Mia hat wieder flohkot

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Kurz vor Weihnachten war noch alles gut. Letzter befallen war nun 17 tage her. Dann hatten wir am 23 gegen Würmer gekämpft. Nun hat Mia wieder flohkot. Capstar hatten beide heute nochmal bekommen. Aber Program soll man ja nur 1 mal im Monat geben, das wäre ja noch nicht um. Was ist denn jetzt auch mit der 2 wurmkur? Sollten die eigentlich an Silvester bekommen. Hermine hatte ja Würmer ausgeschieden. Bislang hab ich keine mehr gesehen. Weiß jemand Rat?
 
Werbung:
Josy1988

Josy1988

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 November 2013
Beiträge
880
Ort
Hamburg
Wann haben sie denn das erste Mal Program bekommen? War das am 17. das erste Mal?
Program wirkt soweit ich weiß erst richtig, wenn sie es den zweiten (oder sogar dritten?) Monat bekommen haben und noch nicht unbedingt nach einmaliger Gabe.
Mit Program würde ich dann solange warten, bis es regulär wieder dran ist.

Capstar gab es auch am 17.?
Nur einmal oder über mehrere Tage?

Welche Wurmkur haben sie am 23. (12.)? bekommen?

Wenn es eine ist, die mehrmals gegeben werden muss, würde ich das auch wie geplant an Silvester machen und nicht vorher.

Wie hast du die Wohnung gegen die Flöhe behandelt?
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Wann haben sie denn das erste Mal Program bekommen? War das am 17. das erste Mal?
Program wirkt soweit ich weiß erst richtig, wenn sie es den zweiten (oder sogar dritten?) Monat bekommen haben und noch nicht unbedingt nach einmaliger Gabe.
Mit Program würde ich dann solange warten, bis es regulär wieder dran ist.

Capstar gab es auch am 17.?
Nur einmal oder über mehrere Tage?

Welche Wurmkur haben sie am 23. (12.)? bekommen?

Wenn es eine ist, die mehrmals gegeben werden muss, würde ich das auch wie geplant an Silvester machen und nicht vorher.

Wie hast du die Wohnung gegen die Flöhe behandelt?

Also am 10.12 habe ich beiden Capstar gegeben, am 11.12 Program, Milbemax haben beide am 22.12 bekommen. Würmer wurden sichtbar ausgeschieden. Heute wieder Capstar aufgrund des flohkots. Program geht ja dann erst am 11.01 wieder. Milbemax sollte nochmal gegeben werden weil so viele Würmer ausgeschieden worden sind
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Das Problem ist den Flohzyklus zu durchbrechen. Heißt auch die Umgebung muß mitbehandelt werden.

Ich würde Sonntag nochmal eine Capstar geben und die Wohnung gründlich durchsaugen sowie sprühen.
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Entschuldige am 02.01 wird neu entwurmt
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Wohnung wird seit dem ersten flohbefall gesaugt, und gesprüht, wie heißt das bio zeug nochmal. Nur bei Mia war heut Kot zu sehen, bei hermine, die noch Wohnungskatze ist noch nicht.
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Das Problem ist den Flohzyklus zu durchbrechen. Heißt auch die Umgebung muß mitbehandelt werden.

Ich würde Sonntag nochmal eine Capstar geben und die Wohnung gründlich durchsaugen sowie sprühen.

Und Program nach dem Monats Rhythmus? Was ist mit der wurmkur? Wenn flohbefall behoben ist?
 
Josy1988

Josy1988

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 November 2013
Beiträge
880
Ort
Hamburg
Milbemax sollte nochmal gegeben werden weil so viele Würmer ausgeschieden worden sind

Okay, dass noch mal entwurmt werden soll, bei starkem Befall, kenne ich auch, meine TA meinte aber, nach 3-4 Wochen noch mal... :confused:

Die "noch nicht reifen Würmer" sollen sich ja auch erst mal entwickeln können, damit sie dann mit erwischt werden bei der zweiten Entwurmung...

Für die Umgebungsbehandlung ist "Flee"-Spray sonst auch super ;)

Und Capstar sollte bei größerem Befall auch ein paar Tage gegeben werden.

Program alle 4 Wochen geben, geht also schon am 8.1. wieder ;)

Scheint so, dass die einmalige Capstar-Gabe nicht gereicht hat, um alles abzutöten oder dass noch in der Wohnung Flöhe waren, die sich nun wieder weiter vermehren, da das Program noch nicht richtig greift.
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Okay. Dann hole ich nochmal dieses andere spray für die Umgebung. Capstar nochmal am Wochenende und Program nach dem Monatsryhtmus. Milbemax gebe ich dann ein bisschen später, sie sagte nur 10 tage dazwischen lassen.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #10
Okay. Dann hole ich nochmal dieses andere spray für die Umgebung. Capstar nochmal am Wochenende und Program nach dem Monatsryhtmus. Milbemax gebe ich dann ein bisschen später, sie sagte nur 10 tage dazwischen lassen.

Guter Plan ;) Und das Flee-Spray ist echt absolut geruchlos.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.211
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #11
Deshalb bin ich immer dafür erst Programm zu geben und einen Tag später Capstar und nicht umgekehrt.
Denn dann haben die Flöhe die beim Capstar entwischen wenigstens Progamm intus und vermehren sich nicht mehr.
Aber da sind die Empfehlungen eben sehr unterschiedlich.

Ich würde sofort noch mal Capstar geben, zwei Tage hintereinander.
Programm nicht jetzt sondern wenn der Monat um ist. Danach noch mal Capstar.

Und dann drei Wochen danach noch mal entwurmen.
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
44
Aufrufe
9K
Fellnase25
Antworten
8
Aufrufe
188
Kayalina
2 3
Antworten
49
Aufrufe
6K
juulchen90
Antworten
8
Aufrufe
7K
Antworten
6
Aufrufe
2K
Fellnase25
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben