Hat noch jemand absolute Geheimtipps bzw. wann habt ihr aufgegeben?

  • Themenstarter Sternenregen
  • Beginndatum
C

Carmen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2006
Beiträge
296
Ort
Much
  • #21
Meine Sternenkatze Daisy ist für mich das beste Beispiel, das auch Katzen, die sogenanntes "Bähfutter" fressen, alt werden können/konnten - sie hat 12 Jahre Whiskas, Sheba, Royal Canin etc. gefressen, später dann Hills und sie ist 20 Jahre alt geworden - ohne schwerere Erkrankungen. Sie und ihr Bruder- er ist übrigens 14 Jahre alt geworden- waren meine ersten Katzen.

Nachdem ich später soviel über "falsche"Ernährung gelesen habe (früher gab's ja noch kein Forum bzw. hatte ich keinen PC), habe ich für die Anderen Unmengen Geld wirklich zum Fenster rausgeschmissen, weil ich ihnen was Gutes tun wollte und habe soviel Futter wegschmeissen müssen - sie fressen es eben einfach nicht und zwar alle (4) - den Stress tu ich mir nicht mehr an, sie kriegen, was ihnen schmeckt und sind zufriedene Katzen....das sollte jeder für sich entscheiden

Danke Serafyna, wahrscheinlich hast du recht. Es ist irgendwie so ein innerer Drang sie hochwertig zu füttern. Ich möchte einfach nicht das sie irgendwann mit 5 oder 6 Jahren sterben weil ich so egoistisch war und billig Futter gefüttert habe.
Man möchte ja auch lange Zeit was von seinen Stubentigern haben. Ich wünsche meiner Tochter so sehr das sie die Möglichkeit hat mit den Katzen groß zu werden es gibt doch nichts schöneres.
 
Werbung:
Sternenregen

Sternenregen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2010
Beiträge
128
Ort
NRW
  • #22
Das sie auch mit so einem Futter alt werden können das weiß ich. Die Freundin meines verstorbenen Bruders hat 22 Jahre eine Katze mit RC Trockenfutter gefüttert und macht es bei ihren jetzigen Katzen wieder so. Für sie ist RC das beste Futter und sie lässt sich auch nicht von abbringen.

Charly ist alles andere als mager vielleicht kommt das vom guten Zucker im Futter und der mangelnden Bewegung als Hauskatze. Kater 2, Peppino hingegen ist schon schmal aber vollkommen in Ordnung laut TA. Es fällt nicht so auf durch sein vieles Fell, außerdem ist er um einiges aktiver wie sein Kumpel.


Welche Futtermarken/sorten in dieser Filet Art wie Porta und Schesir eignen sich eigentlich als Alleinfutter? Ich weiß das in Porta zu wenig Fett drin sein soll. Kann man das nicht ausgleichen?
Wie sieht es da mit Miamor Milde Mahlzeit und Gourmet Diamant aus? Kann jemand was dazu sagen? Gourmet ist ja normalerweise nicht die beste Marke in dem Diamant ist aber ein höherer Fleisch/Fischanteil.

Von Futter dieser Art habe ich noch nicht alle Marken ausprobiert. Normalerweise haben sie ja einen recht hohen Fleischanteil. So würde wenigstens ein Kater was halbwegs vernünftiges bekommen.
 
giovanna_sr

giovanna_sr

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2008
Beiträge
4.323
Ort
Südniedersachsen
  • #23
Deine Fragen zu den Marken kann ich leider nicht beantworten, ich füttere die nicht.

Aber ich denke wirklich, vet-concept wäre noch einen Versuch wert.
 
Maureen

Maureen

Forenprofi
Mitglied seit
24. Februar 2012
Beiträge
2.267
Ort
Passau
  • #24
Welche Futtermarken/sorten in dieser Filet Art wie Porta und Schesir eignen sich eigentlich als Alleinfutter? Ich weiß das in Porta zu wenig Fett drin sein soll. Kann man das nicht ausgleichen?
Wie sieht es da mit Miamor Milde Mahlzeit und Gourmet Diamant aus? Kann jemand was dazu sagen? Gourmet ist ja normalerweise nicht die beste Marke in dem Diamant ist aber ein höherer Fleisch/Fischanteil.

Ich denke Filetfutter kann man gar nicht so ausgleichen, dass es als Alleinfutter durchginge. Da müsste man schon sehr genau die Zusammensetzung kennen und dann entsprechend rechnen und dazusupplementieren. Ausserdem besteht da meiner Meinung nach die Gefahr, sich Mäkler heranzuziehen, die sich dann mit normalem Futter nicht mehr zufrieden geben. Aber ab und zu, solange man unter den 20 % bleibt, warum nicht?

Auf den Fleischgehalt allein kommt es ja nicht an, auch der Fettgehalt ist wichtig und der ist bei Filetfutter ja sehr gering.

Der Fettgehalt in Miamor Milde Mahlzeit ist auch nicht der beste (ca. 4 %), bei uns gibt es das trotzdem mehrmals die Woche. Manchmal gebe ich extra noch Schmalz dazu.
 
Sternenregen

Sternenregen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2010
Beiträge
128
Ort
NRW
  • #25
Wo bekomme ich denn Vet-Concept her? Ich habe es schon mehrmals gelesen aber bisher ist es mir in den Onlineshops nicht aufgefallen.


Gut dann lasse ich die Sache mit dem Filetfutter dauerhaft geben. Irgendwie wusste ich ja auch das es nicht das Gelbe vom Ei ist wenn es ständig Filetfutter gibt.
 
rubbeldiekatz

rubbeldiekatz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. September 2011
Beiträge
729
Ort
Berlin
  • #26
giovanna_sr

giovanna_sr

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2008
Beiträge
4.323
Ort
Südniedersachsen
  • #27
Das stimmt, gibt es nur bei der Firma direkt.
Und wenn Du angibst, wer Dir das empfohlen hat, bekommt derjenige ein paar nette Bonus-Punkte :zufrieden: *mitdemzaunpfahlwink*
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
6
Aufrufe
438
TOM&JERRY2018
T
Samantha2010
Antworten
32
Aufrufe
7K
zoeytrang
zoeytrang
Pandaeule
Antworten
14
Aufrufe
626
Pandaeule
Pandaeule
C
Antworten
16
Aufrufe
3K
CatMeow
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben