Geruch vom Kratzbaum entfernen? Ist das nötig?

  • Themenstarter Tamieh
  • Beginndatum
T

Tamieh

Benutzer
Mitglied seit
22. August 2011
Beiträge
77
Hey Leute
ein Kumpel hat vor ca. 6 Monaten einen Kater geschenkt bekommen der dann überfahren wurde. Er möchte nun keine Katzen mehr haben. Da ich ja nun zwei hab, hat er mir seinen tollen großen Kratzbaum angeboten :yeah:

Darüber hab ich mich total gefreut weil ich so ja keinen kaufen brauch :D Das wollte ich heute eigentlich tun und gestern kam sein Angebot. Er hat mir den Kratzbaum auch gleich vorbeigebracht. Mein Freund und ich haben ihn dann aufgebaut. Mein Freund fragte dann auf einmal was is eigentlich wenn die Katzen den Kratzbaum nicht annehmen oder draufpinkeln weil er nach dem Kater riecht?......:eek:daran hatte ich gar nicht gedacht!

Denkt ihr das könnte ein Problem werden? Kann ich den Kratzbaum irgendwie geruchsneutral machen? Mit irgendwas einsprühen oder so damit er halt nicht mehr nach dem Kater riecht?

Ansonsten ist der Kratzbaum total toll und riesig :pink-heart:
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Du könntest den Kratzbaum bevor er irgendwie attackiert wird, mit Myrteöl besprühen. Dann gibts Sprays oder Tropfen, die ihn angenehmer machen, kann sein, daß das Zeug Felifriend heißt, erkundige Dich mal.


Zugvogel
 
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.156
Ich würde Catnip Spray empfehlen! Gibts beim Fressnapf oder im Futterhaus und natürlich auch online z.B. bei Zooplus.

Felifriend riecht nicht gut, meiner Meinung nach und meine Katzen mochten es auch nicht.

Edit: Sollte nur ergänzend zu Zugvogels post sein. Zum neutralisieren taugt Catnip natürlich nicht, ist schon klar dachte ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Catma

Gast
Ich sage auch Myrtenöl, das neutralisiert auch Markierungsgerüche vom Kater, die unsere Nase gar nicht wahrnehmen, deine Katzen aber schon...
Das Catnip Spray wäre dann eher zum "Katze heranlocken" - bei uns wird das allerdings von allen 4en ignoriert :D
Aber viele mögen es :)
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11. Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
39
Ort
NRW
Hallo
Myrteöl find ich auch am Besten um ihn zu neutralisieren. Wenn Sie dann immernoch nicht daran wollen - bissl Katzenminze. Meine lieben das total - aber die die sind auch so schon verrück genug :D Dann sollte es klappen. Finde es krass das sie so auf den Kratzbaum reagieren. Kenne ich von meinen Fellpopo´s nicht so.
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
8.786
Du brauchst nichts zu neutralisieren...ich habe sicherlich 7 oder 8 Kratzbäume aus zweiter Hand, alle wurden sofort angenommen, keiner wurde mit Harn markiert :eek: höchstens mit dran schubbern oder Köpfchen dran reiben und natürlich mit kratzen :)
 
T

Tamieh

Benutzer
Mitglied seit
22. August 2011
Beiträge
77
wo bekomm ich denn dieses myrteöl? Gibts das im Fressnapf? :)
 
T

Tamieh

Benutzer
Mitglied seit
22. August 2011
Beiträge
77
Du brauchst nichts zu neutralisieren...ich habe sicherlich 7 oder 8 Kratzbäume aus zweiter Hand, alle wurden sofort angenommen, keiner wurde mit Harn markiert :eek: höchstens mit dran schubbern oder Köpfchen dran reiben und natürlich mit kratzen :)


hoffen wirs Beste:D
 
hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22. Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
Shadow89

Shadow89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Juli 2011
Beiträge
159
  • #10
kleine frage zum myrtheöl..ich hab jetzt ein spezielles katzen-myrthe-spray gefunden ...geht aber auch eine 10ml ölflasche quasi mit wasser verdünnt oder sind das zwei paar verschiedene schuh??
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #11
kleine frage zum myrtheöl..ich hab jetzt ein spezielles katzen-myrthe-spray gefunden ...geht aber auch eine 10ml ölflasche quasi mit wasser verdünnt oder sind das zwei paar verschiedene schuh??

Ich kenne kein spezielles Katzenmyrteöl, sondern nur das Öl von Neumond, das ich für alles einsetze, wo es um schlechte Gerüche geht.

Neumond Myrteöl


Zugvogel
 
Werbung:
T

Tamieh

Benutzer
Mitglied seit
22. August 2011
Beiträge
77
  • #12
Ich hab überall bissel Katzenminze drauf weil ich das noch Zuhause hatte :D
Also in den Höhlen oder allgemein auf dem Kratzbaum oben waren sie noch nicht aber Tamieh hat schon die Säule zum Krallen schärfen benutzt :yeah:
 

Ähnliche Themen

Resande
Antworten
12
Aufrufe
2K
Resande
Resande
A
Antworten
22
Aufrufe
804
TiKa
S
2 3
Antworten
56
Aufrufe
3K
sunny3hdr
S
T
Antworten
5
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben