Hilfe bei agressiver/eifersüchtiger sterilisierten Katze gegenüber Menschen...

sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
  • #21
@poison ich hab das so verstanden dass das bei letzen freund auch so war nur bei der familie nicht :confused:
 
Werbung:
Poison_Ivy

Poison_Ivy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 September 2013
Beiträge
891
  • #22
Da muss man die Antwort abwarten. Wenn es ein generelles "Männer-Problem" ist, kann das ganz andere Ursachen haben, als wenn es "nur" ein Problem mit dem aktuellen Freund ist.
 
S

Selim Suri

Benutzer
Mitglied seit
22 März 2012
Beiträge
48
  • #23
sie reagierte bis her auf jeden Freund so. Anfangs hat sie kein Problem, es kommt nach und nach, obwohl sie die meiste Zeit im Wohnzimmer verbringt und wir in meinem Zimmer. Am Geruch liegt es denke ich nicht da sie generell auf in Reagiert oder nicht. Egal ob er gerade geduscht hat oder verschwitzt vom Sport kommt oder erst aufgewacht ist.
In einigen Momenten ist er ihr regelrecht egal.
Signale , hm.. eigentlich fängt es schon an wenn er im Flur ins Wohnzimer geht, dann schaut sie schon zur Tür. Da kann er ja noch garkeine Signale schicken.
Meistens ignorieren wir sie dann ja. Aber wenn sie sich in einem Durchgang zb Türschwelle oder Tisch/Sofa sitzt fühlt sie sich in die Enge getrieben..
Andere Personen und Katzen greift sie öfter in oder nach solchen Situationen an.
 
F

Fibeline

Benutzer
Mitglied seit
28 Januar 2014
Beiträge
44
  • #24
...
Signale , hm.. eigentlich fängt es schon an wenn er im Flur ins Wohnzimer geht, dann schaut sie schon zur Tür. Da kann er ja noch garkeine Signale schicken.
Meistens ignorieren wir sie dann ja. Aber wenn sie sich in einem Durchgang zb Türschwelle oder Tisch/Sofa sitzt fühlt sie sich in die Enge getrieben..
Andere Personen und Katzen greift sie öfter in oder nach solchen Situationen an.

Da hat sie vielleicht schon Signale gesendet, die er übersieht. Beobachte sie mal genau, wie sie in so einer Situation aussieht (Augen, Ohren, Körperhaltung). Wenn du meinst, sie fühlt sich in die Enge getrieben, dann solltet ihr darauf eingehen. Sie macht das ja nicht aus Bosheit, sondern sie fühlt sich bedroht und ist unsicher. Wenn er an ihr vorbei gehen will und ihr merkt, dass sie sich anspannt, Schritt zurück, mit dem Geblinzel anfangen und weggucken.
 
S

Selim Suri

Benutzer
Mitglied seit
22 März 2012
Beiträge
48
  • #25
sie reagiert angespannt wenn sie seine schritte hört udn schaut zur tür, dann knurrt und faucht sie uns läuft hecktisch in deckung. Wenn sie sich in die ecke gedrängt fühlt dann versuchen wir immer ihr platz zu machen das sie die möglichkeit hat weg zu gehen, aber oft bleibt sie dann dort hocken und grummelt vor sich hin, das sich auch mein freund nicht wohl fühlt sich hinzu setzten. Sie hält dann Abstand wenn sie weg konnte oder greift noch einmal an.
Er schaut sie an, aber nicht in die augen, eben so das er sehen kann ob er nun gekratzt wird oder nicht. Er irgnoriert sie so weit es möglich ist und spricht sie generell freundlich an, zb beim leckerchen geben. Mit dem blinzeln machen wir das auch. Er blinzelt langsam , also länger als normal.
 
F

Fibeline

Benutzer
Mitglied seit
28 Januar 2014
Beiträge
44
  • #26
Verstehe ich das jetzt richtig, dass sie aus ihrer Deckung heraus auf ihn los geht bzw. ihn angreift, wenn er schon längst an ihr vorbei ist und auf dem Sofa sitzt?
 
S

Selim Suri

Benutzer
Mitglied seit
22 März 2012
Beiträge
48
  • #27
wie soll ich den auf meine Katze in dem Moment eingehen ? Mein Freund wird ja wohl kaum ändern können wir er geht?
Er lässt sie ja in Ruhe, will ja nur auf das Sofa.

Ja sie greift auch aus der Deckung an, wenn er nur auf Abstand steht oder Sitzt.

Muss ich meine Katze zu jedem Frühstück aus dem Zimmer locken ? das finde ich auch irgendwie nicht sooo gut.

Es muss ja wohl möglich sein, an der Katze vrobei zu gehen ohne Drohungen und Angriffe..

ich versteh das mit den Signalen meines Freudnes auch nicht ganz, er benimmt sich immer gleich. Und die Katze reagiert ja immer mal wieder anders.

Wie zb bei dem Geburstag.

Eine Zeit lang kamm sie sogar kruz in unser Zimmer wenn mein Freund und ich nach Hause kamen dann hat hat er sie mit Leckerchen gefüttert. Öfter war dann alles gut, manchmal bekamm er dann dannach eine geknallt und manchmal lief sie gleich wieder weg. ;/

also welche Signale sendet mein Freund ?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
2K
Crazycats
C
Antworten
12
Aufrufe
2K
Mara_HH
Mara_HH
Antworten
15
Aufrufe
4K
Selim Suri
S
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben