Futter-Sauerei

N

Nicht registriert

Gast
  • #81
oder man wirft es - also das futter
22964181rl.jpg
Haha - so eine schwarze Teufeline hatte ich auch.

Die hat eine (!) Kralle ausgefahren, das Bröckerl, Faschiertes oder auch ein Stückerl Leber (sehr spaßig) aufgespießt und durch die Gegend geschleudert. Ich seh den Fratzen grad die Wolke, auf der sie sitzt, versauen 😄
 
Werbung:
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.963
Alter
53
Ort
NRW
  • #82
das ist mit einer kralle .... hatte den buntfisch dabei so fotografiert, dass ich theoretisch nen daumenkino basteln kann
 
Ursel1303

Ursel1303

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 September 2013
Beiträge
1.462
  • #85
Dazu wiederum braucht man einen Bruno.
Prissy hat gern mal gekotzt, und das immer sehr lautstark. Und dann ging der Wettlauf zwischen Bruno und mir los. Ich wollte das wegwischen, und Bruno wollte das als sehr gut temperiertes, anverdautes Schonessen verschlingen. Und das war der Moment, wo es mir dann auch immer schlecht wurde.
Fazit: Mit einem Bruno im Haus braucht man kein Erbrochenes wegwischen. Ähm ja, örks.
dafür ist hier der Hund zuständig, aber das ist auch nicht besser - weil, sie will mich ja immer gerne ablecken oder sogar küssen :sick:
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.963
Alter
53
Ort
NRW
  • #86
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.963
Alter
53
Ort
NRW
  • #87
übrigens hab ich heute mal wieder die wand "verkleidet". hab mir so ein set aus kunsstoffgewebe geholt und mit so einer art klebeplättchen an der wand befestigt, mal schauen, ob ich das besser sauber halten kann als die eigentliche tapete ....

 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.963
Alter
53
Ort
NRW
  • #88
und jetzt seh ich mit einem blick auf mein signaturbild den direkten vergleich die bunte bande an derselben stelle. da wurde nie so rumgesaut, alle fünf zusammen haben nicht ansatzweise geschafft, was der buntfisch punktemaus jetzt veranstaltet :unsure: :oops:
 
Froschn

Froschn

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2020
Beiträge
3.324
  • #89
Weissnicht (Sternchenkater) hat immer Bröcken vom Nassfutter gejagt... wenn der schlimmste Hunger gestillt war wurden Brocken durch die Wohnung gerollt bis sie rundum paniert waren. Dann liegen lassen, neuen holen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
177
PaulineG
PaulineG
Antworten
26
Aufrufe
433
alina777
A
Antworten
13
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z
Antworten
10
Aufrufe
2K
Wodape
W
Antworten
8
Aufrufe
1K
Petra-01
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben