Etwas gutes tun... Futterspende!

hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22. Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
  • #21
Ich hab mich Weihnachten mit eine paar Freundinnen zusammengetan und wir haben ein hübsches Sümmchen parat gehabt, welches dann in Katzenfutter umgesetzt wurde, sogar ein extra Päckchen für eine ganz bestimmte arme Maus ist dabei rausgekommen.

Die Futterspende haben wir dann in ein TH gebracht, von dem wir alle überzeugt sind und das ganze haben wir dann noch mit einem Kuschelnachmittag verbunden.

Es wird sicher nicht die letzte Aktion sein.

Wenn man es hier im Forum dürfte, würde ich ganz viel Katzensachen herstellen und für den Tierschutz verkaufen da ich es wichtig finde, zu helfen.
 
Werbung:
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #22
Anläßlich meines Geburtstages mit Party habe ich als Geschenkewunsch ausdrücklich "Katzenfutter" geäußert. Meine Güte, meine Gäste haben sich nicht lumpen lassen!!! :D Mit völlig überladenem Auto bin ich dann Tage später zum TH gefahren.
 
montilio

montilio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Dezember 2011
Beiträge
201
Ort
Stolberg
  • #23
Ich hatte mal einen sehr stressigen Beruf, nahe einem Burn-Out und suchte mir eine Freizeitbeschäftigung als Ausgleich. Da unser Kater aus dem TH war, habe ich mich über die HP erkundigt, wie man helfen könnte. Ich wurde dann Patin und ging regelmässig ins TH zum Katzenkuscheln. Das war ein wunderbarer Ausgleich zum Beruf und die Tiere sind so dankbar für jede Aufmerksamkeit. Mittlerweile habe ich den Job gewechselt und mache in meiner Freizeit einigens für das TH (Vor-und Nachkontrollen, Katzenbeschreibungen etc.). Das Kuscheln mache ich nach wie vor und würde es auch für nichts aufgeben wollen. Die Pflegerinnen sind dankbar für jeden, der sich mit den Tieren beschäftigt, da ihnen leider die Zeit fehlt. Und es ist eine tolle Sache, wenn man z.B. sieht, wie aus einem schüchternen Kätzchen eine Schmusebacke wird. Vielfach sind einige Katzen auch traumatisiert/krank und brauchen besondere Zuwendung. Paten sehen auch eher, wenn ein Tier kränkelt oder sonst etwas ist, da sie sich ja intensiver mit den Tieren beschäftigen können.
Ich weiss nicht, wie das bei den TH in Euren Städten ist, aber bei uns in Aachen sind Paten gerne gesehen und das ist ein super Beitrag zum Tierschutz !:)
 
J

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11. Dezember 2009
Beiträge
2.575
  • #24
in vielen städten werden auch betreuer für futterstellen gesucht. zb in köln. dort übernimmt man dann an gewissen tagen die fütterung der katzen an festgelegten, eingerichteten futterstellen.
abgelaufenes futter wird auch gerne von vielen ausländischen organisationen genommen zb ungarn oder rumänien. dort ist alles besser als eingeweichtes brot oder abfälle.
es gibt aber auch orgas die helfer für projekte im ausland suchen. von saubermachen, pflege bis zu baueinsätzen.
 
Cocoa

Cocoa

Forenprofi
Mitglied seit
11. Oktober 2010
Beiträge
1.491
Ort
L.E.
  • #25
Ich mache es auch so, dass ich beim Einkauf immer mal ein paar Dosen mitnehme, bis eine ordentliche Menge zusammengekommen ist. Unser Tierheim braucht kein Futter, die haben Boxen in jedem grossen Supermarkt stehen und sind dadurch gut versorgt. Ich spende mein Futter an eine Katzenresidenz, wo alte und kranke, unvermittelbare Tiere versorgt werden. Dort kann ich hinfahren und sehe, wo alles bleibt und das ist mir wichtig.
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
  • #26
Da fällt mir noch ein, dass man - wenn man die Zeit hat - auch mit Tierheimhunden spazierengehen kann. Ich habe das vor Jahren mal regelmäßig gemacht, und es war wirklich schön zu sehen, wie sehr sich die Hunde gefreut haben, aus ihren Zwingern rauszukommen und etwas anderes zu sehen. Natürlich genossen sie es auch, mal richtig viel Aufmerksamkeit zu bekommen.
 

Ähnliche Themen

Cats maid
Antworten
20
Aufrufe
11K
hellyo
hellyo
Brickparachute
Antworten
41
Aufrufe
6K
Wednesday
Wednesday
streunerhof
Antworten
48
Aufrufe
8K
bonzo
K
Antworten
4
Aufrufe
2K
Stubentiger05
Stubentiger05
streunerhof
Antworten
0
Aufrufe
761
streunerhof
streunerhof

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben