Mach mir Sorgen um Angel :-(((

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Menno, Angel hat heute den ganzen Tag gebrochen.... Eben kam noch
ein grosser Schwall Flüssigkeit mit ganz wenig Haaren. Irgendwie roch das ein wenig "chemisch". Er ist super schmusig und hat eben 2 Krümel Trofu genascht.

Ich hoffe, er hat nur eine Magenverstimmung :(:(:(
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2006
Beiträge
3.912
Alter
36
Ort
Köln
Das tut mir leid. Angel werd schnell wieder Gesund. Ich selber bin auch Erkältet. Das scheint wohl im Moment rum zu gehen.
Eine andere Forumskatze hatte doch auch eine Magenverstimmung gehabt. Hoffentlich ist es bei Angel auch "nur" eine.
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Ach herje der Arme, hoffentlich geht es ihm bald wieder gut.......
Hast Du Nux vomica Globuli im Haus?


Daumen sind gedrückt.


Gruß
Helga
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
Ach Claudi, das tut mir echt leid.:(

Aber mach dir nicht zu viel Gedanken (ich weiß, ist leichter gesagt als getan), aber bei Orlando war es vorgestern genau so. Er hat sich mehrmals übergeben und sich sichtlich unwohl gefühlt.:(
Den Stress zum TA wollte ich ihm bei der Hitze nicht zumuten und so habe ich erstmal abgewartet und siehe da, am nächsten Tag gíng es ihm besser. Ich vermute, das es auch ein wenig mit der Hitze zu tun hat.:confused:

Ich drücke jedenfalls ganz fest die Daumen, das es Angel schnell wieder besser geht.
 
K

kureia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2007
Beiträge
556
Ich würde ja zu TA gehen, wo das erbrochene nochdazu "chemisch"
gerochen hat.
Wünsche deinem Angel gute Besserung.
Drücke fest die Daumen, daß es wirklich nur eine Magenverstimmung ist.
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Er hat gerade nochmal eine grosse Menge Flüssigkeit und die paar Bröckchen Trofu erbrochen. Es riecht ein wenig wie Waschmittel. Was mich wundert, dass es soviel Flüssigkeit ist.... Ansonsten macht er einen recht fitten Eindruck...
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Nein, habe ich nicht :(
Dann besorgs Dir mal. Das gebe ich immer, wenn bei mir einer dauerk...., also länger als einen Tag. Ist gut für alle Magen und -Darmprobleme. Ich gebe das momentan meinem Fenix, weil er eine Magenschleimhautentzündung hat. Als "angenehmen" Nebeneffekt habe ich festgestellt, das sein Kot fester geworden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Kann er irgendwo dran gewesen sein, was ihm nicht bekommen ist???
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #10
Trinkt er, Claudi?

Wenn das riecht wie Waschmittel, wäre es möglich, das er am Waschpulver rumgeschleckt hat?
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
  • #11
Das Waschpulver steht im Keller, da kommt er gar nicht dran. Reinigungsmittel stehen im verschlossenen Schrank. Er trinkt schon mal gerne das abgestandene Wasser, welches sich so aufm Balkon in irgendwelchen Gefässen sammelt. Er war auch eben auf dem selbigen. Ich geh jetzt da nochmal schauen.
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #12
Claudi, ist es möglich, das vom Balkon über Deinem (wenn es da einen gibt) das Wasser zu Dir runterläuft?
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #13
Benny hat mal ein kleines bisschen Spülwasser aus dem Bratentopf getrunken, den ich in der Spüle stehen hatte. Ihm ging es richtig schlecht und er erbrach nachher auch nur noch Wasser. Erst als ich ihm gar nichts mehr gab, beruhigte sich scheinbar die Speiseröhre. Am nächsten Morgen war alles wieder bestens.

Ich drück die Daumen, dass Angel auch morgen alles vergessen hat.
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
  • #14
Auf dem Balkon ist keinerlei Wasserquelle, alles ausgetrocknet. Von oben kann nichts kommen. Was ich mir vorstellen könnte, was er aber noch nie gemacht hat, das er heute morgen von meinem Duschwasser "genippt" hat. Ich spüle die Dusche erst immer aus, wenn ich angezogen bin, weil das Wasser etwas langsam abläuft....

Er hat grad ein Krümelchen Nafu gefuttert, ist aber so recht fit. Versteckt sich nicht, kommt schmusen. Austrocknungserscheinungen hat er auch nicht, Nase ist feucht und kalt, aus dem Hals riecht er wie immer :rolleyes:...
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #15
Na, dann würd ich sagen, laß ihn einfach mal bis morgen in Ruhe. Wenn er morgen noch nix frißt, ab zum TA. Beobachte ihn nur, ob er normal trinkt.

Ich glaub schon, das er Duschwasser gesüffelt hat. Einmal ist immer das erstemal und wahrscheinlich roch das Wasser gut nach Dosi :D
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #16
Ich glaub schon, das er Duschwasser gesüffelt hat.
Genau das glaub ich auch (vielleicht wollte er in eine verlockende Seifenblase beißen:rolleyes:). Wir wissen ja, dass Katzen auf die blödesten Ideen kommen;).
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
  • #17
Ich danke Euch und warte mal ab...bin ja ein Geduldsmensch :rolleyes::rolleyes::rolleyes::mad:
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #18
Wir warten mit und hoffen auf baldige Entwarnung.

Alles Liebe für die Maus!
 
B

birgitta

Gast
  • #19
Huuups, wär fast an mir vor lauter Photostress vorübergegangen...

Ich drücke die Daumen für dat(B-) Engelschen!!;)
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #20
Claudi, auch wir drücken die Daumen, dass es nichts ernstes ist und es Angel morgen schon vieeel besser geht!!!

Es war ne Fellnase von Franziska, der es letzte Woche auch so schlecht ging, nichts gefressen, nur erbrochen.....war eine Magenverstimmung, nach 3 Tagen ging es ihr schon wieder gut.

Ich habe mir jetzt für die Hausapo Ulmenrinde besorgt, auch sehr gut bei Durchfall und Erbrechen, na ja, wie das so ist, seit ich das hier habe, habe ich es nicht mehr benötigt,....aber lieber so!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben