stimme hat sich geändert! muss ich mir sorgen machen?

michi_st

michi_st

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
27
Ort
waging
hi leute, mein kitten ist jetzt 2,5monate alt und ist so im algemeinen wohl auf und sehr lebendig!!!!!

seit ich sie habe stellte ich fest das sie öffter am tag mal niesen muss!

die stimme klang immer ganz normal und es kahm auch immer ein schönes miau raus!! seit gestern habe ich festgestellt das sie eigentlich nur noch so komisch krächtzt.... hört sich an wie ein rolliger kater!! nervig einfach!!

ändert sich die stimme beim erwachsen werden oder sollte ich doch lieber mal zum TA fahren???

danke im vorraus!!

lg michi
 
Werbung:
Jubo

Jubo

Forenprofi
Mitglied seit
4 Dezember 2008
Beiträge
3.933
Hallo,

vor einem Monat etwa war dein Kitten bereits ca. 3 Monate alt. Knapp 4 Wochen später ist sie 2,5 Monate alt. Was denn nun?

Du solltest sie einem TA vorstellen. Niesen, Krächzen klingt nicht nach Stimmbruch, sondern Erkrankung. Hat die Pinkelei sich gebessert?

Hast du dir inzwischen Gedanken zur Zweitkatze gemacht? Ein Kitten einzeln in der Wohnung zu halten ist wirklich ein absolutes No-Go! Vor allem, da du teilweise den ganzen Tag arbeitest. Schade, daß du nicht vor der Anschaffung ein paar Überlegungen angestellt hast...:confused:!

Gruß
Jubo
 
michi_st

michi_st

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
27
Ort
waging
ja das pinkelproblem hat sich von selber gelöst!!

auf der suche nach nem schwästerchen sind wir auch gerade!! sind 78qm zu klein für 2 mizi´s??

ok nochmal überlegen!! geboren wurde sie anfang mai!! also doch 2,5 monate!! zu mir wurde gesagt das man sie von da mutter trennen kann sobald sie selbständig auf klo gehen und selbstständig fressen!!
 
michi_st

michi_st

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
27
Ort
waging
gut fahr jetzt gleich mal zum TA und schreib dann gleich was der so meint!!

danke für die antworten!! bis gleich!!

lg michi
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
ich kenne solch ein krächzen auch sehr gut.

minni hat das öfter mal...mal, wenn sie grad munter geworden ist....mal, wenn sie erbrochen hat...mal einfach so.
aber auch immer, wenn sie ne halsentzündung hatte....die hatte sie schon öfter:cool:

du machst es richtig, wenn du jetzt gleich mal zum ta fährst...der kann dir dann genaueres sagen....grad, wenn der schatz auch niest.

alles liebe und berichte dann mal:)
 
michi_st

michi_st

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
27
Ort
waging
ok hab jetzt um 15uhr nen thermin in da tierklinik!! den herr´n doc frag ich dann gleich mal löcher in den bauch!!

bis dann!!
 
Jubo

Jubo

Forenprofi
Mitglied seit
4 Dezember 2008
Beiträge
3.933
ja das pinkelproblem hat sich von selber gelöst!!

auf der suche nach nem schwästerchen sind wir auch gerade!! sind 78qm zu klein für 2 mizi´s??

ok nochmal überlegen!! geboren wurde sie anfang mai!! also doch 2,5 monate!! zu mir wurde gesagt das man sie von da mutter trennen kann sobald sie selbständig auf klo gehen und selbstständig fressen!!

Dann hast du ein 4 Wochen altes Kitten übernommen? Sorry michi, aber das hätte sogar dir klar sein müssen, daß das viel zu früh ist. Kein Wunder, daß es gepinkelt hat. Es hat ja gar nichts bei der Mutter lernen können.

Umso wichtiger ist es, daß du eine gut sozialisierte, mind. 12-wöchige Kumpeline ins Haus holst. Deine Wohnung hätte eine gute Größe für 2 Katzen. Prima, daß du heute noch in die TK fährst.

Alles Gute
Jubo
 
michi_st

michi_st

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
27
Ort
waging
so, war jetzt beim TA! der meinte auch das fast zu früh war.... meinte aber auch das es so ok ist!!

wir haben jetzt ne spritze bekommen gegen den schnupfen und auch was gegen flöhe! am donnerstag is dann der nachsorge thermin und in 4 wochen können wir dann impfen!!

ansonnsten is alles in bester ordnung, auf der suche nach ner kameradin sind wir auch!!

ist jetzt nur noch die frage ob wir gleich ne 2te miz holen oder erst in der neuen wohnung! umzugsthermin ist in ca. 4 wochen!! ????? :confused:

lg michi
 
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
Ich würde auch direkt eine zweite katze dazuholen. Vier Wochen is ziemlich lang.
So ein kleiner Kerl braucht schnellstens Gesellschaft.
 
michi_st

michi_st

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
27
Ort
waging
  • #10
Am Sonntag Vormittag zieht die neue gefährtin meiner Katze ein :)
:smile::smile::smile:
 
F

Foki710

Benutzer
Mitglied seit
9 November 2010
Beiträge
53
  • #11
Super und wer ist das? :D
Erzähl doch mal ein bisschen! Woher kommt sie, wie alt, Fotos! :p
 
Werbung:
michi_st

michi_st

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
27
Ort
waging
  • #12
Weiblich, 3 farbig, sportliche Figur, eher Schüchtern
aber so im ganzen eine sehr sympathische Persönlichkeit :)

Ihr Name ist Prinzessin :pink-heart:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben