HELP bitte Pankreatitis,Durchfall etc

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
Hallo Forum
god ich weiss nicht wo anfangen, es wird wohl ein ellenlanger post-sorry
also bin ne alte Frau mit 5 Katzen ,nachdem ich fast 20 jahre in England gelebt habe musste ich aus finanziellen gruenden 2011 zurueck nach BRD daher jetz in Ostfriesland...ergo bitte ich mein deutsch zu entschuldigen... ist immer noch sehr iffy..(tippe ua auch auf engl. keyboard)
meine katzen sind mein ein und alles habe keine familie,verwandte freunde nur ein exmannn grr und exschwiegermutter:)und jetzt ist James mein dienstaeltester wie ich ihn nenne sehr krank und ich brauche hilfe,rat...
habe meine katzen natuerlich aus england mitgebracht!!!!er ist geschaetzte 15/16 jahre alt und seit ende jan2015 ploetzlich dauerdurchfall,mittlerweile sehr duenn,appetit aber sehr gut, frisst trinkt ok will alles nur nicht das was er soll...
bin zur ner TA hier in naehe die hatte mutteschutzvertretung die mir sagte fettarm fressen ia gekochtes huhn pute seelachs natur entweder mit reis nudeln oder kartoffeln und gab mir aush stumisol fuers futter...das wirkt so lala.. reis nudeln ist grrr kartoffeln solala
er mag das alles nicht will dosenfutter und TF wie die anderen und es war/ist sau schwierig mit dem fuettern seitdem...die anderen wollen sein futter natuerlich gerne grrrrr
die ersten wochen hat er mich mehrmals ausgetrickst...merkte ich dann spaetestens an seinem "flatsch" den er jetzt auch grundsaetzlich auf boden neben dem K/klo macht,obwohl das alle 24 gereingt wird mitlerweile und das klo in stube nimmt er nicht mehr..
naechster TA besuch 2 wochen spaeter TA vom Mutterschutz zurueck die sagt mir royal canine gastro intestinal als futter.. ok ich kaufe bestelle nass und trocken =trocken will er nicht nass yummy aber keine 100% besserung, mall "wuerstchenpoo" dann wieder "flasch" usw usw...
dann U/Termin sie bestand auf kotprobe zuerst obwohl ich ihr sagte wuermer kann nicht sein da drontal im sept2014 und als kontrolle nochmal am21.2.2015!
aber sie wollte s so.. ihr merkt schon TA und ich sind nicht sehr kompatible..
naja kotprobe war wie ich es wusste 100pro ok 1 woche auf das result gewarted wohl cirka 80-100euro fuers lab nur dafuer(und ich bin auf rente die mit hartz4 aufgestockt wird da meine rente seit der rentenreform nur noch mtl 239euro sind)nun also blutbild wieder fast ne woche fuer resultat= sehr schlechte leberwerte, ein besondere wert ist erst gestern gekommen jetzt sagt sie es ist bauchspeiceldruesen entzuendung, behandlung weiterhin fettarmes futter und stumisol und tgl novalgin das royal canin sooll ich aber jetzt fettarm kaufen(bisher hatte ich gar nicht gewusst dass es dass auch noch als fettarm gab grrr) sie hat mir nicht gesagt welche dosis noch wieso novalgin sie meinte nur das kann ich ja ueberall kriegen....
nunja 1. es ist rezeptpflichtig wie ich von google erfuhr
2. warum, es ist lt beipack verdammt riskant und mein kater hat keine schmerzen fieber etc
3.fand ich nicht das es fuer entzuendungen angewendet werden soll
4. es ist eine menschliche medizin
um die frage warum ich bei dieser TA bleibe=sie laesst ratenzahlung zu und ist mit taxi nur 5euro entfernt durch diverse krankheiten meinerseits kann ich meine katzen nicht dahin tragen
seit ich sie diese woche bat mir die labor befunde doch zu mailen( was sie zuerst nicht so recht wollte) ist sie noch schnippischer geworden hat es aber getan kann mir jemand helfen?
ich weiss nicht ob alle lab werte hier rein koennen ohne die seite zu sprengen
aber ich bin sehr verzweifelt!!!
die nebenwirkungen von novalgin sind sooooooooooo schwer und da james fuer die blutabnahme ne beruhigungsspritze brauchte un TA mich mehrmals warnte das james wegen alter und verfassung es nicht ueberleben koennte verstehe ich das ueberhaupt nicht!
help please !!!!
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Hallo Moley,

Du kannst die Befunde ohne Probleme hier einstellen, das sprengt gar nichts. Ich tippe die immer per Hand ein, andere, die fortschrittlicher sind;), scannen sie ein. Und der Kotbefund dazu wäre auch gut.

Hast Du bei James einfach mal mageres, gekochtes Fleisch ohne alles versucht? Wozu sollten denn Reis und Kartoffeln gut sein? Wenn es wirklich die Bauchspeicheldrüse sein sollte, sind Kohlehydrate nicht unbedingt das Gelbe vom Ei.

Novalgin hat zwar Nebenwirkungen, ist aber für die Bauchspeicheldrüse und generell bei Magen-Darm-Problemen deutlich besser geeignet als z.B. Metacam. Am besten sind da allerdings opiathaltige Schmerzmittel. Novalgin wird sehr häufig in der Tiermedizin angewendet, ist also keine reine Menschenmedizin. Und Nebenwirkungen hat jedes Medikament.

Aber wenn Du das Gefühl hast, dass James keine Schmerzen hat und es ihm mit Novalgin nicht besser geht, dann lass es sein.

Bei uns hatte das fettarme Futter von RC übrigens eine fatale Wirkung, meine Pankreas-Katze bekam davon heftigste Breikotschübe. Es bringt wenig, sich bei dieser Erkrankung auf Tierärzte zu verlassen, man muss sich selbst herantesten, was Katze verträgt und was nicht.

Ggf. könntest Du es bei James mit Heilerde, Sanofor oder Moorliquid im Futter versuchen.

Gibt es für Dich keine Möglichkeit, irgendwie an Geld zu kommen? Kannst Du Dir was von Freunden und Bekannten leihen? Ggf. sind weitere Untersuchungen nötig und dann wäre es gut, wenn Du die auch machen lassen könntest.
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
danke maigloeckchen x
also here we go

Material negativ
Kot (Konsistenz:weich)
Kein Nachweis von Wurmeiern und Kokzidien.
Aufgrund der intermittierenden Ausscheidung von Darmparasiten
empfehlen wir eine Sammelkotprobe von 3 Tagen.
kein Wachstum
kein Wachstum von pathogenen Bakterien,
Normalkeimflora vorhanden
kein Wachstum
kein Wachstum
kein Wachstum
MIK
EIA
Flotation
Giardia lamblia-Antigen
Campylobacter-Kultur
Kultur aerob
Pilzkultur
Salmonella-Kultur
Yersinien-Kultur
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
Anamnese:
Material:
Untersuchung Ergebnis Einheit Referenzbereich Method
22.6
7.08
107
0.32
45.5
15.1
33.2
217
88
3
3
6
0
0
0
19888
678
678
1356
0
0
0
G/l
T/l
g/l
l/l
fl
pg
g/dl
G/l
%
%
%
%
%
%
%
/µl
/µl
/µl
/µl
/µl
/µl
/µl
Geriatrie-Screening
Großes Blutbild
Leukozyten
Erythrozyten
Hämoglobin
Hämatokrit
MCV
HBE (MCH)
MCHC
Thrombozyten
Differentialblutbild
Neutrophile
Stabkernige
Lymphozyten
Monozyten
Eosinophile
Basophile
Sonstige Zellen
Neutrophile abs.
Stabkernige abs.
Lymphozyten abs.
Monozyten abs.
Eosinophile abs.
Basophile abs.
Sonstige Zellen abs.
Bemerkung:
6.0 - 11.0
5.0 - 10.0
80 - 170
0.29 - 0.47
40 - 55
13 - 17
31 - 36
180 - 430
60 - 78
0 - 4
15 - 38
0 - 4
0 - 6
0 - 1
0 - 4
3000 - 11000
< 600
1000 - 4000
40 - 500
40 - 600
0 - 40
+
+
- -
+
+
+
-
+
Aufgrund des auffälligen Automatendifferentialblutbildes wurde zur
Ermittlung eines validen Befundes eine manuelle Leukozytendifferenzierung
vorgenommen.
FCM
FCM
FCM
RECH
FCM
RECH
RECH
FCM
FCM
MIK
FCM
FCM
FCM
FCM
MIK
RECH
RECH
RECH
RECH
RECH
RECH
RECH
1x EDTA-Blut, 1x Natrium-Fluorid, 1x Serum
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Wenn der Kot nicht über drei Tage gesammelt wurde, dann bringt das nicht so viel.

Gallensäure und Nahrungsauswertung wurde auch nicht getestet.

Wurden denn bei der Blutuntersuchung fpli und Tli bestimmt oder woher weiß die Tierärztin, dass es die Pankreas ist? Wurde auch der T4 (Schilddrüse) bestimmt? Guter Appetit, Gewichtsabnahme und Durchfall können auch Symptome einer Schilddrüsenüberfunktion sein.

Ging das denn bei James von einem Tag zum anderen los? Oder kam das schleichend?

@Edit: Das Blutbild bringt so herzlich wenig. Da sollten immer die einzelnen Parameter und dahinter die Referenzwerte aufgelistet sein.
Zum Beispiel:

Leukozyten: 7,4 (6-10)
Kreatinin: 135 (0-168)

und so weiter.
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
Anamnese:
Material:
Untersuchung Ergebnis Einheit Referenzbereich Methode
22.6
7.08
107
0.32
45.5
15.1
33.2
217
88
3
3
6
0
0
0
19888
678
678
1356
0
0
0
G/l
T/l
g/l
l/l
fl
pg
g/dl
G/l
%
%
%
%
%
%
%
/µl
/µl
/µl
/µl
/µl
/µl
/µl
Geriatrie-Screening
Großes Blutbild
Leukozyten
Erythrozyten
Hämoglobin
Hämatokrit
MCV
HBE (MCH)
MCHC
Thrombozyten
Differentialblutbild
Neutrophile
Stabkernige
Lymphozyten
Monozyten
Eosinophile
Basophile
Sonstige Zellen
Neutrophile abs.
Stabkernige abs.
Lymphozyten abs.
Monozyten abs.
Eosinophile abs.
Basophile abs.
Sonstige Zellen abs.
Bemerkung:
6.0 - 11.0
5.0 - 10.0
80 - 170
0.29 - 0.47
40 - 55
13 - 17
31 - 36
180 - 430
60 - 78
0 - 4
15 - 38
0 - 4
0 - 6
0 - 1
0 - 4
3000 - 11000
< 600
1000 - 4000
40 - 500
40 - 600
0 - 40
+
+
- -
+
+
+
-
+
Aufgrund des auffälligen Automatendifferentialblutbildes wurde zur
Ermittlung eines validen Befundes eine manuelle Leukozytendifferenzierung
vorgenommen.
FCM
FCM
FCM
RECH
FCM
RECH
RECH
FCM
FCM
MIK
FCM
FCM
FCM
FCM
MIK
RECH
RECH
RECH
RECH
RECH
RECH
RECH
1x EDTA-Blut, 1x Natrium-Fluorid, 1x Serum
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
38
173
418
<5
22.2
3.80
463
1628
262
360
U/l
U/l
U/l
U/l
U/l
µmol/l
U/l
U/l
U/l
U/l
Leber
Pankreas
Muskulatur
Bitte beachten:
geänderter Referenzbereich aufgrund geänderter Methode
Alkalische Phosphatase
AST (GOT)
ALT (GPT)
γ-GT
GLDH
Bilirubin gesamt
LDH
alpha-Amylase
Lipase
CK (NAC)
< 104
- 59
- 91
- 7
- 11.2
< 8.55
- 278
489 - 1809
- 57
- 247
+ +
+ +
+
+
+
+
PHO
PHO
PHO
PHO
PHO
PHO
PHO
PHO
PHO
PHO

360
2.07
0.46
74.0
10.40
147
4.1
2.18
0.74
119
1.32
5.60
223
30.7
0.5
88
>50
U/l
mmol/l
mmol/l
µmol/l
mmol/l
mmol/l
mmol/l
mmol/l
mmol/l
mmol/l
mmol/l
mmol/l
µmol/l
g/l
g/l
µg/l
Muskulatur
Fettstoffwechsel
Niere
Elektrolyte
Kohlenhydratstoffwechsel
Proteinstoffwechsel
Die serumspezifische fPL Konzentration ist vereinbar mit Pankreatitis. Das Vorliegen einer
Pankreatitis ist sehr wahrscheinlich. Die Abklärung von Risikofaktoren und Begleiterkrankungen
(z.B. IBD, Hepatitis, Diabetes mellitus) ist zu berücksichtigen. Durch eine regelmäßige
Wiederholung der Spez. fPL kann der Therapieerfolg kontrolliert werden.
CK (NAC)
Cholesterin
Triglyzeride
Kreatinin
Harnstoff
Natrium
Kalium
Calcium
Magnesium
Chlorid
Phosphat
Glukose (NaF)
Fruktosamine
Albumin
Albumin/Globulin Quotient
Gesamteiweiß
Spez. Pankreas-Lipase
- 247
1.81 - 3.88
0.23 - 1.23
0 - 168
5.0 - 11.4
145 - 158
3.4 - 5.0
2.30 - 3.00
0.60 - 1.30
110 - 125
0.87 - 1.78
3.9 - 8.3
bis 340
22 - 37
0.63 - 1.33
65 - 87
< 3.5
+
-
-
+
+ +
PHO
PHO
PHO
PHO
PHO
ISE
ISE
PHO
PHO
ISE
PHO
PHO
PHO
PHO
RECH
PHO
EIA 2

Untersuchung Ergebnis Einheit Referenzbereich Methode
1.97 µg/dl
1.0-2.5 µg/dl: - Euthyreose
- Non-Thyreoidal-Illness oder Medikamente können T4 supprimieren
2.5-3.0 µg/dl: - Euthyreose wahrscheinlich
- Hyperthyreose in Ausnahmefällen möglich (Graubereich)
3.0-4.0 µg/dl: - latente Hyperthyreose bzw. Hyperthyreose im Anfangsstadium möglich
- Non-Thyreoidal-Illness oder Medikamente können T4 supprimieren
Bei klinischer Symptomatik wird die Bestimmung von freiem T4 und felinem TSH empfohlen.
T4 gesamt 1.00 - 4.00
Bemerkungen:
Telefonische Nachforderung: pankreasspezifische Lipase 11.03.2015 / 10:21:47
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
kot wurde ueber 4 tage gesammmelt
kam von heute auf morgen
wieso meine post hier nicht so erscheinen wie ich es gecoppiet habe weiss ich nich...
grrr weiss auch nicht wie sonst noch hier reinstellenn:mad:
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
ps
meines wissens hat er KEINE schmerzen
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #10
Das kann ich Dir leider auch nicht sagen, ich tippe einfach immer die Befunde tabellenartig ein. Schilddrüse kann ich aber schon mal identifizieren, da ist alles okay. fpli wurde auch gemacht, da würde mich dann mal das Ergebnis interessieren.

Wenn der Kot vier Tage lang gesammelt wurde, warum schreibt das Labor dann, dass sie eine Sammelkotprobe empfehlen?
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
  • #11
in gerade vo TA zurueck
sie sagt novalgin gegen entzuendung, solle niemals beipackzettel lesen,
hat m,ir 4 von den lowfat btl verkauft a 1,35 aber nur wenn ich rest rechnung bezahle, habe das getan,jetz pleite nur noch 7euro sigh
hat mir rezept fuer novalgin gegeben ich haenge das mal
 

Anhänge

  • james rezept.jpg
    james rezept.jpg
    45 KB · Aufrufe: 12
Werbung:
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
  • #12
also der rezeptanhang hat functioniert....
koennte das auch mit den labs machen ... dann aber sind alle persoenlichen daten von mir TA und lab fuer alle sichtbar das geht nicht grrr
alles tippen ist popo da ich unter stress exzem leide und meine haende jetzt fast roh sind tippen selbst mit handschuhen sehr schmerzhat sigh daher auch mein telegram stil hier( nicht dass du denkst ich bin unfreundlich maigloeckchen:reallysad:)
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #13
Du kannst doch die persönlichen Daten einfach überkleben oder sonst wie unkenntlich machen.

Ohne Referenzwerte und entsprechende "tabellarische" Auflistung ist ein Blutbild witzlos, weil niemand erkennen kann, welcher Wert wozu gehört.
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
  • #14
Kopiere das Blutbild und schwärze alle persönlichen Daten. Und dann scanne es ein. :)
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
  • #15
ob dies geht
 

Anhänge

  • james.jpg
    james.jpg
    21,2 KB · Aufrufe: 20
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #16
Das geht. Aber da fehlen noch einige Werte, ich vermute, es gibt noch mehr Seiten?

Die deutlich erhöhten Leukozyten deuten aber schon mal auf einen Infekt hin, möglicherweise bakterieller Natur.
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
  • #17
phhhhhhhhhhhhhhhh

ja aber spaeter jetzt apo fuer meds und fish fuer james dann gehts weiter
uebrigens er ist heute ganz wild au mein kartoffelbrei schadet doch nicht oder
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
  • #18
sorry jetzt funktioniert es nicht mehr grrrr
ich brauch nen pc/it break sitzte hier seit stunden denken versuchen...

ich kann nix abkleben etc habe den lab reort doch per email als anhang gekriegt und meine drucker farben alle, und kenne niemand ....
habe die meds bekommen , metamizol tropfen 500mg
lt ta und apo soll james 3x2 tropfen am tag kriegen
apa sagt 1tropfen = 25 mg

ist das ok fuer einen kater von 3kilo? klingt mir sehr viel..
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #19
Ich hab über Google Dosierungsempfehlungen von 20 bis 50mg pro Kilo Körpergewicht gefunden.

Als Injektion 30 mg und einige Stunden später dann nochmals 20mg.

James braucht auf alle Fälle was gegen die Entzündung, die er ja offensichtlich im Körper hat.. Hat die TÄ was darüber gesagt, warum sie lieber Novalgin gibt und kein Antibiotikum?

Hat sie James auch B12 gespritzt? Das ist bei Pankreatitis, wo auch der Darm involviert ist, auch sehr sinnvoll.
 
moley

moley

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
26
Ort
Ostfriesland
  • #20
am tag der blutabnahme spritzte sie lt rg
injektion intramuskulaer katze 504aa und
0,10ml atipam
heute meinte sie die entzuendung ist nicht von bakterien
keine b12
und warum kein antibotika aber novalgin hat sie nicht erklaert...

mach mal weieter mit den rest lab infos sigh
hoffentlich wird es bald was hier mit meinem spatzen und mist fingern:mad:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Jasmin1978
Antworten
7
Aufrufe
433
Meyla
Meyla

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben