Erkältung?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
L

LiKi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. Mai 2011
Beiträge
17
Hallo zusammen,
mein 6 Monate alter Kater hatte, als er noch jünger war, öfters mal Schnupfen oder auch mal Durchfall. Ich als Katzenneuling mache mir natürlich immer sofort Sorgen. Dabei möchte ich aber auch nicht ständig zum TA, da das viel zu viel Stress für den Kleinen ist und weil ich denke, dass er solche Krankheiten eigtl auch selber loswerden müsste?
Naja, wie dem auch sei, ich war damals ab und an mit ihm beim Arzt.
Nun wo alles in Ordnung war, fängt er, seit einer Woche jetzt ca., wieder an zu niesen. Weder seine Nase läuft noch seine Augen tränen noch ist er schlapp oder hat keinen Hunger, aber was seit heute Nacht dazugekomen ist, ist so eine Art Husten. So hört es sich an. Von heut morgen um 6 Uhr bis genau jetzt um 14:45 Uhr kam das zweimal vor.
Ist das jetzt besonders schlimm? Soll ich zum Arzt morgen oder nicht? Wie gesagt, ansonsten ist er wirklich topfit. Wenn man das Husten nicht gehört hätte, würde man denken er wäre kerngesund..
Viele Grüße
LiKi
 
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Ich würde auch den Tierarzt einer ferndiagnose vorziehen.
Alles gute für deinen Kater!
 

Ähnliche Themen

Pussy Deluxe
2
Antworten
27
Aufrufe
4K
Pussy Deluxe
Pussy Deluxe
N
Antworten
2
Aufrufe
882
Zugvogel
Z
B
Antworten
1
Aufrufe
4K
Liane F.
L
M
Antworten
10
Aufrufe
17K
smilo
K
Antworten
33
Aufrufe
3K
Anke

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben