Ich glaub ich zieh beim TA ein :-((

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
eigentlich wollten wir am freitag zum TA.
lunilein muß die fäden gezogen kriegen und ich wollte das er sich winni pooh mal ansieht.
durch die ganze aufregung hier klappte das aber am freitag nicht.
samstag morgen stand der kennel fertig, aber von luni war weit und breit keine spur. ich weiß genau das sie irgendwo in der wohnung war, aber wir konnten sie nicht finden.
nach 12 uhr (also als der TA zu hatte) saß sie plötzlich wieder in der küche beim fressen.

wir haben jetzt den TA-besuch für heute mittag eingeplant und ich glaub es wird sich wieder lohnen:(.

luni kam heute morgen mit einer großen bisswunde nach hause. sie hat ein großes loch über dem linken vorderbein.:(

timi hat was am after, ich glaub es ist eine zecke. er läßt mich nicht dran um zu schauen, aber auf jeden fall scheint es ihm weh zu tun.:(

hugo hat irgendwas am auge, ich mein es ist etwas dicker und es tränt.:(

tja und der kleine pooh-bär macht mir auch immer mehr sorgen.
ich wollte ja sowieso mit ihm hin, wegen den beiden rippen die man so deutlich sehen kann.
jetzt ist mir aufgefallen das auch irgendwas mit seinem "hinterteil" nicht stimmt.
er läuft komisch und wenn er liegt sieht es aus als hätte er "gummiknochen".:(

jetzt stehen hier schon 3 kennel bereit und ich hoffe das ich die 4 "patienten" nachher einfangen kann.

wird das denn nie besser?
 
E

Ela

Gast
Mensch Claudi, bei Dir kehrt auch nie Ruhe ein.... Ich drück Dir die Daumen für den heutigen TA-Besuch
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Ich drück euch die Daumen, dass sich die Zipperlein alle als harmlos erweisen!!!
 
I

Inge

Gast
Arme Claudia:(. Hier sind alle Daumen und Pfötchen gedrückt, dass alles nur harmlos ist.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Auch unsere Daumen und Pfoten hast du!!
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Oh je und ich dachte meine Woche fängt "Horrormässig" an , aber ihr übertrefft uns noch ... toi toi toi für den TA - Besuch ;)
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
ich danke euch.

luni's bisswunde hab ich gerade noch mit einer antibakteriellen salbe verarztet, bei hugo sieht es aus als wenn er was im auge hat und timi läßt mich immer noch nicht an seinen popo.

pooh-bär wird weiter beobachtet, hab mir schon einen zettel mit notizen gemacht damit ich nachher beim TA nicht die hälfte vergesse.

bin also "bestens" vorbereitet und hoffe das die fellpopos auch mitspielen.:(
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Claudi,
ich denk ganz fest an Dich!
Ich bin krankgeschrieben und hab also dafür Zeit!
Alles Alles Liebe
Heidi
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
Daumen und Pfoten sind gedrückt!!!

@ Heidi: Gute Besserung!!

Kerstin
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Hallo Claudi

das kenne ich, so ein Jahr haben wir auch hinter uns.
Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Nerven und den Patienten ganz schnell Gute Besserung

*drück dich*:)
 
B

birgitta

Gast
Himmel hilf dieser Familie doch mal bitte zu einer längeren Erholungspause... im positiven Sinne meine ich natürlich:):)

Arme Claudi, hier werden 12 Pfoten und zwei Daumen und Zehen gedrückt, dass alles gut klappt heute...
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Isse noch nicht zurück???
 
Seemieze

Seemieze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Mai 2007
Beiträge
210
Alter
38
Ort
Meckenbeuren
hey Claudi!

Was sagt der TA? Wie geht es den Süssen?

Ich drück die Daumen und mittlerweile auch 12 Pfoten!
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Gott, Claudi, du hast das Pech aber auch echt gepachtet im Moment!!!
Ich drück die Daumen!!! Ganz feste!!!
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
Hallo Claudi, meld dich doch mal, wie geht es den den Nasen?
Was hat der TA gesagt?

Knuddler an dich und deine Popos
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
bin gerade zum 2. mal zurück.
wir waren heute mittag schon beim TA, mußten lunilein aber da lassen und konnten sie jetzt erst holen. die süße ist am bein operiert worden.
die bisswunde war schlimmer als ich dachte, bei der untersuchung konnte man den knochen vom bein sehen, er stand richtig raus.
luni ist sofort in den op gekommen, ich konnte ihr gar nichts liebes mehr sagen. jetzt liegt sie hier vor mir, das bein ist mit 6 stichen genäht worden und mir ist nach heulen.
ach ja, medis habe ich für sie auch mitbekommen, schau ich mir nachher mal genau an wie die heißen.

hugo hatte einen ganz kleinen kiesel im auge, er ließ ihn sich auch ganz brav rausnehmen. jetzt bekommt er noch augensalbe, weil das auge ein bischen entzündet ist.

timi hatte wirklich eine zecke am after, das biest hatte sich richtig festgebissen.

pooh-bär ist gründlich untersucht worden, einschließlich röntgen und blutabnahme.
vom BB bekomm ich erst noch bescheid, aber ich hab mir mit der ärztin zusammen die röntgenbilder angeschaut. sie sagte sowas hätte sie noch nie gesehen. der vordere teil von pooh ist altersgemäß, der hintere teil hinkt in der entwicklung ein ganzes stück zurück. man konnte deutlich mehrere "risse" am becken, schwanzansatz und an den gelenken erkennen, da wo die knochen noch nicht richtig aneinander gewachsen sind. außerdem liegen die hoden bei pooh innen und auch sein penis war erst nach längerem "drücken" zu sehen. sein geschlechtsteil ist nicht altersgerecht entwickelt.
ich soll ihn erstmal weiterhin genau beobachten, vor allem wenn er auf's kaklo geht. schauen ob er irgendwelche schwierigkeiten beim koten oder pipimachen hat. ansonsten soll ich ihn zum spielen und laufen animieren und auch da genau beobachten.
sie empfahl mir, weiterhin eine "liste" zu führen, wo ich alles aufschreiben soll was ich beobachte.
die röntgenbilder wollte sie noch einem kollegen zeigen und in 10 tagen, wenn luni die fäden gezogen bekommt soll ich den kleinen mann wieder mitbringen.

ich bin im moment noch etwas durcheinander, falls ich was vergessen habe zu schreiben ergänze ich es nachher noch. im moment schwirrt mir einfach nur der kopf. am liebsten würd ich mich im kleiderschrank verkriechen und erst wieder vorkommen wenn hier alle mal gesund und fit sind, und es auch sonst keinen ärger gibt.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Oh je, ihr nehmt aber auch echt alles mit was geht :(

Gute Besserung an die arme Luna. Und ich wünsche alles Gute, dass Pooh sich bald wieder normal weiterentwickelt.
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Ach Claudi,
was ist mometan den los bei Euch?
Ein Sch...jagt den Anderen!

Ich schicke Dir eine ganz große Portion Kraft, Mut und Zuversicht.....

Lass Dich mal tröstend in die Arme nehmen.......


Halt uns auf dem Laufenden und schreib Dir Alles von der Seele.

Wir sind für Dich und Deine Familie da!


Tröstende und mitfühlende Grüße

Helga
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
Ach Claudi, Kopf hoch, das wird schon...!

Drück euch auf jedenfall die Daumen....
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben