Mal eine Frage :-)

  • Themenstarter Kitty83
  • Beginndatum
K

Kitty83

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Januar 2011
Beiträge
24
Hallo zusammen! :)

Erstmal ein riesen Lob an euch und eure Katzentoiletten!!! :smile: die Bilder die ich mir bisher hier auf den Seiten angesehen habe sehen einfach richtig klasse aus!!!
Ich finde die Idee ein "Verstecktes Katzenklo" zu bauen total super und werde dieses auch bei meinen nächsten Miezen bauen!

Meine Frage an euch ist allerdings:

1.) Wie habt ihr euren Katzen diese Toilette "beigebracht"?
2.) Wie alt waren eure Katzen zu dem Zeitpunkt oder waren es noch Kitten?
3.) Haben sie die Toilette direkt akzeptiert?

Ich frage deshalb, da ich eine jetzt 20 jährige Katze habe! bei ihr macht es ehrlich gesagt keinen Sinn, so ein Katzenklo zu bauen, sie hat in ihrem ganzen Katzenleben nicht mal ein Klo mit Deckel, geschweige denn mit diesen Schwingtüren akzeptiert! Anstatt in diese Toiletten reinzugehen hat sie mir eher davor ihr Geschäft hinterlassen, nur um mir zu sagen "Hey so nicht...ich möchte ein offenes Klo" :yeah:

Dennoch, möchte ich, wenn ich mir neue Katzenkinder zulege, auch so ein tolles verstecktes Klo bauen :)
Habt ihr irgendwelche Tipps?! :verschmitzt:

Vielen lieben Dank !!!!

Lieben Gruß
*Kitty83* :smile:
 
A

Werbung

Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.308
Ort
Badisch Sibirien
Hallo Kitty.
Ich komme auch ohne solch ein Klo zurecht. Wie sieht das denn aus?

Und: Wann möchtest Du Dir denn Katzenkinder zulegen? Ich hoffe doch, Deine Prinzessin hat noch viele schöne Jahre :zufrieden:

Liebe Grüße
 
K

Kitty83

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Januar 2011
Beiträge
24
Ja, zurecht komme ich mit einem ganz normalem Klo auch aus, aber dieses versteckten sind doch schon schön und nicht gleich zu sehen,auch aus Platzgründen finde ich die recht praktisch :smile:

Das sind normale Katzentoiletten, aber z.B. in einer Kommode versteckt! Finde das toll!

Ja, meine Prinzessin wird wohl leider keine "Jahre" mehr mit mir verbringen! :(
Sie ist mittlerweile 20 Jahre und so langsam verschlechtert sich ihr Allgemeinzustand und sie hat körperlich stark abgebaut! :(

Möchte mir auch nicht gleich wieder eine neue Katze zulegen, sowas mag ich nicht...möchte sie ja nicht austauschen oder so, aber ganz ohne Katzen werde ich niemals sein, dazu liebe ich Katzen viel zu sehr :)
Und aus diesem Grund werde ich mir zu einem späteren Zeitpunkt wieder ein-oder zwei Katzen anschaffen :)
 

Ähnliche Themen

P
2
Antworten
21
Aufrufe
1K
bohemian muse
bohemian muse
M
2 3 4
Antworten
76
Aufrufe
2K
L
M
Antworten
1
Aufrufe
252
Lillyrose
Lillyrose
LIBU
Antworten
19
Aufrufe
531
bohemian muse
bohemian muse
D
Antworten
6
Aufrufe
421
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben