Impfung/ Freitag?

B

Bepa88

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Juni 2015
Beiträge
2
Hallo, ich habe folgendes Problem und zwar haben wir 1 Kater und 1 Katze, beide sind 1 Jahr und kastriert. Ich wohne in einer WG mit einem Jungen und einem Mädchen. Die beiden gehören dem Jungen aber er kümmert sich nicht und deswegen mache ich es, da ich sie auch mit ausgesucht habe und sehr an ihnen hänge. Er meint das Wohnungskatzen nicht geimpft werden müssen außer der Grundiminusierung im kittenalter. Was meint ihr?
Das zweite Problem ist, dass der Kater gerne raus möchte. Die beiden waren letztes jahr schon mal draußen aber seitdem Bella sich das Sprungelenk gebrochen hatte w aren sie im Haus. Jetzt im Sommer sitzt er immer miauend an der Tür und kratzt. Freigang ja oder nein? Auch wenn der Mitbewohner es nicht möchte? Lg Anna mit Paul und Bella
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Über Impfungen streiten sich die Geister, wie du hier in den Impftreads verfolgen kannst. Da kann und muss jeder seien eigene Meinung selber finden. Aber nie würde ich Katzen gegen den Willen ihres Besitzers in Freigang lassen. Allerdings würde ich mich auch nicht in so einem Umfang um die Katzen von Mitbewohnern kümmern....ihre Katzen = ihre Arbeit und Verantwortung.
 

Ähnliche Themen

Funkstar82
Antworten
9
Aufrufe
844
nicker
S
Antworten
11
Aufrufe
4K
Feli02
max01
Antworten
8
Aufrufe
943
max01
F
Antworten
20
Aufrufe
2K
Evo
T
Antworten
12
Aufrufe
2K
tierlieb93
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben