Katzenjammer

Djarsu

Djarsu

Benutzer
Mitglied seit
17. Februar 2014
Beiträge
81
Hallo :)
Ich habe den Eindruck mein Kater jammert in letzter Zeit oft. Er hockt dann meistens in irgendeinem Raum allein herum (häufig schaut er dabei die Wand an) und fängt plötzlich ganz laut zu jammern an. Ich kenne ja seinen normalen Miau-Ton, wenn er einfach was "erzählt" oder Hunger hat oder ein Leckerlie will. Aber dieses Jammern hört sich eben echt wie jammern an, viel tiefer und viel lauter und ganz oft hintereinander.
Wenn ich ihn dann rufe oder einfach anspreche (aus einem anderen Raum) kommt er immer her, schaut mich an und putzt sich. Ich frage mich was das bedeutet. Stimmt irgendwas mit ihm nicht oder hat das einen anderen Grund? Kennt das jemand von euch von seinen Katzen?
Lg
 
Werbung:
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
Hallo,
auf deinem Foto sehe ich 2 Fellnasen. Also ist er nicht alleine. Sicher ist er auch kastriert, oder nicht?

Hat sich in letzter Zeit etwas in seinem Umfeldt verändert?

Wie alt ist er?

Macht er in die Ecken?

Frisst er wie immer?

Wann wurde er zuletzt beim Arzt untersucht?

Ist er Freigänger?

Wann war die letzte Wurmkur?

Hast du was am Futter geändert?
 
Djarsu

Djarsu

Benutzer
Mitglied seit
17. Februar 2014
Beiträge
81
Hallo Danke für deine Antwort :)

Also alleine ist er nicht, nein. Wir haben noch einen weiteren Kater und eine Katze. Beide im selben Alter wie er.
Er ist ca 1 1/2 Jahre alt und natürlich kastriert

In Ecken macht er nicht er geht immer brav aufs Kaklo

Er frisst wie immer, bettelt wie immer nach Leckerlies. Verhält sich auch außer diese Jammerphasen wie immer, spielen, toben, kuscheln etc.

Letzte Untersuchung war vor ca 3 Monaten, Wurmkur ebenfalls.

Er ist kein Freigänger und das Futter ist gleich geblieben.

Lg :)
 
J

Jonika

Forenprofi
Mitglied seit
25. April 2013
Beiträge
1.831
Ort
bei Schneverdingen
Kann es sein, daß er schlechter hört?
 
J

JuttaM

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
2.058
Ort
Neuss
Bitte nicht erschrecken, aber das erinnert mich an Epilepsie- Verhalten in noch leichter Form.
Beobachte das mal weiter und geh mit ihm zum Arzt, sollten noch weitere Anzeichen dazukommen wie speicheln, krampfen usw.
 
CookieCo

CookieCo

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2011
Beiträge
4.563
Alter
35
Ort
Coburg - Franken
Mein (gesunder) Kater macht das manchmal auch - und zwar so lange, bis mein Freund oder ich ihn auf den Arm nehmen und wie ein Baby durch die Gegend tragen...:rolleyes:

Vielleicht möchte er einfach nur Aufmerksamkeit oder Ansprache?
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
1.565
SamSam macht das manchmal und scheint damit nach Oreo zu rufen oder nach uns. Er kündigt damit auch an, wenn er gerade Unfug macht..

Wenn es so plötzlich auftritt würde ich aber lieber einmal mehr zum TA gehen, vor allem wenn du keinen Grund erkennen kannst..
 
C

constanziii

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Juni 2013
Beiträge
253
Francine macht das auch und zwar immer um anzukündigen, dass sie jetzt sicher etwas tut, was si enicht darf oder vor ihrem Spielzeugschrank, weil sie unbedingt jetzt spielen will!
 
C

catfriend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Februar 2014
Beiträge
273
ich kenne das auch von meinem seniorkater - er hört schlecht, also miaut er laut (ich nehme mal an, damit er sich selbst auch hört) - manchmal (scheint mir) will er einfach nur auf sich aufmerksam machen - auf jeden Fall einen besuch beim tierarzt einplanen !
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
52
Aufrufe
6K
Meeresrauschen
M
Felineora
Antworten
12
Aufrufe
2K
Felineora
Felineora
Fluegelausglas
Antworten
13
Aufrufe
4K
Apere1991
A
S
Antworten
2
Aufrufe
888
Wurzelmaus
W

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben