Japanischer Katzenkummer

Ghaliyah

Ghaliyah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2009
Beiträge
364
Ort
Stuttgart
  • #41
Als Leon kam hab ich hier für Gästezimmer schnell ne neue Innentür gebaut. Waren vier Leisten, zwei Scharniere, Sperrholz und für's untere Drittel Kaninchengitterdraht. Dazu noch einen Fallriegel zum zumachen.
War gar nicht sooo schwer. :aetschbaetsch2: guckst du so sah das aus :verschmitzt:
41831-tintin-bilder-darko-bild14847-img-5206.jpg

Du kannst gerne Türe + Katze an mich schicken :yeah:
Man ist das ein Süßer :pink-heart:
 
Werbung:
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #44
Wow, das ist doch schon eine tolle Entwicklung :pink-heart:!


Wo kommen die Katzen in den Glaskästen eigentlich her? Werden beim "Züchter" geboren und an Tierhandlung verkauft, sobald sie fressen können?

Danke an alle für die Lieben Worte :pink-heart:
Ja die Katzen kommen alle direkt vom Züchter. Ich denke schon sobald sie fressen können ab der 5-6 Woche werden die kleinen zum verkauf angeboten.

SOfia und Minnie spielen ein "wenig". Ich weiß ich soll sie noch getrennt halten aber Minnie ist da anderer Meinung :stumm:

sie will unbeding mit Sofia spielen und läuft immer wieder auf sie zu. Manchmal lasst Sofia es zu und beobachtet nur alles, manchmal brummt/faucht sie und manchmal rennt sie hinter Minnie her in ihr "Zimmer" und rennt dann wieder schnell raus + Minnie hinterher :muhaha: ich lass aber nur so 10 min das ganze "laufen" dann is wieder trennung angesagt.

die 2 verrückten:pink-heart:
wg BB u co dann lass ich das erst mal. Morgen TA hoffe die kl Minnie wird nicht böse:aetschbaetsch2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Irm

Irm

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2009
Beiträge
4.957
Ort
Berlin
  • #45
nein, so lange sie sich vertragen, musst Du nicht trennen :smile: sieht ganz gut aus, denke ich mal ! Drücke auch die Daumen für die Tierarzt und wünsche Dir eine gute Nacht :omg:
 
TinTin

TinTin

Forenprofi
Mitglied seit
20. September 2010
Beiträge
3.254
Ort
Berlin
  • #46
Ich stimme Irm zu. Dachte nicht das es schon so gut gedeiht. Lass die Beiden ruhig machen. Wichtig ist jetzt eigentlich nur, das jede Katze der anderen aus dem Weg gehen kann wenn sie mag. Den Rest machen unsere Tiger-Katzi-Tatzi's von gaaaannnzzzz alleine, und...


...meist besser als wir :yeah:
Also sorg dich nicht. Offensichtlich taut Minnie sehr schnell auf und ist wahrscheinlich glücklich ohne Ende jetzt aus dem Katzengefängnis raus zu sein. :verschmitzt:Auch um Sofia brauchst du dich nicht sorgen, sie zeigt der Kleinen schon deutlich was sie will und was sie nicht will.
 
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #47
So TA ist geschafft, Minnie ist gesund bzw konnte nichts negatives festgestellt werden. Minnie war recht ruhig u lies sich anfassen:zufrieden: allerdings nachdem das Stronghold in den Nacken kam, war sie etwas verwirrt :aetschbaetsch2:

Sie hat für in 2.5 Wochen den Kastra Termin, den ich aber falls Minnie nicht in "guter Laune" sein sollte immer noch absagen kann. :smile:

Update zu Minnie und Sofia, die Türen sind auf Minnie "gurrt/ruft" Sofia guckt nur ruft leider nicht zurück, brummt/faucht aber auch nicht:verschmitzt:

die 2 gucken sich an laufen durchs Zimmer ab u an gibts ma gebrumme u gefauche aber bis jetzt alles im grünen bereich. :pink-heart:

Eins verbindet die 2 ja jetzt, das Stronghold im Nacken und der "tolle" Geruch davon :aetschbaetsch2:

CA3G0424.jpg



CA3G0423.jpg

CA3G0427.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ghaliyah

Ghaliyah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2009
Beiträge
364
Ort
Stuttgart
  • #48
So eine hübsche Maus :pink-heart:

Ich drück die Daumen, dass die Zusammenführung weiterhin so gut verläuft!
 
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #49
danke^^ bis jetzt läuft alles super. Die beiden trinken jeweils aus des anderen Napf und hocken in dem KaKlo des anderen :muhaha:

Die Tür ist seit heute ganz auf immer noch nichts schlimmes geschehen, war sogar eben mal ne std weg einkaufen und als ich heimkam, hab ich nichts auffälliges gefunden :zufrieden:
 
TinTin

TinTin

Forenprofi
Mitglied seit
20. September 2010
Beiträge
3.254
Ort
Berlin
  • #50
Ach ist das herrlich, und wieder so tolle Bilder von Minnie :pink-heart: Ich denke sie wird sich zu einer Traumkatze entwickeln und wenn es so weiter geht wie du bisher berichtest, dann denkeich das in spätestens zwei Wochen das Thema Zusammenführung ad acta gelegt werden kann.

Bei uns war es damals so, das der eine Kater dem anderen Kater zunächst am Hacken klebte. Dann wurde probiert ob man auch gemeinsam raufen kann - ok, raufen geht. Kann man auch zusammen rennen? Rennen geht auch - ok. Hm mal sehen, lässt sich der andere auch abschlecken? Hm na ja, geht schon könnte aber besser sein, aber ich bleib dran sagte der Neuling.
Heute ist es so das sich unser erster Kater Darko, den Schleckattaken unseres Kurzen (Leon) ergeben hat und ihn gewähren lässt. Wenn Darko dann gut drauf ist schleckt er auch ein wenig zurück, aber bloß nicht zu viel bitte.

Ich schreib dir das, damit du nicht denkst die Katzen mögen sich nicht wenn sie sich zu Beginn noch nicht gegenseitig putzen. Meiner Erfahrung nach kommt die Nummer erst ganz zum Schluss.

Und klar, Bilder's immer her damit. Und klar freuen wir uns auch über Bilder von Sofia. :verschmitzt::smile: Und natürlich deine Berichte über Eure Erlebnisse mit den beiden Fräuleins :aetschbaetsch2:
 
Irm

Irm

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2009
Beiträge
4.957
Ort
Berlin
  • #51
ich freue mich auch :smile: und die Minnie ist ja soooooo eine hübsche Maus !
ot: bleibst Du dauerhaft in Japan ?
Gruss aus dem kalten (-3) Berlin !
 
Werbung:
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #52
Haha ja zusammen rennen und raufen tun die 2 schon, das mit dem putzen dachte ich mir fast, das es noch dauern wird. :smile:

Ja ich bin mit einem Japaner verheiratet und lebe erst mal hier. Vllt. gehts in 5 oder 10 Jahren nach Amerika zu dem rest meiner Deutschen Familie, wer weiß :yeah:

sag mal lecken eure Katzen euch auch so die Hände ab? Minnie ist der Putzteufel und wehe ich ziehe die Hand weg, dann werden beide Pfoten genommen um sie festzuhalten :muhaha:

oder mit den Spielzeugmäusen, geb ich den Katzen eine ist die Maus nach 10min verschwunden und keiner findet sie:D erst beim Hausputz finde ich dann die 100 verschluderten Mäuse wieder :yeah:

und dann mal hier von Sofia 2-3 Bilder

CA3G0114.jpg

CA3G0215.jpg

CA3G0303.jpg
 
Irm

Irm

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2009
Beiträge
4.957
Ort
Berlin
  • #53
Deine Sofia ist auch soooo ne hübsche :wow:

Meine Hände leckt hier keiner, aber meine Leyla schläft immer unter der Bettdecke an meine nackten Beine geschmiegt und putzt diese dann irgendwann mitten in der Nacht, ekelig ! :omg:

ot: für mit Japaner verheiratet und Familie in Amerika schreibst Du ein fabelhaftes Deutsch ! :verstummt:
 
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #54
Haha das liegt daran das ich Deutsche bin :aetschbaetsch2: bin ende 2009 erst nach Japan gezogen und meine Tanten in Amerika sind auch aus Deutschland^^

Hehe Sofia schläft auch immer bei meinem Mann unter der Decke, morgends wenns dann doch was kälter ist (dumme japanische isolierung grmml)

Sofia hat noch nen Tick, morgends wenn ich ja nicht pünktlich aufstehe und Futter gebe leckt sie mir im Gesicht rum und ist laut am schnurren :muhaha:
 
Irm

Irm

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2009
Beiträge
4.957
Ort
Berlin
  • #55
ot. und, vermisst Du uns doofe Deutsche denn wenigstens ein bisschen :smile: oder bist Du in Amerika aufgewachsen :verstummt: bin mal wieder gar nicht neugierig :omg:

Meine beiden sind morgens immer futter-unlustig. Ich stells hin, sie schauens an und gehen weg. Dann leg ich ein zwei Leckerli dazu, dann wird VIELLEICHT dann doch mal geschaut, was es da so gibt. Vorteil: kann auch mal bis 10 Uhr schlafen, wenn ich frei habe :omg:
 
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #56
OT: haha hast du es gut ich wünschte ich könnte das aber Sofia nervt sooo lange rum bis ich net mehr schlafen kann.

Ja ich bin ich Deutschland aufgewachsen und habe dort 21 Jahre gelebt :smile:
ich vermisse es, das es in Deutschland billiger ist zu leben. Hier ist alles so teuer auch Katzenprodukte..bei dem Preisen wird mir immer schlecht :dead:

und ich vermisse Deutsches essen haha, meine Mutter muss mir immer Care Pakete schicken.

Sofia und Minnie haben eben nebeneinander (ok mit doch etwas abstand) zusammen "Abend" gegessen :muhaha:
 
TinTin

TinTin

Forenprofi
Mitglied seit
20. September 2010
Beiträge
3.254
Ort
Berlin
  • #57
Lach, also Hände ablecken - neiiinnnn, nie nich...

...aber dafür werden meine Haare abgeschleckt bis zum geht nicht mehr und unser Leon brachte es doch tatsächlich fertig mir einmal in der Nacht glatt nen Zentimeter von meinem Pony abzufressen. :muhaha: echt, is kein Scheiß...ich dachte ich spinne als ich morgens in den Spiegel sah.
Mittlerweile hab ich festgestellt, das er mir nur an die Haare geht wenn er meint...

...duuuuu, ich hab Hunger. Kannste mal aufstehen? Biiitteeee, guck ich bin auch sooo lieb und schleck dich ab. :yeah: Das mag zwar auf den ersten Blick witzig sein, aber ich sach euch, der Kurze ist dermaßen lästig und penetrant dabei - uahhhh :grummel::omg:

Sofia ist übrigens auch ein super Schnuckelchen. Lass mal raten, auf dem mittleren Foto war sie so um 14 Wochen alt? :aetschbaetsch2:

Ich find es auch schön zu bemerken, wie Katzen mit der Zeit ihre "Macken" entwickeln. Darko arbeitet grad noch dran :grin:

OT: Was mich mal viel mehr interessiert. Japan ist ja nun doch ein ganz anderer Kulturkreis als Westeuropa. Fiel dir die Umstellung schwer als du nach Japan gezogen bist?
 
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #58
also auf dem mittleren Bild war sie 12 Wochen^^ ja wir kamen heim und madam hatte nichts besseres zu tun, als die taschentücher aus der Box zu ziehen im Schlafzimmer sah es aus :grummel:

so noch kleines Update (ja ich nerve XD) Minnie liegt bei uns im Bett und Sofia hat nix dagegen, denke mal Minnie wird dann heute Nacht bestimmt auch hier pennen. Ich hätte niemals gedacht das es so schnell gehen kann. Monatg war hier noch die Hölle und jetzt schlafen beide in einem Raum.

ot: Ja es war ne riesen Umstellung für mich bzw ist es immer noch. SO typisch Japanisch immer alles nach den Regeln :grummel: will ich kein Fleisch sondern Fisch haben, heißt es "Nein das können wir nicht umändern, das ist so vorgegeben" wtf!!!

Sonst ist hier auch einkaufen ne große umstellung, da ist nicht einfach mal ich kaufe maggi und knorr u mach fix nen auflauf :grummel: da muss man alles selber würzen mischen usw.

ja ich könnte jetzt hier noch nen roman schreiben :muhaha: aber das passt dann hier allet gar nicht so rein^^ man kann mir auch gerne ne PN schreiben :smile:
 
Q

Queen

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2010
Beiträge
1.871
  • #59
Ist viel spannender dich so zu lesen...

Tolle das die Zusammenführung geklappt hat.

OT: Jil`s (meine Tochter) hat in der Klasse auch eine Mädel das 3 Jahre in Tokio gewohnt hat. Die haben auch eine japnische Katze mitgebracht, wurde damals auf dem Schulhof gefunden, eine handvoll Fell liebevoll aufgepäppelt und nach Deutschland eingeführt...

LG Sabine
 
sb878

sb878

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
118
Alter
33
Ort
Berlin
  • #60
ot: haha dankeschön :pink-heart: vllt sollte ich hier ein Japan Tagebuch anlegen :aetschbaetsch1:

und wegen der Fundkatze, hier gibts leider viele Straßenkatzen, die bemühen sich zwar die einzufangen aber naja.

Mir fiel grad wieder ein das ich vor 2 Monaten hier bei uns an der Straße einen kleinen Kater gefunden habe leider Tot :sad: denke mal war so 4-5 Monate alt.

Habe in dann in eine Tüte gepackt und die Stadtverwaltung angerufen, die ihn dann abgeholt haben. Ich musste dabei echt weinen, tat mir so leid.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
Antworten
7
Aufrufe
928
junili
junili
B
Antworten
12
Aufrufe
4K
B
C
Antworten
8
Aufrufe
2K
tiedsche
tiedsche
K
Antworten
0
Aufrufe
397
kittylover3000
K
Z
Antworten
4
Aufrufe
4K
Los Gatos
Los Gatos

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben