwischendurch bekommen meine ab und an mal das Select Gold vom Fressnapf oder mal Grau.

Allerdings fressen meine nur Paté, alles mit Gelée oder Sauce wird nicht mit dem A...angeguckt.
 
*Coonie-Cats*

*Coonie-Cats*

Benutzer
Mitglied seit
28 August 2014
Beiträge
86
Ort
Dortmund
Danke schonmal für die Antworten :)

Schade, die 800 g Dosen hat ZP nicht...und woanders bekomme ich die Prozente ja nicht :(
Das Höchste wären hier 12 x 400 g für 16,50 €. Was mich auch nervt, dass man in den großen Paketen nicht die Sorten mischen kann...Was soll ich denn mit 12 x das Gleiche? :mad:
 
S

smuper

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Juli 2013
Beiträge
341
Carny ist als Durchfall-Futter verschrien. Das wird eher weniger mit den Innereien an sich zu tun haben.

Die ewige Leier, es gibt nur zwei Möglichkeiten, entweder es hat mit den Innereien zu tun, oder es ist alles nur Hörensagen.

Das Zeug kommt aus der gleichen Abfüllung wie dein Macs (o.Ä.). Also können wir Verunreinigungen mal ausschließen. Viele weitere Gründe kann es dann auch nicht mehr geben:

Mindeststandards:
Code:
kein Formfleisch
kein Knochenmehl
keine Proteinersatzstoffe wie Soja
keine künstlichen Farbstoffe
keine Lockstoffe
keine künstlichen Aromen
keine Konservierungsstoffe
keine Zugabe von Getreide


Zum Thema:

Bozita würde ich in keinem Fall geben, es ist einfach zu teuer für das Gebotene. Smilla ist sehr sehr schlecht deklariert.

Mit Feringa Duo und Macs fährst du erst mal nicht schlecht.
 
BilBal

BilBal

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
4.648
Alter
45
Hallo,

hier ist auch MAC´s das Hauptfutter (habe gerade wieder bestellt), daneben gibt es Feringa Duo, Granata Pet (das aber seltener) und hin und wieder auch Smilla Geflügeltöpfchen und Schmusy Fisch (Rotbarsch wird geliebt). Vertragen wird alles super.

Das Animonda Carny hab ich auch anfangs gefüttert und auch hier gab es leider Durchfall, daher habe ich das ganz schnell wieder vom Futterplan gestrichen.

LG
 
S

smuper

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Juli 2013
Beiträge
341
Das Höchste wären hier 12 x 400 g für 16,50 €. Was mich auch nervt, dass man in den großen Paketen nicht die Sorten mischen kann...Was soll ich denn mit 12 x das Gleiche?

Einen Vorrat anlegen :) Nein, ist für dich am Anfang wirklich schwierig, du weißt ja nicht, ob das Futter überhaupt angenommen wird.

Die 6er Packs bei Macs sind ja preislich nicht sooo viel schlechter, von daher nimm doch erst mal die. Bei Feringa Duo gibt es ja die gemischten Pakete, aber bitte gleich mind. 2x6. Nur mit einer Dose pro Sorte wirst du oftmals nicht wirklich erkennen wie "lecker" das Futter nun wirklich ist.
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Ich glaub, wir brauchen da nicht drüber reden, DASS Carny bei überdurchschnittlich vielen Katzen Durchfall macht. Ich hab hier auch son Fall, eine Dose geht, aber sobald es das zwei Tage hintereiander gibt wirds dünn... *schulterzuck* Worans liegt werden wir vermutlich nie rausfinden. Bei Bozita ists bei ihm aber zB das gleiche, egal ob Tetra oder Dose.

Der höhere Preis rechtfertigt sich übrigens auf jeden Fall. Zum einen werden die Katzen besser versorgt, was ja grad bei jungen und dann auch noch zu einer großen rasse gehörenden Katzen sehr wichtig ist, zum anderen braucht man ja auch wesentlich weniger, so dass es im Endeffekt nicht (viel) teurer ist.

Beim Smilla ist die Quali nu auch nicht hitverdächtig der Deklaration nach, bzw je nach Sorte stark verschieden.

Feringa kenn ich nur vom Lesen, scheint aber ganz ordentlich zu sein und mit Macs machst du sicher auch ncihts falsch.

Premiere Meat Menue ist auch keine schlechte Wahl. Wenn du da noch nie bestellt hast: es gibt übrigens auch im fressnapf-Onlineshop 10% Rabatt auf der erste Bestellung.. ^^

Ansonsten würd ich auch mal bei futterplatz.de schauen. Die haben auch ein schönes Rabattsystem und sind oft günstiger. Grad weil die auch viele 800g Dosen haben. Muss man mal vergleichen. Vllt kommen dann ja auch noch höherwertige Dinge in Frage.
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
12.036
Alter
36
Ort
Jena
  • #10
800g-Dosen kann man am besten bei Sandras Tieroase bestellen :) Sie hat auch CFF und Macs als 800er und von Grau mehr als 3 Sorten als 800er, nur als Beispiel.

Von den genannten Marken fütter ich nur Macs, was hier gerne gefressen wird und ein super Preis-/Leistungsverhältnis hat.
 
Freddy&Chucky

Freddy&Chucky

Forenprofi
Mitglied seit
14 November 2008
Beiträge
4.521
Alter
41
Ort
Trier
  • #11
Ansonsten würd ich auch mal bei futterplatz.de schauen. Die haben auch ein schönes Rabattsystem und sind oft günstiger. Grad weil die auch viele 800g Dosen haben. Muss man mal vergleichen. Vllt kommen dann ja auch noch höherwertige Dinge in Frage.

Jepp da bestell ich immer :D
 
Werbung:
P

Pandora1

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 März 2014
Beiträge
16
  • #12
Hallo,

also ich bestell auch immer bei Zooplus- ist mit den 8% und den ständigen Aktionspreisen schon ziemlich günstig. Allerdings würde ich Dir empfehlen, von den gewünschten Sorten einfach mal ein paar Probedosen (6er-Pakete) zu bestellen- es ist so individuell, was Deine beiden Katzen mögen bzw. vertragen.

Folgende Sorten hab ich bisher ausprobiert:
- Carny wird gut vertragen, hab ich fest im Programm
- Bozita, Schmusy & Smilla sind mir zu schlecht deklariert und werden auch nicht so gern gefressen
- Macs ist derzeit "unser" unumstrittener Favorit, super deklariert, riecht gut und kommt gut an bei Katzingers
- Leonardo finde ich ab und an ganz gut, meine zwei stehen total auf die Sorte mit Huhn
- Immer wenn´s im Angebot ist kauf ich ein paar Sparpakete Cat´s Finefood. Die Miezen lieben es und ich hab ein richtig gutes Gewissen beim verfüttern!
- Feringa wurde leider komplett verweigert (dabei hört es sich so gut an- ich hätte es gerne verfüttert :sad:)

Viel Spaß beim shoppen!
Lg, Pandora
 
*Coonie-Cats*

*Coonie-Cats*

Benutzer
Mitglied seit
28 August 2014
Beiträge
86
Ort
Dortmund
  • #13
Danke für die Info's :)

Werde dann wohl mal Mac's und eventuell auch das Feringa probieren.

Was gibt es denn bei Futterplatz für Rabatte?
Hat Sandra's Tieroase auch mal Rabattcodes?
 
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
  • #14
Ja, Sandra hat auch immer mal wieder gute Angebote, immer mal wieder 5%, 7% und sogar 10% Gutscheine :)
 
*Coonie-Cats*

*Coonie-Cats*

Benutzer
Mitglied seit
28 August 2014
Beiträge
86
Ort
Dortmund
  • #15
Mist, habe grade gelesen, dass es bei STO bis zum 25.01 10 % Gutscheine gab :(
Jetzt habe ich nur einen 5 % gefunden und würde gerne eins der 24x 800 g Mixpakete von Macs bestellen, aber warum sehen da die Dosen anders aus? Sind das die alten/neuen Bilder?:confused:
Und wieso steht bei dem einen Paket getreidefrei und bei dem anderen nicht? Ich dachte Macs sei gutes Futter mit allen Sorten ohne Getreide?
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
8.917
Ort
Oberbayern
  • #16
Bist du sicher, dass du direkt so viele Dosen bestellen willst, ohne vorher zu testen, ob deine Katzen das Futter fressen?

Ich bestelle Sparkpakete immer bei Füttern mit Spaß, weil man sich dort selbst aussuchen kann wie viele Dosen von welcher Sorte in das Paket kommen (sehr praktisch wenn z.B. eine Fleischsorte nicht gerne gefressen wird und eine andere dafür umso beliebter ist) und es tendenziell meistens noch ein bisschen günstiger ist als bei Sandra.

https://www.fuettern-mit-spass.de/katzenfutter/nassfutter/macs/

Wenn man per Vorauskasse zahlt gibt es 3% Rabatt und als Neukunde 5% zusätzlich.

MAC's hat übrigens kürzlich sein Design geändert, also wunder dich nicht über verschiedene Fotos. Und die Sorten mit Getreide sind inzwischen auch nicht mehr im Sortiment. (Obwohl ein geringer Anteil deklarierten Getreides als Ballasstoffe ein Futter auch nicht sofort "schlecht" machen.
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
  • #17
Bei futterplatz gibts so ein Rabattsystem, wo du mehr Prozente bekommst, wenn du mehr bestellst. Musst mal oben schauen, da ist so eine Pyramide eingeblendet, die zeigt an ab wie viel du wie viel Prozent bekommst.

Die größte Auswahl an gutem Futter hat man sicher bei Sandras und den besten Service erst recht. Preislich kann sie (natürlich, sie ist ja viel kleiner und kann nicht die riiiiesen Mengen abnehmen) nicht immer mithalten.

Am besten kommt man eh aus, wenn man mal hir und mal hier bestellt, dann hat man auch mehr Auswahl, kann aber acuh von den guten Preisen profitieren. Und geichzeitig (was ich auch immer nicht unwichtig find, wenn man es sich grad leisten kann) auch mal kleinere Läden mit gutem Service unterstützen, statt den Großen, die ja langsam aber sich alles auffressen.
 
*Coonie-Cats*

*Coonie-Cats*

Benutzer
Mitglied seit
28 August 2014
Beiträge
86
Ort
Dortmund
  • #18
Naja, dachte halt wegen des Sparen's usw. gleich ein großes Paket :rolleyes:

Schließlich haben meine beiden bisher jedes Futter gefressen, es gibt halt nur welche die fressen sie eher schlecht und andere total gut :D Zur Not bewahre ich mir die Dosen eben länger auf und füttere immer nur zwischendurch eine, also stehen bleiben werden sie denke ich nicht ;)

Nochmal ein anderer Shop :eek: Man oh man, weiß bald nicht mehr, welchen ich nun nehmen soll :p Hm...Vorkasse bei einem Shop den ich nicht kenne und der eher unbekannt ist? Weiß nicht so recht...kann man denen vertrauen? Wie funktioniert das mit dem zusammenstellen von dem Paket?
 
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28 Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
  • #19
Ich würde auch nicht direkt so viele Dosen bestellen... Ich red da aus Erfahrung, ich hab den Fehler gemacht und hab etwa 30 400g Dosen rumstehen, die meine nicht mögen. (Ich misch sie unter Futter, das sie mögen, aber es dauert noch viele Wochen bis ich alle weg habe!!!)

Bestell doch zu Beginn alle möglichen Sorten in den 200g Dosen ums zu testen. Was schmeckt, kannst du dann in 400g oder 800g Dosen bestellen. Ist anfangs etwas teurer, aber wenn sie die 800g Dosen von Beginn weg nicht fressen, haust du viel mehr Geld in den Müll!

Ich bin gerade wieder am testen, da meine super mäckelig sind. Habe letzte Woche bei STO über 20 verschiedene Dosen à 200g bestellt.
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
8.917
Ort
Oberbayern
  • #20
Nochmal ein anderer Shop :eek: Man oh man, weiß bald nicht mehr, welchen ich nun nehmen soll :p Hm...Vorkasse bei einem Shop den ich nicht kenne und der eher unbekannt ist? Weiß nicht so recht...kann man denen vertrauen? Wie funktioniert das mit dem zusammenstellen von dem Paket?

Ich bestelle dort regelmäßig und bin sehr zufrieden. Der Versand ist zuverlässig und schnell, es werden gebrauchte Kartonagen für die Verpackung verwendet (umweltschonend), und für die Katzen gibt es immer noch eine kleine extra Belohnung als Geschenk dazu :)

Zwecks der Zusammenstellung schreibt man einfach vor dem Absenden in die Bemerkungen welche Sorten man gerne hätte.

Die Erklärung findest du aber auch zusätzlich bei den jeweiligen Sparkpaketen!

"Bestellen Sie hier und nennen Sie uns einfach die gewünschten Sorten aus dem Sortiment Catz finefood und die jeweilige Anzahl im Informationsfeld während des Bestellvorgangs, wir schicken Ihnen die gewünschte Zusammenstellung.
Sollte einmal eine Sorte ausverkauft sein, erlauben wir uns, die fehlende Anzahl an Dosen mit den anderen bestellten Sorten aufzufüllen."
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
19
Aufrufe
2K
Louisella
Antworten
7
Aufrufe
6K
SamSaints
Antworten
11
Aufrufe
3K
Sonja89
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben