Durchfall Kitten

  • Themenstarter V1ktori1a
  • Beginndatum
  • Stichworte
    durchfall kitten tierarzt

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
V

V1ktori1a

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2022
Beiträge
6
Liebe Katzenfreunde

meine kleine Maya (4 Monate) hat seit 4 Tagen Durchfall. Sehr schleimig ab und an und optisch wie ein Kuhfladen. (3,4 mal am Tag)

Zuallererst habe ich 1 Tag lang abgewartet und sie beobachtet. Sie quickt ab und zu auf der Toilette sodass es mir das Herz zerbrochen hat und ich am nächsten Tag bei Tierarzt angerufen habe und wir uns auf den Weg machen durften.

Kein Fieber, weicher Bauch, beim abhören alles super, Zähne weisen auch keine Auffälligkeit auf.

Maya wurde ein Nahrungsergänzungsmittel aufgeschrieben (Ig -PR DC) 2x 1 ml täglich.

Sobald es sich bis heute nicht bessert Amoxicillin 20 mg 2x 1 ml täglich.

Nahrungsergänzungsmittel hat ihr reingarnichts gebracht außer ein durchsichtiges Erbrechen seit dem wir ihr das gegeben haben.
Würmer erkenne ich keine trotzdessen ist er ziemlich breiig hellbraun und schleimig.

Sie isst kein Nassfutter mehr (Carny Kitten) sondern knabbert immer mal wieder am Trockenfutter rum und trinkt extrem viel Wasser (was bei der Hitze im Dachgeschoss klar ist, Klima ist vorhanden).

Die kleine Mia ebenfalls ein Kitten hat garkeine Probleme aber wirkt relativ einsam weil Maya länger schläft.

Info: Ich habe Kurz vor dem Durchfall versucht eine Futterumstellung zu versuchen (auf Select Gold)

Sobald ich arbeiten bin sind beide unbeaufsichtigt und könnten ohne meines Wissens etwas angeknabbert haben (Zimmerpflanzen sind keine vorhanden)

Ich bitte um einen Ratschlag, heute Abend bekommt sie das Antibiotikum von mir in der Hoffnung auf Besserung.

Es macht mir zu schaffen da sie mehr miaut als sonst und ich ihr einfach nicht helfen kann..
 
A

Werbung

Huhu, bitte ab heute drei Tage lang vom Durchfall kleine Proben nehmen, sammeln und im Labor, z.B.Idexx, durch den Tierarzt untersuchen lassen, vor allen Dingen auf Giardien. Bitte kein Schnelltest beim Tierarzt. Hört sich für mich nach Giardien an, diese kann man nicht sehen mit dem bloßen Auge, Würmer auch nicht immer.
 
  • Like
Reaktionen: Poldi und verKATert
Gab es keine Kotuntersuchung?
Schleimig klingt nach Giardien.
 
  • Like
Reaktionen: Poldi
Gab es keine Kotuntersuchung?
Schleimig klingt nach Giardien.
Leider nicht da ich als Notfall kam (15 min vor Ladenschluss) wurden die oben genannten Untersuchungen durchgeführt und mir diese 2 Pasten verschrieben.
Sie hatte vor weniger als einer Woche Tropfen in den Nacken bekommen (gegen Würmer) ich weiß nicht ob das eine Rolle spielt oder ob das schon wirkt
 
Bitte sammle ab sofort unbedingt Kot. Da sollte ein großes Kotprofil gemacht werden (keine Schnelltests), denn Giardien z.B. sind eh schon blöd, aber können für Kitten schnell gefährlich werden.
 
  • Like
Reaktionen: Lilvy und Poldi
Gegen Giardien hilft leider kein Spot on, die sind leider besonders fies🥺
 
  • Like
Reaktionen: Poldi
Werbung:
Hallo, wurden die Kitten mehrfach entwurmt?
Wurde eine Sammelkotprobe auf Würmer und Einzeller untersucht?
Mir kommen da Giardien in den Sinn.
Animonda Carni macht auch Durchfall.
Wogegen wurde das Antibiotikum verordnet?
Durchfall ist ja nur ein Symptom einer Erkrankung.
 
  • Like
Reaktionen: Lilvy und verKATert
Hallo, wurden die Kitten mehrfach entwurmt?
Wurde eine Sammelkotprobe auf Würmer und Einzeller untersucht?
Mir kommen da Giardien in den Sinn.
Animonda Carni macht auch Durchfall.
Wogegen wurde das Antibiotikum verordnet?
Durchfall ist ja nur ein Symptom einer Erkrankung
 
Leider wurde mir keine Diagnose genannt.
Er vermutet durch die Futterumstellung oder ein Infekt (deshalb das Antibiotikum)
 
  • #10
  • #11
Ich verstehe nicht (also ganz ehrlich), weshalb von vielen Tierärzten nicht zu einer Kotprobe geraten wird.🤔
Als wir damals die Auffälligkeiten nannten, sagte unsere TA-Helferin sofort: oh, das klingt nach Giardien - kannst du sofort eine frische Probe bringen? (Ja, erstmal nur Schnelltest - war ja sowieso positiv😬.)

Also wie bereits erwähnt, am besten über 3 Tage sammeln und untersuchen lassen.😊
 
  • Like
Reaktionen: verKATert
Werbung:
  • #12
Ich verstehe nicht (also ganz ehrlich), weshalb von vielen Tierärzten nicht zu einer Kotprobe geraten wird.🤔
Als wir damals die Auffälligkeiten nannten, sagte unsere TA-Helferin sofort: oh, das klingt nach Giardien - kannst du sofort eine frische Probe bringen? (Ja, erstmal nur Schnelltest - war ja sowieso positiv😬.)

Also wie bereits erwähnt, am besten über 3 Tage sammeln und untersuchen lassen.😊
Wir hatten leider zwei Mal ein falsch negatives Ergebnis hier bei dem Schnelltest😫
 
  • #13
Außerdem ist Mia seit ca. 1 Woche bei uns.
Mit ihr war ich noch nicht beim Tierarzt da sie sich meiner Meinung nach etwas einleben sollte und die Zusammenführung ersteinmal klappen sollte. Laut den Vorbesitzern war sie mehrfach entwurmt…
Vielleicht hat Maya sich unbemerkt bei Mia angesteckt die keinerlei Symptome gezeigt hat. Was sagt ihr dazu?
 
  • #14
Außerdem ist Mia seit ca. 1 Woche bei uns.
Mit ihr war ich noch nicht beim Tierarzt da sie sich meiner Meinung nach etwas einleben sollte und die Zusammenführung ersteinmal klappen sollte. Laut den Vorbesitzern war sie mehrfach entwurmt…
Vielleicht hat Maya sich unbemerkt bei Mia angesteckt die keinerlei Symptome gezeigt hat. Was sagt ihr dazu?
Ja, das ist möglich.
Dann könntest du auch von beiden Kot sammeln.
Wobei bei positivem Giardien-Befund sowieso beide Katzen behandelt werden müssten.
 
  • Like
Reaktionen: verKATert
  • #15
  • Like
Reaktionen: verKATert und Katzenliebhaberin77
  • #16
Sollte ich den Tierarzt wechseln?
Durch diesen Vorfall + der unnötigen Medikamentengabe ohne Diagnose möchte ich garnicht mehr dahin…
 
Werbung:

Ähnliche Themen

LottisKatzenschwestern
  • LottisKatzenschwestern
  • Verdauung
Antworten
3
Aufrufe
970
andkena
andkena
N
Antworten
17
Aufrufe
2K
Sarah B
S
M
Antworten
56
Aufrufe
5K
mel23
M
B
Antworten
9
Aufrufe
753
BB1
B
Babalou2012
Antworten
1
Aufrufe
767
Babalou2012
Babalou2012

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben