Igitt!!!

Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2014
Beiträge
1.565
Ich bin auf eine volle Zecke getreten! Es ist widerlich! :massaker::massaker::dead::dead:

Der einzige der aktuell unbehandelt ist (weil Behandlung jetzt länger her) ist Barclay, die Katzingers trifft keine Schuld.
Das Paar Socken hab ich weggeschmissen. :stumm: Ich weiß nicht ob ich heute Nacht nicht Alpträume kriege..

Ist euch sowas auch schon passiert?
 
Werbung:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Lol. Find dich irgendwie gar nicht so schlimm.
In ausgekotzte Mäuseübereste zu treten ist auch nicht leckerer.:D aber so ist es mit Freigängern.:grin:
 
badmax

badmax

Forenprofi
Mitglied seit
7 Dezember 2011
Beiträge
1.986
Alter
54
Ort
Werder/Havel
Wenn du schon mal Barfuß auf einen Frosch getreten bist,
dann weißt du was wirklich eklig ist.
 
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4 September 2011
Beiträge
9.733
Ort
Hemer, NRW, D
... und die quieken auch noch ganz entsetzlich.

(Ich hatte zwar Schuhe an, aber dieses Schreien und das Gefühl lebender Flummi.... *grusel*)
 
Nessarose

Nessarose

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2014
Beiträge
3.578
Ort
Hamburg
E

ENM

Forenprofi
Mitglied seit
23 Mai 2014
Beiträge
2.780
Ich finde "Nur eine platte Zecke ist eine gute Zecke" :D:D:D

Ich bin hier schon so ziemlich auf Alles getreten, was Mutter Natur an jagdbarem Gut hervorbringt und meine Monster nach Hause schleppen. Die Krönung finde ich immer noch: Säuberlich in den Schuh gekotzte Reste einer Ratte. :dead: Danach war mir wirklich übel...

Aber nach 15 Jahren mit Freigängern und 25 Jahren mit Kindern :D haut mich so schnell nichts mehr aus den Socken....okay....Ringelnattern in der Küche entlocken mir auch heute noch einen spitzen Aufschrei und verschaffen mir eine Auszeit vom Kochdienst :stumm::stumm:
 
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4 September 2011
Beiträge
9.733
Ort
Hemer, NRW, D
Die arme Kröte hat's überlebt.
Ich hatte sie unter'm Schuh - aber draufgetreten, das sie tod war oder auch nur schwer verletzt, hab ich nicht. So hektisch war ich nicht unterwegs.

Die Kröte ist anschließend friedlich ihres Weges gehüpft...
 
Mäusepolizei

Mäusepolizei

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 August 2013
Beiträge
369
Ort
BW-Vor den Bergen, bei den 3 Zwergen
Ich hatte gestern nach dem Streicheln ein Stück Bandwurm auf der Hand :eek:
 
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4 September 2011
Beiträge
9.733
Ort
Hemer, NRW, D
  • #10
Auch... nett.
a015.gif


Und wie immer in solchen Fällen: Keine Wurmkur zur Hand...
 
Mäusepolizei

Mäusepolizei

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 August 2013
Beiträge
369
Ort
BW-Vor den Bergen, bei den 3 Zwergen
  • #11
Zum Glück doch, gehört bei uns zur Standardausrüstung :cool:
 
Werbung:
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4 September 2011
Beiträge
9.733
Ort
Hemer, NRW, D
  • #12
:D :cool:
 
catze

catze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 November 2013
Beiträge
575
  • #13
Ich bin auch mal in eine tote Maus getreten, blöderweise in Mokassins. Die hatten so Noppen drunter, aus denen ich die Maus rauskratzen musste. :dead:
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #14
Ich bin auf eine volle Zecke getreten! Es ist widerlich! :massaker::massaker::dead::dead:

Der einzige der aktuell unbehandelt ist (weil Behandlung jetzt länger her) ist Barclay, die Katzingers trifft keine Schuld.
Das Paar Socken hab ich weggeschmissen. :stumm: Ich weiß nicht ob ich heute Nacht nicht Alpträume kriege..

Ist euch sowas auch schon passiert?
Wenn ich im Freien eine volle Zecke sehe, wird sie kaputtgetreten, anders ist sie nicht wirklich hin und weg.
Sofern ich die Möglichkeit habe, kommen Zecken in Papier und werden verbrannt, schnell, heiß, heftig. Quälen möchte ich sie ja auch nicht.



Zugvogel
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2014
Beiträge
1.565
  • #15
Ihr erlebt ja Sachen! :eek: Da jammere ich ja mit der Zecke auf hohem Niveau! :hmm:

Zugvogel mit Schuhen wäre ich da auch stumpf gewesen aber mein Fuß war voller Blut und die Zecke klebte so richtig schön in den Socken!

Mäuse usw. werden bei uns nur selten mitgebracht, seit ich SamSam mal morgens um 6 mit nem Vogel durchs Haus gejagt hab nachdem er damit im Bett ankam hat der sich wohl auch gemerkt dass seine Beute draußen sicherer aufgehoben ist. Oreo macht eh keine Gefangenen, da ich ihn schon 2 Mal erwischt habe wie er was gefangen hatte gehe ich davon aus dass er die draußen frisst oder irgendwo lagert.
SamSam hat bis auf das eine Mal immer alles im Keller abgelegt, seitdem aber vielleicht 2 Mal, sonst gar nicht mehr.
 
A

Apfelsternchen

Forenprofi
Mitglied seit
6 Juni 2012
Beiträge
1.296
Ort
Burgdorf
  • #16
Ich bin sehr froh, da unser Katz nicht jagen kann.....:D
das ekligste, wo ich bisher reingetreten bin, war (zum Glück) nur Gras-Kotze.....
 
Tigerin74

Tigerin74

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2012
Beiträge
9.738
  • #17
Auf ne tote Maus treten ist aber auch nicht ganz lecker :dead:
Fühlt sich widerlich an. *würg**schüttel*
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #18
Lol. Find dich irgendwie gar nicht so schlimm.

Doch, ich fand das auch sowas von eklig... :stumm:

Tinka hatte mir eine Zecke in einem Schuh "versteckt". Ich merkte das erst, als es unter der Ferse sachte knackte. Als ich arglos nachguckte, sah ich erst nur einen großen Blutfleck. Als ich dann die leere Zeckenhülle entdeckte, erfuhr Tinka dann, dass sie eine Sau und noch viel mehr ist. :D:D:D


Wenn ich im Freien eine volle Zecke sehe, wird sie kaputtgetreten, anders ist sie nicht wirklich hin und weg.

Damit schenkst du unter Umständen 1 Mio winzigster Jungzecken das Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.336
Ort
NRW
  • #19
Morgens im Halbdusel auf eine volle Zecke getreten und anschließend Panik wegen der auf dem Laminat verteilten Blutflecken geschoben, weil ich dachte, eine Katze wäre verletzt:D

Barfuß bin ich zum Glück noch nie auf so was getreten. Ausgekotzte Mäuse kenne ich zwar auch, aber zum Glück ist auch noch nie in meine Schuhe gekotzt worden. Merlin hat zwar mal meine Badelatschen erwischt, aber die sind ja abspülbar.
 
Arry

Arry

Forenprofi
Mitglied seit
24 März 2015
Beiträge
2.891
Ort
Wuppertal
  • #20
Ich überlege gerade ernsthaft, wie ich mein hysterischen Lachanfall unterdrücken soll!
Gottseidank noch in keine Zecke getreten, aber mir ist schon so Manche abgepflückt worden (gottseidank frisch nach dem andocken)

Ekelig fand ich: mit nackten Füssen nachts in warme Katzenkotze zu treten, die durch meine Zehen... na lassen wir das! :aetschbaetsch1:

... und dann kreischend in die Dusche gehüpft und Wasser aufgedreht und blöderweise vergessen Nachtzeug auszuziehen.

Aber dann war ich wach ;)

PS: und Chippy dachte: Oh, sie ist wach! ESSEN!!!!!
 

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
5K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben