Geht Frauchchen aufs Klo, geht die Miez auch...

Feena

Feena

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 September 2012
Beiträge
322
Alter
32
Ort
Mannheim
  • #21
Hihi das macht meine kleine Jiley auch morgens seeeehhhr gerne.

Sie setzt sich knallhart auf den Schoß und pennt direkt ein. Wenn man dann aufstehen will schaut sie einen richtig pissig an oder meckert los :rolleyes:

Das mit den Katzenklo putzen das haben wir auch :D

Entweder kommt eine wärend ich putze und die andere direkt nachdem ich geputzt habe und lässt ne kanone raus

oder sie kommen beide kaum wenn ich fertig bin

oder sie kommen wärend dessen und machen Syncron stinken :eek:
 
Werbung:
Fred u Xaverl

Fred u Xaverl

Benutzer
Mitglied seit
5 Mai 2012
Beiträge
58
  • #22
kaum sauber schon wieder was drin

grins...ja meine beiden setzen auch immer frisch ihre Bomben ab sobald i sauber gmacht hab oder am aller liebsten gehn se im kammerl aufs Klo, welches direkt ans Wohnzimmer grenzt, wenn ichs mir grad für nen Fernsehabend gemütlich gemacht hab und zünden da nomoi eine Bombe...so dass ich freiwillig nomoi aufsteh und des sauber mach...sonst is der Fernsehabend ein Stinke-Abend...
:aetschbaetsch1:
 
Dagmar12

Dagmar12

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Januar 2011
Beiträge
153
  • #23
Fred u Xaverl

Fred u Xaverl

Benutzer
Mitglied seit
5 Mai 2012
Beiträge
58
  • #24
Kloschtreicheleinheiten

he he...
bin a scho gespannt, falls da mal wieder ein männliches Wesen mit einzieht, wie des dann ankommt, wenn ma morgens mit da Katze aufm Schoss ewig des Klo besetzt...:D
 
Yallina

Yallina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Juni 2012
Beiträge
184
Ort
Hessen
  • #25
Shiva geht auch meistens morgens zusammen mit mir aufs Klo :)
Ich finde das ja schon niedlich :D Nur Anschauen darf ich sie dabei nicht, dann kann sie nicht und rennt von einem Klo zum Nächsten, immer hin und her :)
 
I

isab

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 März 2010
Beiträge
299
Ort
Radevormwald
  • #26
Meine gehen immer mit zur Toilette. Früher stand das KaKlo im Bad. Wenn Besuch da war, sassen sie dann auf der Duschwand. Nachdem Herr Kater mir 2x das Bad unter Wasser gesetzt hat ist das KaKlo jetzt woanders.
lG Heidi
 
V

Vezixig

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31 Oktober 2011
Beiträge
4
  • #27
Ich werde fast immer von unserer Katzendame begleitet. Wenn Sie nur hört, dass ich in Richtung Klo unterwegs bin, kommt sie von irgendwoher angeflitzt und drückt sich noch eben mit durch die Tür. Wenn dann nicht gekrault wird schaut sie ganz enttäuscht drein. Wenn dann gespült wird geht's wieder ab nach draußen :)
 
Fred u Xaverl

Fred u Xaverl

Benutzer
Mitglied seit
5 Mai 2012
Beiträge
58
  • #28
Klotick

Würd mi ja scho interessieren warum de des machen?
So putzig wies is, aba gibts da nen Sinn dahinter?
 
Dixxl

Dixxl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 April 2008
Beiträge
848
Ort
Bayern
  • #29
Sinn? Hmmmm....

Ich hab das ja nicht so gern, aber Dickie geht auch mit. Setzt sich hin, guckt sich um - und wenn ich spüle, rast er durch die Badtür raus...

Kontrollzwang??

LG,
Marion.
 
Fred u Xaverl

Fred u Xaverl

Benutzer
Mitglied seit
5 Mai 2012
Beiträge
58
  • #30
Hi Hi des mit dem Kontrollzwang finde ich supi...
Sind die Maunzies so?
Naja, zumindest sind meine immer da wo ich bin...
 
Fred u Xaverl

Fred u Xaverl

Benutzer
Mitglied seit
5 Mai 2012
Beiträge
58
  • #31
Dachte es wär Interesse oder das Hoffen das entweder Streichel oder Spieleinheiten oder Fressen abfällt... Wer weiß schon was sie denken
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben