Hängebauch

Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
Mir fällt in der letzten Zeit immer mehr auf, dass Grete einen Hängebauch bekommt. Wenn man ihn anfasst fühlt es sich aber nicht wie Fett, sondern eher wie loses Fell an. Bekommen alle kastrierten Katzen einen Hängebauch oder frisst sie doch zuviel (nur wo?)?
Mich stört es eigentlich nicht, für mich ist sie sowieso die Schönste!
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Brauchst dir keine Gedanken zu machen. Bei Winky ist das nach der Kastra auch so. Ich glaub die meisten Katzen bekommen das. Das fühlt sich an wie ein leerer Fellbeutel. :D

ich liebe es darin rumzuwuscheln weil das so schön schlackert:D. Nur Winky ist davon nicht so begeistert :rolleyes:.

LG

Gabi
 
MerlinLeo

MerlinLeo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
259
Ort
Nordhessen
Das haben fast alle Katzen.

Leo hat das allerdings mit Inhalt :D. Merlin hat kaum son Dings, GsD, ich mags eigentlich lieber ohne, aber die meisten Katzen haben das. Meiner Meinung hat das nix mit Kastra oder so zu tun, die haben das einfach! :D

Mein Sternenkater Moritz hatte auch kein son Teil, der war schön schlank.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Liebe Marion,

ich habe die Erfahrung gemacht, das es doch Etwas mit der Kastra, der Grösse der Narbe und dem Gewebe zu tun hat ;)

Prisca hat auch so ein Bäuchlein - Shiva zb gar nicht, denn Ihre Narbe war sehr winzig. ;)

Bei Selena bin ich jetzt gespannt, wird aber wohl auch ein "Hängebauch" wie es jetzt aktuell ausschaut, da es eine sehr grosse Narbe war, wegen der Gebärmutterentzündung und total OP.:(
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Brauchst dir keine Gedanken zu machen. Bei Winky ist das nach der Kastra auch so. Ich glaub die meisten Katzen bekommen das. Das fühlt sich an wie ein leerer Fellbeutel. :D
Jepp... wobei das wie ich glaube, gar nicht mal unbedingt etwas mit Kastration zu tun hat. Schau dir mal eingige Wildkatzen an. Da kann man so einen Hängebauch bei älteren Katern auch sehen. Na und bei Grosskatzen wie Löwen ja sowieso.
Bei unseren Alex war der Fellbeutel allerdings im höhren Alter dann nicht mehr ganz so leer. :D Und bei Salem fängt der Bauch gerade an. Nur Floyd sieht manchmal noch ein wenig wie ein Kitten aus. :D
 
S

susemieke

Gast
Brauchst dir wirklich keine Gedanken machen liebe Marion. Bei meiner Susi entwickelte sich dieses Hängefell nach der Kastra auch langsam, sicher und stetig;):D

Und meine Süße war auch nich fett ..... ihr Fell war halt nur zu groß an der Stelle;)

Wenn ich mir jetzt Püppi so angucke ..... so langsam, sicher und stetig kommt sie auch dahin und dabei frisst sie auch nich übermäßig:rolleyes:

Da haben wir halt kleine Hängebauchschweine im Katzenfell .... Hat ja auch nich jeder;);):oops:

LG Kathi
 
Los Gatos

Los Gatos

Forenprofi
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
8.196
Alter
58
Ort
Oberbayern
Unsere Sternenkatze Tessa hatte einen Hängebauch, Reserl wird wohl auch einen bekommen. Susi ( Halb bis Viertelperser ) hatte keinen und Mona kriegt auch keinen.

Ich stelle irgendwie fest, dass Katzen mit dem schönen glänzenden Fell dazu neigen, andere mit eher struppigem oder längerem Fell nicht. Würde mich jetzt aber auch interessieren, ob eure Beutelmiezen ein schönes glänzendes Fell haben.
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Und meine Süße war auch nich fett ..... ihr Fell war halt nur zu groß an der Stelle;)
Richtig... bei unseren Alex war das wie bei Kater Garfield... der war auch nicht übergewichtig sondern nur untergross. :rolleyes::D:D
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20 August 2007
Beiträge
9.413
Wie hängt denn die Kastration mit der Hängebauchentwicklung genau zusammen? :confused:
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
  • #10
Ich stelle irgendwie fest, dass Katzen mit dem schönen glänzenden Fell dazu neigen, andere mit eher struppigem oder längerem Fell nicht. Würde mich jetzt aber auch interessieren, ob eure Beutelmiezen ein schönes glänzendes Fell haben.

Grete hat ein wunderschönes, recht kurzes, glänzendes Fell und wie gesagt an oder in ihrem Beutel ist kein Fett.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #11
Wie hängt denn die Kastration mit der Hängebauchentwicklung genau zusammen? :confused:

Das ist wie beim Menschen nach einer Op. Je grösser der Eingriff und die Naht, desto mehr Probs mit den Gewebe :rolleyes:

Grade am Bauch haben da ja viele ne Gewebeschwäche und ähnlich scheint es bei Katzen zu sein.

Da muss der Operateur ja auch durch mehrere Schichten durch. Habe mir auch mal von einer TA sagen lassen das je jünger die zu kastrierende Katze, desto seltener Hängebauch. ;)

Mittlerweile werden die Nähte auch seitlicher gesetzt, aber ist wohl noch nicht so gängig ...
 
Werbung:
D

DIE SÜßEN KATZENTATZEN

Gast
  • #12
Unser Dicki ist der Größte von den Fünf und er hat auch
den größten Hängebauch.

Dicki wohnt erst seit September 2007 bei uns, er wird im Mai
5 Jahre alt, ist auch kastriert. Als er zu uns zog, war er kugelrund ohne
Hängebauch, doch jetzt wo er einige Gramm abgenommen hat,
entwickelt sich an seinem roten Bauch ein Fellhängebeutel.
Bindegewebsschwäche?!?
Sein Fell war von Anfang an ohne Glanz, fühlt sich auch ein wenig
strohig an, aber wuschelig.


 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #13
Mittlerweile werden die Nähte auch seitlicher gesetzt, aber ist wohl noch nicht so gängig ...

Unsere Saschi wurde schon vor 25 Jahren seitlich kastriert. Eine kleine Wampe hat sie trotzdem bekommen.

Bei meiner Maxi war der Bauch allerdings direkt nach der Kastration da. Ich habe eine straffe, gertenschlanke Katze hingebracht und ein Hängebauchkätzchen abgeholt. Sie stört es nicht, das alleine zählt :).

Und Menschenbäuche werden mit den Jahren schließlich auch nicht straffer :D... Das stört sie auch nicht ;).
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
  • #14
Na ja, aber was ich ehrlich nicht verstehe... wie soll denn die Kastration, gerade bei Kater, mit so einen Hängebauch zusammenhängen? :confused: Die fehlende Bewegung und das Gewicht kann es ja nun nicht sein. Salem besteht ja wirkich nur aus Haut, Muskeln und Knochen aber bekommt dennoch ein kleines Hängebäuchlein. Da ist ja wirklich nichts drin. Meint ihr nicht das dies womöglich vollkommen normal ist? Weil... der "Mantel" :rolleyes: :D ist bei Katzen ja ohnehin immer etwas grösser als er sein müsste. Ich habe mal gelesen das dies unter anderen der Grund ist, das Katzen oft regelrecht aus den 5. Stockwerk "segeln" und realtiv unbeschadet am Boden landen. Da Katzen ja bedeutend mehr Muskeln haben als wir Menschen und eben auch nicht aufrecht gehen, brauchen sie doch eigentlich ihre Bauchmuskeln auch nicht so in dem Masse wir wir sie brauchen. Bei Löwen in der Wildnis habe ich das nämlich auch oft beobachtet und die sich bestimmt nicht kastriert.
Ich frag nur mal so. :confused: :)
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #15
@Frank

bei einem Kater kann ich den Hängebauch,nicht nachvollziehen. Unsere 3 kastrierten Kater haben das nicht. Alles fein straff :D
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
  • #16
Na ja, aber was ich ehrlich nicht verstehe... wie soll denn die Kastration, gerade bei Kater, mit so einen Hängebauch zusammenhängen? :confused: Die fehlende Bewegung und das Gewicht kann es ja nun nicht sein. Salem besteht ja wirkich nur aus Haut, Muskeln und Knochen aber bekommt dennoch ein kleines Hängebäuchlein. Da ist ja wirklich nichts drin. Meint ihr nicht das dies womöglich vollkommen normal ist? Weil... der "Mantel" :rolleyes: :D ist bei Katzen ja ohnehin immer etwas grösser als er sein müsste. Ich habe mal gelesen das dies unter anderen der Grund ist, das Katzen oft regelrecht aus den 5. Stockwerk "segeln" und realtiv unbeschadet am Boden landen. Da Katzen ja bedeutend mehr Muskeln haben als wir Menschen und eben auch nicht aufrecht gehen, brauchen sie doch eigentlich ihre Bauchmuskeln auch nicht so in dem Masse wir wir sie brauchen. Bei Löwen in der Wildnis habe ich das nämlich auch oft beobachtet und die sich bestimmt nicht kastriert.
Ich frag nur mal so. :confused: :)

Ja da hast du recht, die Löwen haben das auch...vielleicht ist es doch normal und bei manchen fällt es nur nicht so auf. Grete ist ja sonst auch gar nicht dick, oder?
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
  • #17
bei einem Kater kann ich den Hängebauch,nicht nachvollziehen. Unsere 3 kastrierten Kater haben das nicht. Alles fein straff :D
Oha... :eek:
... und ich habe mich schon die ganze Zeit gefragt von welcher Narbe du da redest? :rolleyes: So nach dem Motto... der kleine Schnitt kann es ja nun nicht sein. :oops::D
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
  • #18
Grete ist ja sonst auch gar nicht dick, oder?
Ganz sicher nicht. :D Äh... habe ich schon mal erwähnt das unser Alex jährlich von 7,5 bis über 9 kg schwankte? ;) Ok. da war der Bauch dann auch nicht mehr so leer, aber wie ich schon sagte, den Fellsack hatte er auch schon als er noch ganz jung war.
 
D

DIE SÜßEN KATZENTATZEN

Gast
  • #19
@Frank

bei einem Kater kann ich den Hängebauch,nicht nachvollziehen. Unsere 3 kastrierten Kater haben das nicht. Alles fein straff :D

Unser Ralfi ist ein stattlicher strammer und schlanker Kater,
schon immer, aber das gewisse Etwas, bammelt auch von ihm
herunter, ähm........ das Hängebäuchlein in Kleinformat.
* versteh die Welt nich mehr *:):D:)

 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #20
Oha... :eek:
... und ich habe mich schon die ganze Zeit gefragt von welcher Narbe du da redest? :rolleyes: So nach dem Motto... der kleine Schnitt kann es ja nun nicht sein. :oops::D

lach :D ich meinte die Kätzinnen :D:D

@Marion
Prisca ist auch eher schlanke Spanierin und hat son Schwabbelbauch :rolleyes:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
23
Aufrufe
5K
mrs.filch
Antworten
6
Aufrufe
3K
hans-c.
Antworten
19
Aufrufe
4K
abraka
Antworten
17
Aufrufe
52K
Nicht registriert
N
Antworten
0
Aufrufe
5K
Frettchen123
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben