Kitten zittert

  • Themenstarter LaraSchnucki
  • Beginndatum
LaraSchnucki

LaraSchnucki

Benutzer
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
45
Hallo zusammen :verschmitzt:,

wir haben uns, nachdem wir vor 5 Wochen unsere Lara gehen lassen mussten :sad: , für einen kleinen Kater entschieden, damit unsere Schnucki (5 Jahre alt) nicht alleine bleiben muß.

Wir haben uns für einen Fundkater entschieden, der mit seinen 4 Geschwistern in einem Graben gefunden wurde, da waren sie geschätzte 4 Wochen alt. Eine Nachbarin unserer Bekannte hat die Kleinen mit der Flasche gefüttert und mit 8 Wochen haben wir den kleinen Mann zu uns genommen. Jetzt ist er fast 10 Wochen alt und wir waren am Freitag zur ersten Impfung.

Jetzt ist uns aufgefallen, daß er seit gestern ab und an mal zittert, vergleichbar mit Schüttelfrost. Ansonsten ist er fit und tollt herum.

Eben hat er auch wieder gezittert und ich hab ihn auf den Arm genommen und ihn in eine Decke eingekuschelt. Er ist sofort eingeschlafen. Er hörte auch dann schnell auf zu zittern und ich legte ihn samt Decke aufs Sofa. Dort schlief er ohne zu zittern einige Zeit. Dann sprang er runter zum fressen und kam danach sofort wieder aufs Sofa und kuschelte sich wieder in die Decke.

Ich dachte an Nachwirkungen wegen der Impfung, mein Mann meint, ihm ist vielleicht einfach nur kalt, weil es heute draußen auch empfindlich kühl ist. Wir haben draußen nur 14 Grad und in der Wohnung sind es nichtmal 20 Grad. Kann es wirklich sein das ihm einfach nur kalt ist? Wie gesagt, ansonsten ist er fit, frisst, spielt und schnurrt wie ein Weltmeister :pink-heart:
 
Werbung:
Samienta

Samienta

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
2.508
Ort
Wiesbaden
Ich würde an deiner Stelle den TA anrufen und nachfragen, das würde mir keine Ruhe lassen!

Berichte dann bitte mal, was er gesagt hat, würde mich interessieren!
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Er ist ja nun auch noch sehr sehr jung. Es hat ihn auch gestresst und
klar können auch Impfen Nachwirkungen haben. Warm ist es ja auch nicht.
Beobachte ihn und gucke, wie es ihm morgen geht, wenn er sich sonst
normal verhält. Sonst den TA anrufen und fragen, was zu tun ist bzw.
morgen sofort zum TA fahren.
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Hallo.

er kann gestresst sein, aber auch Fieber entwickeln. Hast du schon gemessen ? Du sagst er ist fit, aber Katzen können Probleme gut verbergen. Beobachte ihn bitte weiter und falls er abbaut, dann geh besser doch noch zu Tierarzt.

Ich hoffe mal es ist harmlos.

LG Silke
 
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
Meine kleine hat auch immer wieder gezittert un ich hab sie mit 7 wochen bekommen. ich hab ihr immer eine wärmflasche gemacht un sie in eine decke gekuschelt. ich würde davon ausgehen das er friert da er ja eig noch bei der mutter angekuschelt schlafen würde
 
LaraSchnucki

LaraSchnucki

Benutzer
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
45
Ich komme leider erst jetzt wieder zum lesen. Vielen Dank für die Antworten.

Jetzt zittert er nur noch, wenn er aus dem Fenster guckt und die vielen Eindrücke auf ihn einprasseln :smile:.

Manchmal zittert er dann auch noch, wenn er kurz vor dem einschlafen auf meinem Arm kuschelt und sich entspannt. Ansonsten hab ich ihm eine schönes warmes Kuschelnest gebaut, daß er gut angenommen hat und sich in die Decke kuschelt. Er würde auch gerne bei unserer Schnucki kuscheln, aber die lässt das noch nicht zu.
 
Pippi-Lotta

Pippi-Lotta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Juni 2011
Beiträge
116
Ort
Bayern
Hallo,

besonders viel Erfahrung hab ich bisher noch nicht, aber ich denke ob ihm nur kalt war oder was Ernstes vorliegt kann man bei so kleinen Würmern nie genau sagen. Daher würde ich auf jeden Fall Rücksprache mit dem TA halten. Das kostet dich ja nichts. Wenn mein kleiner Mann plötzlich nach dem TA- Besuch zu zittern anfangen würde wäre das zumindest das erst, dass ich tun würde.
Und wenn der dann alles gesundheitliche ausschließt kannst du mit Sicherheit beruhigt sein.
 

Ähnliche Themen

Katzen-Hilfe Uelzen
Antworten
49
Aufrufe
15K
alexandra89
alexandra89
S
Antworten
10
Aufrufe
7K
schnubbi05
S
N
2
Antworten
23
Aufrufe
3K
Nicht registriert
N
S
Antworten
12
Aufrufe
4K
Skychen
S
R
Antworten
19
Aufrufe
4K
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben