Katzen bei eBay

Alice Liddell

Alice Liddell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
105
Und nein, hier geht es nicht um Kleinanzeigen. Ich habe gerade bei eBay geschmökert, ob nicht jemand etwas Katzengerechtes bei mir in der Nähe loswerden will. Und was sehe ich plötzlich? Kitten... im normalen eBay. Mit Sofortkauf-Angebot, aber auch zum Höherbieten und Ersteigern.

Den Link gebe ich erstmal nicht, weil ich keine schlafenden Hunde wecken will. Falls erwünscht, kann er noch folgen...

Mein eigentliches Anliegen: Kann ich das irgendwie irgendwo melden? Und bringt das etwas?

"Zustand:
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in der ungeöffneten Verpackung" *seufz*...
 
Werbung:
Alice Liddell

Alice Liddell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
105
Dankeschön, ist gemeldet. :)
 
Fine89

Fine89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Juni 2011
Beiträge
467
Ort
Karlsruhe
hoffentlich ist das angebot schnell weg!
Arme Katze. Ich will garnicht wissen wie es dem kleinen kätzchen geht.:sad:
 
Alice Liddell

Alice Liddell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
105
Sind sogar drei Geschwisterchen auf einmal, die da verscherbelt werden. :( Ich aktualisiere das Gebot immer mal wieder, hab es nebenbei offen, und werde mich melden, wenn es weg ist. Sollte ja heute noch geschehen. Wenn nicht, werde ich es Morgen gleich nochmal melden :dead:
 
C

Chocolat3

Forenprofi
Mitglied seit
29 Mai 2010
Beiträge
2.225
Hm.. ich denke es bringt nur was wenn mehrere das Gebot melden.
Hoffentlich wird die Anzeige bald gelöscht. :(
 
enidan77

enidan77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 April 2010
Beiträge
789
Vielleicht sollten es gleich mehrere Leute melden?

Und sag mal: schreibst Du dem Verkäufer auch mal ein paar "nette" Worte?
 
Alice Liddell

Alice Liddell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
105
Oh, vielen lieben Dank für die Anteilnahme!

Hier ist der Link:
http://cgi.ebay.de/Katzen-/250869224109?pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item3a68f892ad

Jedem, der den Artikel meldet, möchte ich hiermit nochmal ganz herzlich danken! Wenn sich mehrere melden, wird das ganz sicher was. :)

Hier nochmal Anys Anleitung:
"Rechts oben auf Kundenservice, dann ebay kontaktieren anklicken, dann unter Kaufen- ebay Grundsätze- verbotenen Artikel melden klicken"

Allerdings musste ich auf VERKAUFEN und nicht auf Kaufen gehen (wenn ich das jetzt noch richtig im Kopf habe *schlechtes Kurzzeitgedächtnis lässt grüßen*)
Hier nochmal die Artikelnummer seperat, zum Angeben: 250869224109



@ enidan
Das würde ich nur zu gerne. :mad: Und sogar im höflichen Ton, à la Aufklären. Obwohl ein Mensch, der Katzen beim normalen Ebay einstellt, wie ein Paar alte Schuhe, in meinen Augen.....naja....ich will diesen Thread jetzt nicht mit bösen Wörtern verschmutzen....ist.
Allerdings habe ich mich dafür extra mit dem Benutzernamen von Muttern (und über 2tausend guten Bewertungen :rolleyes: ) angemeldet und denjenigen angezeigt und weiß nicht, wie eBay es mit Kunden und Eigenjustiz handhabt. Nicht, dass sich die Gute beschwert und 2tausend Bewertungen flöten gehen... -seufz-
Oder gibt es eine Möglichkeit, an die Emailadresse zu kommen und ihr außerhalb Ebay zu schreiben? :confused:
 
Wuselchen1006

Wuselchen1006

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
230
Ja, bitte den link oder die Angebotsnummer - ich möchte auch "mit-melden"!!! Das geht ja gar nicht :reallysad: Echt unglaublich was manche Menschen machen... :mad: :mad: :mad:

Edit - link kam während ich geschrieben habe ;) ich meld das auch gleich mal...

Edit 2 - ist gemeldet! Und mein Bekannter mit dem ich gerade chatte, meldet es auch gerade.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Gemeldet. Furchbar. Solche Leute würde ich gern durch die nächste Wand drücken.... :grummel:
 
C

Chocolat3

Forenprofi
Mitglied seit
29 Mai 2010
Beiträge
2.225
  • #10
Ich habe jetzt auch gemeldet. :mad:
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
  • #11
Ich hab das auch gemeldet.

Sollen sie die Tiere in die Kleinanzeigen setzen:(
 
Werbung:
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #12
ich habe es auch gemeldet.

ich könnte solche leute...:grummel:
 
C

Chocolat3

Forenprofi
Mitglied seit
29 Mai 2010
Beiträge
2.225
  • #13
Die armen Katzen. :(
Irgendwie sehen sie, meiner Meinung nach, auch nicht gerade gesund aus. :(
 
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2010
Beiträge
7.627
Alter
39
Ort
Rheine
  • #14
Hab's auch gemeldet. Findet man aber auch unter Kaufen: Angebot oder Artikel melden. Da findet man dann die genaue Rubrik. Verbotene/Fragwürdige Artikel, dann Haustiere und dann lebende Tiere.
LG
 
Alice Liddell

Alice Liddell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
105
  • #15
Danke, danke, vielen Dank! Für jede einzelne Meldung! Bin begeistert und hoffe nun, dass Ebay bald die Beine in die Hand nimmt und dem Ebayangebot kräftig in den Po tritt.

Würde mich nicht wundern, wenn die Kleinen danach in die Kleinanzeigen kommen...viel zu jung natürlich. Kann hier jemand Erfahrenes raten, wie alt die Kleinen jetzt ungefähr sind? Foto ist ja drin.
Was man nur hoffen kann, ist, dass sie die Kleinen beim Tierheim (auch wenns mir Leid tut...) abgibt, für Geld, und sich denkt "Oh, das ist es ja gar nicht wert, ich lass meine Katzendame sofort kastrieren!"
 
Habbie

Habbie

Forenprofi
Mitglied seit
7 Januar 2009
Beiträge
2.282
Ort
BaWü
  • #16
Ich habs auch mal gemeldet. Unglaublich sowas.
 
C

Chocolat3

Forenprofi
Mitglied seit
29 Mai 2010
Beiträge
2.225
  • #17
Jetzt können wir nurnoch hoffen, dass die Anzeige bald rausgenommen wird. :(
 
Wuselchen1006

Wuselchen1006

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
230
  • #18
Allerdings habe ich mich dafür extra mit dem Benutzernamen von Muttern (und über 2tausend guten Bewertungen :rolleyes: ) angemeldet und denjenigen angezeigt und weiß nicht, wie eBay es mit Kunden und Eigenjustiz handhabt. Nicht, dass sich die Gute beschwert und 2tausend Bewertungen flöten gehen... -seufz-
Oder gibt es eine Möglichkeit, an die Emailadresse zu kommen und ihr außerhalb Ebay zu schreiben? :confused:

Wenn dann sind meine über 1000 positiven Bewertungen auch futsch - aber ich glaub nicht daß der/die Anbieter/in sich beschweren kann - er/sie hat ja schließlich etwas ausdrücklich Verbotenes getan.

Ich hoffe nur daß er/sie die kleinen dann nicht anders "entsorgt" wenn das ebay Angebot gestrichen wird... :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chocolat3

Forenprofi
Mitglied seit
29 Mai 2010
Beiträge
2.225
  • #19
Ich hab jetzt mal bei den Kleinanzeigen geschaut, da sind sie (noch) nicht drin.
 
Helenchen

Helenchen

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juli 2011
Beiträge
2.895
Ort
Berlin
  • #20
Habe es auch gemeldet. Die armen Babys. :( Hoffe auch, dass der Verkäufer dann einen guten Weg findet, die Kleinen in ein neues Zuhause zu vermitteln. :(
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
22
Aufrufe
2K
teufeline
teufeline
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben