Emilie vom Auto angefahren Kosten immens

  • Themenstarter tinamaria
  • Beginndatum
  • Stichworte
    splitterbruch

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
tinamaria

tinamaria

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Februar 2010
Beiträge
20
Ort
Unterfranken
hallo,

Am Donnerstag Abend haben wir unsere fast 2 Jahre alte Emilie noch mal um 22:00 Uhr rausgelassen.
Normalerweise kommt Sie dann immer so um 6:00 Uhr frühs wieder.
Diesmal aber nicht. Machte mir schon sorgen und hab Sie dann gesucht um 7:00 Uhr aber nichts.
Doch plötzlich ruft mich mein Sohn (15 Jahre alt) auf dem Handy an und schrie"Mama ,Mama Emilie ist da, Sie blutet wie verrückt und der Schwanz ist ab"!!!!
Bin schnell Nachhause gerannt und da sah ich es. War mir schlecht.
Sofort nahm ich sie und fuhr zum Tierarzt und die schickte mich in die Tierklinik nach Obertshausen ca.20km weiter.Da sie das nicht behandeln kann.
Sie gab ihr eine Spritze gegen ihre Schmerzen und Cordison .
Dort wurde Sie gleich geröntgt und Blut abgenommen.

Diagnose. Splitterbruch , Bruch am Knie und Schwanz muss ab.
Muss 2 mal operiert werden, da man sie so lange nicht in der Narkose lassen kann und dann wird das Bein mit einem Fixateur gemacht.

Kosten ca. 1500-2000€ :verstummt:
Es kommen ja noch weitere kosten auf uns zu, die Nachbehandlung dann beim Tierarzt.

ist das normal, wie sollen wir das bezahlen!!!

lg Tinamaria
 
Werbung:
Tigger-Obi

Tigger-Obi

Benutzer
Mitglied seit
7. Oktober 2011
Beiträge
38
Ort
15366 Neuenhagen b. Berlin
Liebe Tinamaria,

um Gottes Willen... das tut uns sehr sehr leid.
Auch wenn´s finanziell weh tut, ihr müsst ihr helfen, sie ist doch noch so jung, heul.... vorausgesetzt die Ärzte sehen eine Heilungschance. Fragt Freunde und Familie ob sie Euch nicht helfen können.....
Wir drücken ganz doll die Daumen!!!!!!

Tigger-Obi
 

Ähnliche Themen

tinamaria
Antworten
186
Aufrufe
30K
Inge59

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben