Herr Norb brauch auch mal Daumen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Heute Mittag hab ich bemerkt, das Herr Norb ständig sein linkes Auge zukneift und es hat auch getränt und er hat auch ständig drann rumgerieben.

Ich bin dann um 16 Uhr sofort zur TÄ gefahren.

:(

Herr Norb hat einen dicken Kratzer auf der Hornhaut, so richtig von oben nach unten durch. Den hab ich sogar mit blossem Auge beim nach schauen gesehen:(. Toll jetzt dürfen wir dem immer abwechselnd
Regepithel und Polyspectran Salbe alle 2 Stunden ins Auge schmieren.

Zumindest jetzt am WOE. Ich hab gesagt wir sind beide voll Berufstätig da sind wir ab Montag beide 8 Stunden aus dem Haus.:(

Da hat die TÄ gesagt das wir es dann halt so oft wie möglich machen sollen.

Sie hofft das mit der Behandlung nächste Woche alles in ordnung wird.

Mensch, Norb hat echt nur Pech, der arme Kerl erst die gebrochene Pfote und jetzt das.

LG

Gabi

Drückt uns mal die Daumen das, das Auge wieder gut wird
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Gabi, natürlich drücke ich ihm die Daumen!
Aber sag mir, wie hat er das geschafft?:eek::eek::eek:
glg Heidi
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Gabi, natürlich drücke ich ihm die Daumen!
Aber sag mir, wie hat er das geschafft?:eek::eek::eek:
glg Heidi
Frag mich bitte nicht, entweder er war zu langsam als Winky zugehauen hat oder er hat sich mit seiner Wolfskralle selbst verletzt. Wie gesagt keine Ahnung was da wieder los war. :confused:
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Hallo Gabi,

dasselbe hatte ich auch vor Jahren - wollte mit den Fingern eine Haarsträhne wegschieben und zerkratzte mir die Hornhaut. Es war ein besch.... Gefühl, wie wenn man dauernd was im Auge hat und es geht nicht weg, aber mit den entsprechenden Medis heilte es sehr schnell.

Daumen und Pfoten sind gedrückt für Norb.
GUTE BESSERUNG, kleiner Mann!!!
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Hallo Gabi,

das ist natürlich eine blöde Situation. Könnte vielleicht jemand bei euch tagsüber vorbeischauen und Norb behandeln? So acht Stunden ohne jede Behandlung ist schon ein bisschen lang.
Ich drücke Norb ganz fest die Daumen.
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Hallo Gabi,

das ist natürlich eine blöde Situation. Könnte vielleicht jemand bei euch tagsüber vorbeischauen und Norb behandeln? So acht Stunden ohne jede Behandlung ist schon ein bisschen lang.
Ich drücke Norb ganz fest die Daumen.

Leider geht das gar nicht. Meine Eltern die es machen würden wohnen leider noch zu weit weg. Wir ziehen ja erst in 3 Wochen um.

Mein Göga muss ja schon um kurz nach 3 aufstehen, und ich dann um halb sechs. Da könnte er die erste salbe verabreichen und ich dann später die zweite. Er kommt dann so um 1 wieder heim, wenn er keine Überstunden machen muss. Trotzdem ist das eine lange Zeit.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
meine daumen sind auch fest für norb gedrückt.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Ach, der arme Norb! Der hat aber auch wirklich ein Pech... Gut, dass du schnell beim TA gewesen bist.

Wenn du ihm gegen 7.00 Uhr seine Salbe verabreichst und dein Mann wieder gegen 13.00 Uhr müßte das doch ausreichen? Ich drücke Norb auf jeden Fall fest die Daumen, dass das Auge ganz schnell wieder abgeheilt ist.
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Hallo Gabi,

wir drücken die Daumen & Poten dass Herr Norb sein Auge schnell wieder besser wird !
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #10
Hallo Gabi , meine Daumen sind auch fest für Norb gedrückt.;)
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #11
Guten Morgen,

danke für die Daumen, Herr Norb macht das Auge jetzt manchmal sogar wieder so ein klein wenig auf. Nur tut er sich pünktlich kurz bevor wir die Salbe draufmachen wollen verkrümeln :rolleyes:.

Wir müssen ihn dann immer irgendwo rauszerren :(. Hoffentlich ist das bald vorbei.

LG

Gabi
 
Werbung:
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
  • #12
Der arme Norb, so ein Pech.

Auch hier sind Daumen und Pfoten gedrückt!!

Kerstin
 
W

winni

Gast
  • #13
Wir wünschen Herr Norb auch gute Besserung und sein Auge ganz schnell wieder in Ordnung kommt.
 
Z

Zyss

Gast
  • #14
Auch von uns dem armen Norb ganz schnelle und gute Besserung!!!
 
B

birgitta

Gast
  • #15
Auch von hier : Pfötchen und Daumen, dass er ganz schnell gesund wird!!:):)
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2007
Beiträge
1.078
Alter
44
Ort
Bad Nauheim
  • #16
Hallo Gabi!

Erstmal viel Glück für den herr Norb das es bald wieder besser geht!

Denke das das mit der Salbe so okay ist wenn ihr Morgens beide was rein macht und dein Männe dann um eins wieder!

ich drück die Daumen das er keine Ü-Stunden machen muss.

Wenns gar net geht und er Montag schon weiss das er länger arbeiten muss meld dich doch nochmal.
dann könnte ich das auch gerne noch vor der arbeit erledigen.Bis auf Freitag muss ich eh immer erst um 9 anfangen.

Bin auch am Montag bis 18.00 Uhr in der Kita.Meine Handynummer hast du ja.....also wenn ihr merkt das er mehr Salbe am Tag braucht merl dich.


Gruss Britta
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.219
  • #17
Hallo Gabi,
hier sind auch alle Daumen und Pfoten gedrückt, dass es Norb bald wieder besser geht.
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #18
Hallo Gabi!

Erstmal viel Glück für den herr Norb das es bald wieder besser geht!

Denke das das mit der Salbe so okay ist wenn ihr Morgens beide was rein macht und dein Männe dann um eins wieder!

ich drück die Daumen das er keine Ü-Stunden machen muss.

Wenns gar net geht und er Montag schon weiss das er länger arbeiten muss meld dich doch nochmal.
dann könnte ich das auch gerne noch vor der arbeit erledigen.Bis auf Freitag muss ich eh immer erst um 9 anfangen.

Bin auch am Montag bis 18.00 Uhr in der Kita.Meine Handynummer hast du ja.....also wenn ihr merkt das er mehr Salbe am Tag braucht merl dich.


Gruss Britta
Hallo Britta,

erstmal danke für dein Angebot, freut mich das du anbietest zu helfen. :D

Sascha hat aber heute noch einen Anruf bekommen, es ist ein Kollege krank geworden und so hat Sascha nächste Woche die Spätschicht. Das müsste dann also doch gut klappen. Morgens macht halt Sascha die Salbe drauf und wenn ich heimkomme dann halt ich.

@all:

Nochmal danke für eure Daumen. Herr Norb tut mir echt leid. Der liegt nur noch auf seinen Lieblingsplätzchen und rührt sich kein Meter. Das Auge ist nur noch zu :(. Ich glaube dem gehts im Moment echt nicht so gut.

Davon mal abgesehen, das wir auch noch alle zwei stunden rumnerven :rolleyes:.
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben