kleines Kätzchen gerettet

  • Themenstarter mona.mo
  • Beginndatum
  • Stichworte
    aufzucht gefundene katze hilfe katzenbabys katzenwelpen
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
Hallo Leute,
ich wusste nicht wo ich mich hinwenden sollte und hoffe ihr könnt mir Tipps geben.
Ich und ein paar Freunde haben grad ein kleines Kätzchen aus einem hohlen Baum gerettet. Laut Bauarbeiter, die dort in der Nähe arbeiten, sitzt und mauzt sie dort schon mindestens 3 Tage.
Nun haben wir sie aus dem Baum befreit und in eine Transportbox gesteckt. Sie ist sehr scheu und faucht die ganze Zeit. Meine Freundin, die gelernte TFA ist, meint sie ist um die 6Wochen alt.
Ich habe ihr Katzenmilch und kleingematschtes Futter in die Box gestellt und fahre morgen direkt mit ihr zum TA.

Wie verhalte ich mich jetzt richtig? Da sie so sehr scheu is muss sie erstmal in der Box bleiben. Sollte ich sie lieber in ein Zimmer stellen wo es ruhig ist oder wo sie und sehen und hören kann? Ich weiß gar nich vor lauter Schreck was ich so tun soll. Sie mauzt die ganze Zeit und tut mir schrecklich leid.
 
Werbung:
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
Ich würde sie wohl in ein Zimmer stellen wo es ruhig ist.
 
mimimama.

mimimama.

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2014
Beiträge
996
Ort
Maushausen
Ich würde die Box mit einem Tuch/ner Decke abdunkeln und in einen ruhigen Raum stellen.
Am besten mit sowas wie ner Einwegwickelunterlage drin.Damit sie es trocken hat, auch wenn sie/er unter sich macht.Wenn die Box abgedunkelt ist, kommt das Kleine besser zur Ruhe und hat weniger Streß.
Traurig, daß die Bauarbeiter das tagelang anhören ohne was zu tun.
Danke, daß ihr dem Kleinen geholfen habt.
 
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
Danke für eure Antworten.

Ja ich finde es auch unmöglich das die sich das tagelang anhören und nichts unternehmen.
Das doofe ist nur das wir Sonntag für 3Tage wegfahren. Aber meine Tante hat sich schon bereit erklärt für das Kleine zu sorgen bis wir wissen was wir damit machen. Ins Tierheim möchte ich sie wirklich ungern geben.
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
Habt ihr mal abgesucht, ob es dort vielleicht noch Geschwister gibt?
 
Zuletzt bearbeitet:
laly

laly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. September 2014
Beiträge
283
Frisst sie? Wenn ja is schon mal gut. Ruhiger Raum wäre sicher gut, vielleicht ein Raum in dem sie nicht unter einem Kasten oder so verschwinden kann.
Wenn du so einen Raum hast kannst sie ja einfach samt offener Box rein stellen. Vielleicht legst ihr ein großes flauschiges Badehandtuch in die Nähe der Box und vielleicht hast auch noch ein Stofftier das kannst dazu legen.
Aber lass sie die Sachen selber entdecken nötige sie nicht.
beobachte sie .................wirkt sie gesund?

Ist sie zerrupft? oder abgemagert? wenn sie frisst gib ihr nach etwas Pause wieder etwas bis sie nichts mehr frisst. Wenn sie länger nichts hatte könnte sein dass sie es erbricht wenn sie zu gierig frisst, oder Durchfall bekommt.
Unbedingt ein Katzenklo aufstellen, eine Blumentopfuntertasse oder sowas tut es im Moment auch. Nicht hektisch bewegen! ruhig sprechen!
Morgen sofort zu TA
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
Keine Geschwisterchen. Abgemagert ist sie nicht. Aber gefressen hat sie noch nichts. Dran geschnuppert hat sie mal kurz.
Sie hat bisschen Kruste an den Augen, evtl bekommt sie Katzenschnupfen aber deswegen morgen zum TA.
Hab leider kein Zimmer wo sie sich erstmal ungestört bewegen kann. Morgen Nachmittag werde ich die Box aber mal aufmachen, mal sehen.
Ohje sie mauzt und mauzt und mauzt:oha::hmm:
 
laly

laly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. September 2014
Beiträge
283
Was hast du ihr gegeben? Ich meine welches Fleisch? Hat sie wenigstens getrunken?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
Katzenmilch von meiner Freundin da sie auch grad ein kleines Kätzchen vom Katzenshutz zu Hause hatte und Nassfutter für kleine Kätzchen. Hab ich mit der Gabel kleingemanscht.
 
laly

laly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. September 2014
Beiträge
283
  • #10
Ist die box leer? Vielleicht kannst ihr eine Kuschel Möglichkeit dazu geben bzw was wo sich verstecken kann
Schau auch das sie es nicht zu hell hat
Vielleicht is sie doch jünger .....,und kann mit dem Futter noch nix anfangen
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
  • #11
Ich hab morgen bestimmt keine ruhige Minute auf Arbeit. Sie hat ein Handtuch drin und sie ist grad ruhig und schläft. Ansonsten würde ich ihr noch ein kleines Plüschtierchen rein tun, möchte sie aber ungern stören.
Mal sehen was der TA morgen sagt. Und vorallem wie er da rankommt. :p Die ist so schrecklich scheu.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
laly

laly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. September 2014
Beiträge
283
  • #12
Wenn sie schläft lass sie mal......
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #13
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
  • #14
Das ist ein Foto von dem Kleinen Ding direkt nachdem wir sie aus dem Baum geholt hatten.
 

Anhänge

  • 20141016_200546.jpg
    20141016_200546.jpg
    90,9 KB · Aufrufe: 128
tiedsche

tiedsche

Forenprofi
Mitglied seit
23. Juni 2010
Beiträge
16.379
Ort
Kassel
  • #15
Ich hab morgen bestimmt keine ruhige Minute auf Arbeit. Sie hat ein Handtuch drin und sie ist grad ruhig und schläft. Ansonsten würde ich ihr noch ein kleines Plüschtierchen rein tun, möchte sie aber ungern stören.
Mal sehen was der TA morgen sagt. Und vorallem wie er da rankommt.

Die ist wirklich noch sehr winzig:oops:
3 Tage allein im Baum überlebt kann ich mir kaum vorstellen....

Es hört sich an, als wolltest du erst nach der Arbeit morgen zum TA?
Da hätte ich auch keine ruhige Minute. Kann nicht jemand anders morgen früh mit dem Zwerg dahin?
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #16
Knuffig. Tigerchen mit Weißanteil?

Ich würde morgen mal verschiedene Futtersorten organisieren: mit Soße, Pate.
 
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
  • #17
Leider nein. Bin morgen zwischen 2 und 3 die erste zu Hause.
Ja kleines Tigerchen mit weißer Nase :) Soooo süß.
Wenn ich hör wie das kleine Ding hier schreit kann ich mir nich vorstellen das die Männer das tagelang ignoriert haben..
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #18
Leider nein. Bin morgen zwischen 2 und 3 die erste zu Hause.

Dann kannst du erst Mittags mit ihr zum Tierarzt?

Ich glaube ich hätte morgen früh ganz dolle Bauchschmerzen und müsste selber dringend zum Arzt.:oops:
 
M

mona.mo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Oktober 2014
Beiträge
11
  • #19
Ja geht leider nicht ;)
Morgen kommt die Fotografin auf Arbeit und ich bin erst knapp 4 Monate in dem Betrieb. Ansonsten hätt ich da was gedreht bekommen :)

Jetzt ist alles ruhig und ich werde versuchen zu schlafen. Falls es euch interessiert meld ich mich morgen nach dem TA Besuch noch einmal :)
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #20
Welch eine Frage; bitte berichte weiter.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Linnet
Antworten
146
Aufrufe
7K
Linnet
P
Antworten
10
Aufrufe
648
Angellike
Angellike
Lady Jenks
2
Antworten
25
Aufrufe
2K
Lady Jenks
Lady Jenks

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben