Tolle Nacht :-(

kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
guten morgäääääääääääähn,

bin schon länger "wach", sitze beim 2. kaffee aber meine finger finden die richtigen tasten noch nicht wo wirklich.
bin totmüde. die nacht war wieder sehr kurz.:(
wollte gestern früh ins bett, weil ich so müde war. naja, aber die kleinen meinen nunmal das die zeit zwischen 0.00 und 2.00 uhr die beste zum spielen ist.
um 1.00 hab ich die großen jungs raus gelassen zur nachtschicht. luna war das gerüsel hier drinnen zuviel und wollte auf der terasse schlafen. allerdings nur 20 minuten, dann wollte sie wieder rein. um dann 10 minuten später doch wieder raus zu wollen.:mad:
ich hab unter meiner decke gelegen und wurde von 5 kleinen fellmonstern angegriffen. meine füße, hände und haare waren begehrte spielobjekte.
zwischendurch hat luni es sich wieder anders überlegt und wollte dann doch wieder rein. allerdings wieder nur für 10 minuten, dann mußte ich wieder hoch und sie rauslassen.:mad:
die kleinen schliefen dann endlich so ab 2,15 uhr ein, allerdings nacheinander. die die noch wach waren versuchten die anderen wieder zu wecken.
winni pooh wurde gar nicht müde und hat sich ein paarmal unter meine decke geschlichen um mir in den popo zu beißen.:mad:
zwischendurch bin ich immer wieder auf um luni rein, bzw. wieder raus zu lassen. dabei wurden die kleinen wieder wach.
gegen 4 uhr war luni dann drinnen und die kleinen schliefen endlich. die ruhe war herrlich, allerdings nicht lange.
carlchen kam um halb 5 nach hause, timi um kurz nach 5.
davon wurde lunilein wach, die dann doch lieber auf der terasse schlafen wollte.:mad:
hugo kam um 20 vor 6 uhr nach hause, was für die kleinen der anlaß war aufzustehen und zu spielen. natürlich bei mir im bett.
ich hab versucht sie zu ignorieren, aber ich glaub morgens haben sie alle noch ein paar kumpels dabei. wie können sonst 5 so kleine fellpopos soviel krach machen?
gegen 6 uhr wollte luni dann wieder rein und timi wieder raus. die kleinen gingen erstmal an die milchbar und ich dachte ich kann noch ein wenig schlafen.
aber hugo hatte auch hunger und für ihn war keine milchbar in sicht. dosi also raus aus dem bett und die futterschalen füllen.
das hat timi draußen gerochen, er wollte dann wieder rein.
carlo war das alles zuviel, er wollte wieder raus.
luni scheint irgendwie "energie-milch" zu haben, denn nach dem frühstück ging es hier richtig zur sache. die kleinen tobten als wären sie gestochen worden.
timi und hugo feste mit. luni wollte lieber wieder raus. 10 minuten später wollte carlo wieder rein.
luni war es draußen nach weiteren 15 minuten alleine wohl zu langweilig.
mittlerweile war es kurz nach halb 8 und mein bett hatte die ganze nacht noch keine chance gehabt warm zu werden.
tja, bis um halb 10 wurde hier dann getobt.:(
timi und hugo wollten lieber wieder raus (natürlich nacheinander:( ) lunilein konnte sich überhaupt nicht entscheiden, beschloß dann eben alle 10 minuten von drinnen nach draußen (und umgekehrt) zu wechseln und mein carlchen miaute die ganze zeit fürchterlich, weil er einfach keinen baby-freien platz zum schlafen fand.:(

wie gesagt, mittlerweile bin ich beim kaffee und seit ich entschieden habe nicht mehr in's bett zu gehen schlafen die fellpopos:mad: .
außer lunilein, die es schön findet alle paar minuten rein und raus gelassen zu werden.

wie bin ich bloß jemals auf die idee gekommen mir fellpopos zu halten???:(
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
ach herje Claudia,

das hörst sich aber wirklich nach einer sehr unruhigen Nacht an!!!

Du Arme, aber was tut man nicht alles für seine geliebten Plüschnasen.

Vielleicht kannst Du dich ja jetzt etwas auf die Couch plumpsen lassen, wenn da nicht gerade ein Fellmoster liegt und ein bischen relaxen??!!!

Mitfühlende Grüße

Helga
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
Ehrlich gesagt, sitze ich hier und grins mir einen:D :D

Das Du da noch durchsteigst, alle Achtung

Kerstin
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Wow , das klingt ja na Horror pur :eek:

Leg Dich nen bissl aufs Sofa , bevor der Stress weiter geht ....
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
mit nochmal hinlegen wird wohl nichts. hab gerade geschaut, nirgendwo ist platz:( .
und wenn ich mich zu den fellpopos lege werden sie bestimmt wieder wach. bin ja gerade froh das sie mal alle schlafen.

meine großen sind es ja eigentlich gewohnt das sie kommen und gehen können wie sie möchten. normalerweise steht die tür immer für sie offen.
seit die babys mobil sind ist die türe immer zu und sie müßen sich "melden" wenn sie rein oder raus wollen. und das machen sie indem sie solange an der scheibe kratzen bis ich komme.

normalerweise wäre das alles ja nicht sooo schlimm, aber ich hatte mir heute 2 dinge vorgenommen die ich unbedingt erledigen wollte. aber ich bin so müde, kann mich einfach nicht aufraffen. werde das wohl auf morgen vormittag verschieben müßen.:(

ich bin eigentlich schon froh das die großen alle fit sind und keiner von ihnen "hausarrest" hat. ich glaub das hätte ich die nacht so im halbschlaf überhaupt nicht hinbekommen.:( war schon schwierig die kleinen immer alle fest zuhalten wenn ich die türe aufgemacht habe. die wollen nämlich dann alle immer mit raus.:(

werde die zeit wo alle schlafen mal eben nutzen um mich ausgiebig unter die dusche zu stellen.
vielleicht sollte ich danach ein schlückchen von luni's "energie-milch" nehmen, scheint besser zu dopen als kaffee:D
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
ich hab Tränen vor Lachen in den Augen.......tja, warum sollte es Dir anders gehen als so vielen Anderen Catzensklaven?:rolleyes: :rolleyes:
In ein paar Wochen wirst Du mit Wehmut an solche Nächte denken.....da bin ich mir ganz sicher und dann hören wir hier ganz andere Töne, wetten?:D :D

Nero springt mich richtig an um zuzubeißen! Ich blase ihm dann ins Gesicht und sage ganz laut Nein! in der Hoffnung dass es irgendwann mal was bringt.....:rolleyes: :( :rolleyes:

Aber auch er wird größer und größer und größer - wie Deine Bärchen......
Kommende Nacht fällst Du dann ins Koma, insofern passt es dann schon wieder....
Alles Liebe
Heidi
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Sorry, Claudi, aber ich beiss hier grad vor Lachen in die Tischplatte :D

Du hast mein vollstes Mitgefühl!
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
'tschulligung, ich lieg hier gerade vor lachem unter dem Tisch :D Vor allem wegen der Nummer Rein-raus-rein-raus-achdochlieber wieder rein ... :D
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
Ach Claudi,

nimm´s mir bitte nicht übel, du hast das einfach wunderbar geschrieben.

......ich habe auch extra die Hände vor´s Gesicht gehalten.....
, weil´s für dich ja schon hart ist.....
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Selbst schuld, Claudia,

wie sollen die armen Fellnasen denn schlafen, wenn du die ganze Nacht durch die Bude rennst:D :D :D.
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
:D :D :D :D :D
Tja, du solltest halt so einen guten schlaf haben wie ich, dann würdest du das garnicht merken!:p
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben