Erster Milchzahn gefunden

  • Themenstarter herzerwaermend
  • Beginndatum
  • Stichworte
    nichts

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
H

herzerwaermend

Gast
Gestern lag auf dem Bett :D:D:D:D:D:D der 1. Milchzahn den wir gefunden haben. Müsste auch der erste sein, da der TA letztens vor ca. 2 Wochen gesagt hat, das sich da noch gar nichts tut.

Hier ist er:



 
U

Ute

Gast
Ich hab von meinem Sammy auch alle 4 Eck-Milchzähne und einen Backenzahn gefunden. Die hab ich auch alle schön aufgehoben. :). Bin ich richtig stolz drauf, da man die ja eigentlich nicht soo leicht findet, wenn überhaupt.

Von den anderen Dreien, hab ich leider gar keine gefunden...:(
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Wow - super -
ich hab von allen Dreien keine Zähne gefunden....schluchz.....
Alles Liebe
Heidi
 
B

birgitta

Gast
Hach, das erste Zeichen von: sie werden erwachsen....*snüff*..

Ich freue mich mit dir Mama....:D:D:D:D:D
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
klasse , kommt dann Heute Nacht auch die Zahnfee :D

Ich habe solch ein Glück auch noch nie gehabt .... :(
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
54
Ort
kleve/ NRW
das ist wirklich was besonderes.:)

ich hab noch nie ein katzenzähnchen gefunden:(
 
N

NilsHolgerson

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 August 2010
Beiträge
22
Der Thread ist zwar schon alt - aber einen neuen wollte ich jetzt auch nicht anfangen.

Mein Katerchen hat gestern seinen ersten Milchzahn verloren! Er sieht ähnlich aus wie auf dem Foto - aber der obere Rand (dort wo's leicht blutig ist) ist sehr scharfkantig gezackt. Jetzt frage ich mich, ob der Zahn "richtig" rausgefallen ist - oder ob er sich den Zahn abgebrochen hat???

Sind Katzenzähne an der Wurzel so scharfkantig?


Gestern tollte er herum, sprang zu mir auf die Couch und biß in meine große Zeh. Dann fing er an mit der Zunge zu schlecken, den Kopf zu schütteln etc., als ob er ein Wollfusel im Maul hätte. Ich dachte schon meine Zehe hätte so schlecht geschmeckt *g*.

Dann sprang er auf den Boden, schüttelte den Kopf und schleckte. Plötzlich hörte ich ein "Plumbs" und irgendwas fiel auf den Boden. Sein Zahn! Ich bin schon ein wenig erschrocken...

Er frißt aber normal - naja vielleicht langsamer als vorher. Und ist ganz gut drauf :)

Aber ist das normal, daß es so scharfkantig ist???

Danke für die Auskunft,

Nils
 
S

Sarah83

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3 August 2010
Beiträge
3
Auch einen gefunden...

Auch ich habe gestern einen Milchzahn von Lilly entdeckt :)

Ich saß auf dem Sofa und wunderte mich, was da am anderen Ende vom Sofa liegt. Hab ich mir dann näher angeschaut und es als Zähnchen identifizieren können :)

Hab mich schon gewundert, weil sie gestern so super anhänglich und schnurrig war...
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #10
Wie alt sind Katzen, wenn sie ihr erstes Gebiß verlieren?

Zugvogel
 
N

NilsHolgerson

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 August 2010
Beiträge
22
  • #11
Danke!

Ich Danke für Eure Auskunft!
Momentan war ich ja schon etwas beunruhigt, ob er sich nicht etwa einen Zahn ausgeschlagen hat, als er gegen die geschlossene Tür gerannt ist. Er meint nämlich, die Terassentür geht von selber auf wenn er heimkommt...

Aber zwei Tage darauf fand ich wieder so einen Zahn auf dem Teppich - also muß es ein Milchzahn sein :)

Ach - mein kleiner wird erwachsen *g*

@Zugvogel:
mein Kater ist 5 Monate alt.


Caio,

Nils
 
Werbung:
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #12
*Stolz ist* ich hab von Chili in der letzten Woche zwei Eckzähne und zwei Backenzähne auf dem Wohnzimmerteppich gefunden- Chili ist jetzt 5 Monate alt und mit dem Zahnwechsel durch, Peppa ist vier Wochen jünger und kaut momentan überall drauf rum. Ich halte die Augen offen, müsste bei ihr auch bald losgehen. Haltet mich für irre, ich hab die Zähnchen in ein kleines Medaillon gepackt. Selbst mein Lebensgefährte musste schmunzeln, als er die Zähne von "seinem Mädchen" sah und hat sie gelobt, weil sie ja jetzt ein echtes, gefährliches Raubtier ist. :omg:
 
willy1o

willy1o

Forenprofi
Mitglied seit
10 Mai 2010
Beiträge
2.059
Ort
Hellersdorf -Berlin
  • #13
Freu dich

das bringt Glück dann wirst Du alt mit Deinen Samtpfoten

*Stolz ist* ich hab von Chili in der letzten Woche zwei Eckzähne und zwei Backenzähne auf dem Wohnzimmerteppich gefunden- Chili ist jetzt 5 Monate alt und mit dem Zahnwechsel durch, Peppa ist vier Wochen jünger und kaut momentan überall drauf rum. Ich halte die Augen offen, müsste bei ihr auch bald losgehen. Haltet mich für irre, ich hab die Zähnchen in ein kleines Medaillon gepackt. Selbst mein Lebensgefährte musste schmunzeln, als er die Zähne von "seinem Mädchen" sah und hat sie gelobt, weil sie ja jetzt ein echtes, gefährliches Raubtier ist. :omg:
 
Ronja 2009

Ronja 2009

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
496
Ort
Potsdam
  • #14
Wie alt? Ich glaube, das ist bei jeder Katze etwas anders, wie bei Kindern auch. Ronja ist mit 14 Wochen hier eingzogen, und da waren ihre Fangzähne schon "neu". Innerhalb der ersten zwei Monate hab ich aber zwei Backenzähnchen gefunden (auch aufgehoben), den Rest hat sie wohl verschluckt.
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #15
M

Moulanus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 März 2009
Beiträge
7
Ort
Frankfurt am Main
  • #16
Ich habe auch von meinen beiden die Milchzähne aufgehoben,
glaube es sind von beiden 8 stück glaube ich die ich gefunden habe.

Bin auch irgendwie stolz drauf das sie ja jetzt erwachsen werden ^^

Ps: das finden der zähne ist jetzt 3 jahre her ^^
 
Bebbiiie

Bebbiiie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 April 2009
Beiträge
294
Ort
NRW
  • #17
@ Zugvogel- zwischen dem 5ten und 8ten Monat verlieren sie die Milchzähne (soweit ich weiß).


Ich hab gestern mit Apo gekäbbelt. Er liebt es wenn er auf der Decke liegt und ich darunter meine Hand bewege.
Er beißt dann immer in die Decke. Auf einmal hört er auf und auf der Decke ist Blut. :eek:
Hab ihn mir geschnappt und seine Zähne kontrolliert- als Zahnmed. Fachangestellte muß ich ja direkt mal nachschauen... :aetschbaetsch1:
Oben rechts war ein Zähnchen weg. Hab dann mit ihm weiter gespielt weil ich dachte, das der Zahn eh weg ist.
Später dann aufgestanden und da viel was kleines runter.

ICH hab auch ein Milchzähnchen. :zufrieden:
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #18
:yeah: Glückwunsch!
 
S

Sophia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 Oktober 2010
Beiträge
23
  • #19
mein Barny ist jetzt auch 5Monate alt und habe heute gesehen dass sein linker Eckzahn bald raus fällt,der hängt nur noch leicht...hoffe ich finde ihn auch:)
 
S

Sophia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 Oktober 2010
Beiträge
23
  • #20
ich habe letztens auch ein zahn von mein kleinen gefunden,aber an einen ungewöhnlichen ort....habe gerade am schreibtisch telefoniert und unter meiner Computertastatur den zahn gefunden aber erst später bemerkt dass es ein zahn ist weil ich abgelenkt war:smile:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
8K
Mario90
Antworten
19
Aufrufe
5K
Sibirer
3 4 5
Antworten
84
Aufrufe
5K
FindusLuna
F
Antworten
3
Aufrufe
5K
FeLuMaCo
F
Antworten
4
Aufrufe
7K
Kerstin-Diana
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben