Maggie maunzt mir zu oft!!!

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Kann sein, dass es am Renovieren liegt (sind immer noch so kleine Dinge am machen) und das ihr Schlafplätzchen jetzt wieder verschoben wurde, weil morgen die Möbel kommen?

ODER liegt es am Alter? Sie läuft mir oft hinterher und redet unentwegt mit mir. Grad liegt sioe bei mir am Schoß, dass ich grad mal tippen kann. Dabei knutsche und verwöhne ich sie ohne Ende!!!

Wenn sie maunzt, rede ich mit ihr und es hört nicht auf. Ich rede, sie maunzt, ich rede, sie maunzt. So könnte das den Ganzen Tag gehen.
 
B

birgitta

Gast
Lach......sie ist halt seeeeeeeeeeehr gesprächig..........:D:D:D:D

Tröste düsch Schnäggge.... hier sind drei Erzählerinnen.... Grins... und üsch fünde dat scheeeeeeeeeeeeen..............
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Lach......sie ist halt seeeeeeeeeeehr gesprächig..........:D:D:D:D

Tröste düsch Schnäggge.... hier sind drei Erzählerinnen.... Grins... und üsch fünde dat scheeeeeeeeeeeeen..............
:D:D:D Also erzählt hat sie ja schon immer - aber so oft jetzt und fast den ganzen Tag? Nein - mich störts ja auch nicht. Ich antworte ja immer. Sie mir ja auch.:D:D

Hatte nur heute einfach Bedenken, obs ok ist und nicht irgendwie Krankheit oder so:oops: Also brauche ich mir da keine Sorgen zu machen. :)
 
T

Tiberio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
887
Wir haben zwei Kater von der Sorte hier, einer der beiden hat immer irgendwas zu erzählen. :rolleyes:
Wenn man drauf eingeht, kann das wirklich stundenlang hin-und hergehen, wenn man nichts sagt, wird es eher ein kürzerer Monolog. :)

Aber kann natürlich sein, dass Maggie im Moment besondere Zuwendung braucht, weil sich ihr gewohntes Umfeld etwas verändert hat und sie es eben auf diese Art und Weise ausdrückt. Oder es liegt an der Kälte und der Jahreszeit, unsere Katzen sind im Moment auch sehr anhänglich. :)

LG,
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Wenn man drauf eingeht, kann das wirklich stundenlang hin-und hergehen, wenn man nichts sagt, wird es eher ein kürzerer Monolog. :)
LG,
Wenn ich nicht antworte, streckt sie die Pfoten mit Krallen an meinem Bein aus. :D Also rede ich eben auch den ganzen Tag. Warten wir mal ab, wenn die Möbel alle da stehn, wo sie auch bleiben.;)
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Gabi, das macht Jasy auch, wenn ich am PC sitze und er spricht mit mir, fängt er normal an, zeige ich keine Reaktion, ändert sich die Tonlage bis hin zum Schreien, kucke ich dann immer noch nicht, kommt die Pfote, nächste Variante, Pfote mit ausgefahrenen Krallen und er zieht am Bein, spätestens dann muss ich einfach antworten, sonst springt er auf den Schreibtisch und belagert den PC und er plappert wirklich den ganzen Tag, na ja, jetzt mit Benni ist er etwas angespannt, aber er tut sein bestes......

Also wenn es sich jetzt nicht "wehleidig", weißt schon was ich meine ;), anhört, dann würde ich mir nicht soviel Gedanken machen. Sie muss sich ja auch zu den neuen Möbeln und allem äußern.......

LG Margot
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben