Ghost Cat, mustergültig, führt Parallelexistenz auf dem Dachboden

  • Themenstarter Schröderiene
  • Beginndatum
Maxdiekatz

Maxdiekatz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2021
Beiträge
291
  • #61
Die schmecken aber auch gut....

:ROFLMAO:
 
A

Werbung

S

Schröderiene

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. März 2012
Beiträge
409
Ort
Östliches Ruhrgebiet
  • #62
Vor allem die Dreamies mit Käsegeschmack.🤣
 
Maxdiekatz

Maxdiekatz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2021
Beiträge
291
  • #63
Hm ja *knusper* lecker. Krümeln nur etwas 🤣

Die süße neue Katze ist also ein Mamakind. Das ist ja auch ganz normal, mein Kater Max ist eindeutig Papakind. Wir krümeln gemeinsam das Bett voll, wir gehen zusammen auf Pirsch (findet er klasse wenn ich da mitmache) oder vertreiben gemeinsam die nächste Fremdkatze, die unser kleines Reich betritt. Wenn ich da helfe freut er sich immer sehr und dann hocken wir zusammen da und bewachen die Einfahrt 😂

Gibt es Neuigkeiten?
 
  • Like
Reaktionen: Markus und Mr.Winter, Schröderiene, Joats und eine weitere Person
S

Schröderiene

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. März 2012
Beiträge
409
Ort
Östliches Ruhrgebiet
  • #64
Hallo Jörg und Max, jaaa, es gibt Neuigkeiten. Mamacat ließ sich heute vom Ehemann streicheln (weil der Futter brachte...), im Hintergrund saß Kater, beide wurden (lt. Ehemann) streng von Ghost Cat vom Sessel aus fixiert. O-Ton Ehemann: "Ich kann schon nachvollziehen, dass Knut (unser Angsthase) von ihr eingeschüchert ist." Danach fraß unsere dürre XS-Tessa ihr erstmal alle Leckerchen gemütlich vor der Nase weg, und später kam dann Mama :cool:, wurde zum Schmusen genötigt - und währenddessen lungerten alle 3 anderen (Ehemann ausgenommen) vor der Tür herum und futterten ohne jede Aggression! im Abstand von 30 cm! alle zusammen Knusperlis. *strike*

Ghost Cat ist NICHT abgehauen diesmal. Die anderen waren mustergültig. Knut starrte zu ihr hin, aß einen Knusperli und verzog sich dann lieber wieder, ihm ist sie mit ihrem eulenhaften Blick offenbar unheimlich.

Man kann aber sagen, wir machen Fortschritte! 🥳
 
  • Like
Reaktionen: Markus und Mr.Winter
Maxdiekatz

Maxdiekatz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2021
Beiträge
291
  • #65
🤣 🤣 🤣

Ja das klingt doch super, es geht mit großen Schritten voran! (y)
 
  • Like
Reaktionen: Schröderiene
S

Schröderiene

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. März 2012
Beiträge
409
Ort
Östliches Ruhrgebiet
  • #66
Ja, wir hoffen, dass sie sich auch irgendwann einen neuen Anlauf traut, sich aus ihrer Dachbodenenklave zu wagen.
 
S

Schröderiene

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. März 2012
Beiträge
409
Ort
Östliches Ruhrgebiet
  • #67
So, wieder ein Update. Wir stecken in einer Sackgasse.

Während Ghost Cat zusehends auftaut, zu spielen beginnt und mir schon freudig maunzend entgegenkommt, verfestigt Merlin seine Wachposten-Position, sowohl auf der 1. Etage als auch auf dem Dachboden selbst. Am Sonntag ging er sogar zweimal in "ihrem" Zimmerchen auf sie los, ansonsten liegt er oft auf dem Sofa im Vorraum, blickt zu ihrem Zimmer und döst/schläft vor sich hin. Er wirkt dann völlig entspannt. Sie drinnen auch. (Auf dem Bild hatte mein Mann sie überrascht, normalerweise schläft sie oder räkelt sich herum oder spielt mit ihrer Bällchenschiene.)

Vorhin habe ich beiden im Abstand von nur einem Meter sogar Leckerchen gegeben - das ging problemlos.
Eine halbe Stunde später aber stand er mit gebogenem Flaschenbürstenschwanz vor dem Sofa - sie wollte sich gerade über die Schwelle aus ihrem Zimmerchen trauen.

Habt ihr eine Idee, wie wir weiter vorgehen könnten, damit sie nach über 6 Wochen endlich mal das Haus kennenlernen kann? Sie wirkt zunehmend unausgelastet. :-/ Gittertür ist in den unteren Etagen nicht möglich. Ich hatte schon mal überlegt, Merlin im EG wegzusperren, ohne dass er das großartig mitbekommt, und sie in ihrem Korb währenddessen auf die 1. Etage zu bringen, damit sie sich dort einfach mal stressfrei umsehen kann...? Oder wäre das eine dumme Idee...?


279419033_522847275993837_4663496768959354723_n.jpg279607670_365498375639776_1821090114498935952_n.jpg

Lieben Dank für Tipps!
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
8
Aufrufe
1K
yellowkitty
Y

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben