Ist meine Katze unsauber ??

B

Bienebremen

Benutzer
Mitglied seit
11 September 2010
Beiträge
55
Standard

Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht= weiblich
- kastriert = ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen =nein
- Alter= 10
- im Haushalt seit = ca. 4 Monate
- Gewicht = leichtes Übergewicht, habe sie so bekommen
- Größe =Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch = weiß ich nicht genau
- letzte Urinprobenuntersuchung= weiß ich nicht
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt= keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze= war einzel Katze

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt=1 Katze
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt=10 Jahre
- Vorgeschichte=privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt?= 2-3 std.
- Freigänger = nein
- gab es Veränderungen im Haushalt = Möbel etwas umgestellt , hat die Katze aber nicht gestört
- im Mehrkatzenhaushalt= nein Einzelkatze

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es=1
- welche Art Klo = Klo mit Haube ( war sie so gewöhnt habe sie so bekommen da geht sie fürs große geschäft drauf und sonst auch bis letzten Freitag
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert
- welche Streu wird verwendet = Klumptreu
- gab es einen Streuwechsel =nein
- hat das Streu einen Eigengeruch = nein
- wo steht das Klo = Es steht im Wintergarten
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - sie hat zwei futterplätze einen im wintergarten einen in der Küche

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht= letzten Samstag
- wie oft wird die Katze unsauber= bis jetzt zweimal seit ich sie habe
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot = durch Urin
- Urinpfützen oder Spritzer = Eher eine pfützen
- wo wird die Katze unsauber= Couch
- wird primär auf horizontale Flächen =Couch
- was wurde bisher dagegen unternommen =habe bis jetzt nur jedesmal die flecken mit spüli entfernt aber das wird wohl nicht genug sein

So alles ausgefüllt mal sehen was jetzt passiert
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Hallo,
auch Dir kann ich nur raten:

Bitte den Urin beim TA untersuchen lassen. Eine Erkrankung sollte ausgeschlossen werden.

Kauf' Dir eine kleine Plastiksuppenkelle (im Billigladen) und fang' etwas Urin auf, ab in ein Schraubdeckelgals und inerhalb von zwei Stunden zum TA.



1 Kaklo könnte zuwenig sein, da viele Tiere Kot und Urin getrennt absetzen.:smile:
Stell' einfach mal ein 2. Kaklo auf. Einen Versuch sollte es wert sein.

Und das Sofa bitte mit Myrtheöl (gib mal oben unter "suchen" Myrtheöl ein).
Solange sie pieschert, leg' eine Platiktischdecke auf das Sofa und darüber einen Überwurf. Brauchst Dich dann nicht so zu ärgern...:smile:

LG
 
B

Bienebremen

Benutzer
Mitglied seit
11 September 2010
Beiträge
55
Hallo

Ok alles klar aber der urin ist ja schon in der couch drin , Und es war heute zum zweiten mal passiert

Könnte unter der wolldecke die auf der couch liegt einen gelben sack legen dann kommt es nicht durch bleibt in der decke ( aber wenn ich die decke waschen muß da richt die anders ist das schlimm ?? Oder gibt es ein spray was ich nutzen kann damit sie es sein läßt

Kann eine zweite toilette aufstellen aber sie hat sonst beides in eine toilette gemacht
am freitag letzter woche hat sie zum erstenmal auf die couch pipi gemacht . davor nie ( da hat sie beides auf ihrem klo erledigt )
 
B

Bienebremen

Benutzer
Mitglied seit
11 September 2010
Beiträge
55
Myrteöl

Habe mir das Myrteöl besorgt wie muß ich das jetzt anwenden damit meine katze nicht mehr auf das sofa pinkelt ( hat sie gestern leider wieder gemacht ) habe da jetzt auf dem sofa einen gelben sack gelegt und da drüber eine decke

Möchte aber jetzt das Öl noch anwenden wie mache ich das ??
 
sitzwurst

sitzwurst

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2008
Beiträge
6.514
Alter
44
Ort
Brem
hm, also wenn die katze nicht untersucht wurde und eine blasenentzündung auszuschliessen ist, wirst du mit dem myrteöl das pinkeln nicht verhindern können.
du überdeckst damit nur den geruch alter bepinkelter stellen.
myrteöl hilft nicht gegen unsauberkeit! ;)

zur anwendung; am besten holst du dir einen kleinen zerstäuber, gibs im 1€ laden, und mischst das öl mit etwas wasser und dann kann man die stellen besprühen.
 
B

Bienebremen

Benutzer
Mitglied seit
11 September 2010
Beiträge
55
hm, also wenn die katze nicht untersucht wurde und eine blasenentzündung auszuschliessen ist, wirst du mit dem myrteöl das pinkeln nicht verhindern können.
du überdeckst damit nur den geruch alter bepinkelter stellen.
myrteöl hilft nicht gegen unsauberkeit! ;)

zur anwendung; am besten holst du dir einen kleinen zerstäuber, gibs im 1€ laden, und mischst das öl mit etwas wasser und dann kann man die stellen besprühen.

Habe einen Tierarzt termin . Und das mit den pinkeln ist nur ab und zu , werde micr dann einen zerstäuber holen , kann man das auch mit einem schwamm machen
 
B

Bienebremen

Benutzer
Mitglied seit
11 September 2010
Beiträge
55
sie frißt Felix Trockenfutter und Felixnassfutter

Und sonst hat sie immer beides auf ihrer Toilette erledigt macht es nur ab und zu
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
1K
Fellmull
Fellmull
Antworten
5
Aufrufe
793
Petra-01
Petra-01
Antworten
9
Aufrufe
3K
Petra-01
Petra-01
2 3
Antworten
55
Aufrufe
3K
leia76
L
Antworten
8
Aufrufe
956
Rasselbande87
Rasselbande87
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben