Hilfe!!!! :((

J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
Hey,
hab gestern zwei Katzis aus dem Tierheim geholt, 5 gesund und 10 mit Struvitkristallen.. Beide haben bisher ncih gefressen, die ältere einmal gepinkelt..
Seit ungefähr einer halben Stunde liegt die jetz im Klo, hat den Kopf geduct, rollt sich ein, atmet stark.. Was mach ich denn jetzt mit ihr? ich hab so Angst
??
Liebe Grüße
 
Werbung:
Noun

Noun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
580
Ich nehme an, die Katze im Katzenklo ist die mit den Struvitkristallen?
Dann kann es sein, dass ihre Harnröhre von einem Kristall verstopft ist und sie nicht pinkeln kann.
Du solltest umgehend mit ihr zum Tierarzt gehen!

Und dich dann auch damit beschäftigen wie man solche Katzen behandelt!
Bitte warte nicht.....ab zum Tierarzt!
Wir warten auf ein Update!
 
J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
Bisher hatte sie nur 1+ Struvit.. Ich vermute, dass es an was anderem liegt.. Wo geht man denn in um 8 Uhr morgens? :(
 
Noun

Noun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
580
Gibt es bei euch eine Tierklinik? Dann fahr dort hin.
Ich verstehe deine Äußerung, dass sie nur 1x Struvitsteine hatte, nicht.
Wird sie mit z.B. Guardiacid behandelt?
Misst du den pH-Wert im Urin?
Struvitsteine können immer wiederkommen.
 
S

schattenkatz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. September 2008
Beiträge
840
Tante Edit sagt: Frisch nach dem Aufstehen ist noch nicht so viel mit richtig lesen :(

Schließe mich an, ab zum TA!
 
J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
Ich habe die beiden seit GESTERN!!!
Ich weiß bisher nix von der Katze. Ich hab nur mit der behandelnden Tierärztin gesprochne (vor der Vermittlung), die sagte, dass Maya ganz leichtes Struvit hat (1+) und dass zwar was kommen könnte, jedoch akut nichts vorliegt.
 
Noun

Noun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
580
Weißt du...umso wichtiger ist jetzt, dass du umgehend reagierst.
Wenn dann alles wieder ok ist, kannst du dich mit der Erkrankung beschäftigen...ok?
Bitte warte nicht so lange....mit dem armen Tier stimmt etwas nicht....es braucht dich jetzt!
 
J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
Ich werd ein 20 Minuten sofort die Tierärztin anrufen und nach ihren Weisungen handeln... Inzwischen steht Maya wieder auf, wenn man sie streichelt
 
Maeuse

Maeuse

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2011
Beiträge
1.701
Ort
Düsseldorf
Hey,
hab gestern zwei Katzis aus dem Tierheim geholt, 5 gesund und 10 mit Struvitkristallen.. Beide haben bisher ncih gefressen, die ältere einmal gepinkelt..
Seit ungefähr einer halben Stunde liegt die jetz im Klo, hat den Kopf geduct, rollt sich ein, atmet stark.. Was mach ich denn jetzt mit ihr? ich hab so Angst
??
Liebe Grüße

Hatte sie gestern Kotabsatz? Das kann auch Verstopfung sein und mit der ist ebenfalls nicht zu spaßen.

Für Tierklinik bzw. Notdienst siehe:
http://www.tierarztduesseldorf.de/tieraeztlicher-notdienst-duesseldorf.htm
http://www.tierklinikduesseldorf.de/
bzw für Hilden:
http://www.tierarztduesseldorf.de/tierarzt-hilden/tieraeztlicher-notdienst-hilden.htm
 
J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
  • #10
Hab jetzt grad mit der Tierärztin telefoniert und ihr die Situation genau beschrieben. Sie sagte, dass ich auf jeden Fall heute noch vorbeikommen soll, was ich auch machen werde.
Ich hab so Angst um die Kleine
 
Noun

Noun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
580
  • #11
Ich drücke euch die Daumen!
Schreib uns dann bitte ein Update...in Ordnung?
 
Werbung:
Maeuse

Maeuse

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2011
Beiträge
1.701
Ort
Düsseldorf
  • #12
Hab jetzt grad mit der Tierärztin telefoniert und ihr die Situation genau beschrieben. Sie sagte, dass ich auf jeden Fall heute noch vorbeikommen soll, was ich auch machen werde.
Ich hab so Angst um die Kleine

Du hast genau richtig reagiert. Lieber einmal zu viel als das eine mal zu wenig zum Doc. Ich drücke die Daumen und halte uns bitte auf dem laufenden.
 
J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
  • #13
Ich informiere euch sofort! In einer halben Stunde fahren wir hier los (mein Auto ist auch noch in der Werkstatt und ich bin auf Bus und Bahn angewiesen -.-)
Bis gleich! (Ich muss die Katze noch in die Transportbox bekommen, gestern hat sie die Pflegerin zerkratzt.. Na super..
Egal, Katzi braucht Hilfe :'(

Edit:
Ist das schlimm, dass der zweite alleine bleibt währenddessen? Er versteckt sich bisher nur, wirkt aber in Ordnung.
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2007
Beiträge
25.765
  • #14
Du musst nicht beide Katzen mitnehmen. Ist in Ordnung so. Alles Gute.
 
Noun

Noun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
580
  • #15
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicht registriert

Gast
  • #16
Ich drücke auch die Daumen! Mensch, da macht Ihr aber auch gleich nach Einzug was durch ...
 
J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
  • #17
Sitzen jetzt an der Haltestelle und die kleine is nur am maunzen.. und das nicht zu leise :'(.. ich könnte glatt mitheulen
 
Noun

Noun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
580
  • #18
Ihr steht das schon durch!
Sowas schweißt zusammen...wirst schon sehen!:)
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #19
Wurde sie nicht erst die Tage auf Struvit untersucht? Natürlich ist es gut, wenn du auf Nummer sicher gehst, so ist das Gewissen in jedem Fall beruhigt alles getan zu haben. Eine mögliche Blasenentzündung würde ich auch gleich ausschließen lassen wenn.

Aber es kann auch gut sein, dass es einfach eine Marotte von ihr ist sich in ein frisch eingefülltes Katzenklo zu legen. Ist es ein Haubenklo? Vielleicht ist es für sie, nach der Ankunft auch ein Rückzugsort gewesen. Weil sie sich ja noch nicht so frei und ungehemmt in der Wohnung bewegt.
 
J

jana.p185

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
165
Ort
Solingen
  • #20
Update: sind jetz beim tierarzt, kosten übernimmt tierheim.. wenigstens etwas beruhigend.. aber ich hab trotzdem angst :/
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
19
Aufrufe
2K
Eichenlaub
E
K
Antworten
17
Aufrufe
3K
KaWiDu
K
J
Antworten
15
Aufrufe
2K
Birgitt
B
F
Antworten
15
Aufrufe
1K
Findus&Emil
F
C
Antworten
16
Aufrufe
24K
Charlo
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben