Darwin frisst und trinkt nicht

  • Themenstarter Darwin1110
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #21
Der Klinik auch das Blutbild mitbringen (ich hoffe, du hast eine Kopie. Wenn nicht, dann bitte zukünftig IMMER sofort eine Kopie mitnehmen, warum siehst du ja jetzt).

Bauchspeicheldrüsenwert ... sicher, dass der spec. fPLI genommen wurde (oder DGGR-Lipase)? Das muss man gesondert in Auftrag geben, deshalb frage ich so gezielt nach? Wenn nicht, dann sollte das noch gemacht werden. Und ich denke, die Klinik wird hoffentlich auch einen US machen heute.
 
Werbung:
K

Kalli383

Benutzer
Mitglied seit
7. November 2020
Beiträge
44
  • #22
Kortison UND Schmerzmittel? Welches Schmerzmittel? Metacam (oder ein anderes Präparat mit dem Inhaltsstoff Meloxicam)?
Wenn ja, dann herzlichen Glückwunsch *kotz* das sollte ein Tierarzt wissen, dass das eine Kombi ist, die nur im Notfall gegeben werden sollte, weil das sehr gefährlich für den Magen werden kann.

Bitte all die Medikamente auch der Klinik mitteilen!
Davon kann ich ein Lied singen, Metacam + Kortison hat unser damaliger TA verabreicht letzendlich hat sich meine Maus nicht mehr davon erholt!
 
  • Sad
Reaktionen: tiha
D

Darwin1110

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2021
Beiträge
22
  • #23
Kortison UND Schmerzmittel? Welches Schmerzmittel? Metacam (oder ein anderes Präparat mit dem Inhaltsstoff Meloxicam)?
Wenn ja, dann herzlichen Glückwunsch *kotz* das sollte ein Tierarzt wissen, dass das eine Kombi ist, die nur im Notfall gegeben werden sollte, weil das sehr gefährlich für den Magen werden kann.

Bitte all die Medikamente auch der Klinik mitteilen!
Ich habe alle Befunde eingepackt, da steht Gott sei Dank auch drauf was er bekommen hat.
Jetzt heisses mal warten und Daumen drücken.
Danke euch ganz herzlich 😘 ich geb Bescheid sobald ich Neuigkeiten habe
 
  • Like
Reaktionen: tiha
D

Darwin1110

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2021
Beiträge
22
  • #24
Der Klinik auch das Blutbild mitbringen (ich hoffe, du hast eine Kopie. Wenn nicht, dann bitte zukünftig IMMER sofort eine Kopie mitnehmen, warum siehst du ja jetzt).

Bauchspeicheldrüsenwert ... sicher, dass der spec. fPLI genommen wurde (oder DGGR-Lipase)? Das muss man gesondert in Auftrag geben, deshalb frage ich so gezielt nach? Wenn nicht, dann sollte das noch gemacht werden. Und ich denke, die Klinik wird hoffentlich auch einen US machen heute.
Die Blutwerte habe ich leider noch nicht, weil noch nicht alle Werte verfügbar sind. 😞 ich werde künftig darauf achten, danke für den Tipp.
ich hoffe auch dass sie heute noch einen US machen.
 
D

Darwin1110

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2021
Beiträge
22
  • #25
D

Darwin1110

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2021
Beiträge
22
  • #26
Die Blutwerte habe ich leider noch nicht, weil noch nicht alle Werte verfügbar sind. 😞 ich werde künftig darauf achten, danke für den Tipp.
ich hoffe auch dass sie heute noch einen US machen.
Mein Tierarzt ist schon super ☺️ Ich habe ihn gerade angerufen und er hat mir sofort die Röntgenaufnahmen und bisherigen Blutbefunde per Mail geschickt. Vielleicht erspare ich damit meinem Schatz ein bisschen etwas.
 
  • Like
Reaktionen: tiha
D

Darwin1110

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2021
Beiträge
22
  • #27
Hallo,

stelle bitte mal das Blutbild ein. Da erst einige Werte verfügbar hoffe ich, dass das Blut eingeschickt wurde? Wurde dann auch der specfPLI angefordert, der spezifische Pankreaswert. Gelblich kotzen weisst auf Gallezusatz hin. Bitte stelle die Werte doch mal ein.
Mittel zur Entwässerung? Ohje, wieviel Flüssigkeit hat er denn unter die Haut bekommen? Und wegen eines vermuteten Ödems was nicht sichtbar war?
Meine Empfehlung: einen Ultraschall des Bauchraumes machen lassen einschliesslich der Nieren und Harnwege.
Hast du Spritzen zur Zufütterung mitgenommen, Päppelmittel die du direkt ins Mäulchen geben kannst?
Mehrere Tage nicht fressen ist sehr bedenklich, hier musst du unbedingt unterstützen. Biete ihm an was er mögen könnte und sei es eine Reihe von Leckerlie. Er sollte möglichst selbständig Futter aufnehmen.
VG
Hier sind übrigens die Befunde.
 

Anhänge

  • IDEXX_Befund_HuettnerA_Katze_Darwin_VM832682_90717358_20210108.pdf
    270,8 KB · Aufrufe: 13

Ähnliche Themen

L
Antworten
16
Aufrufe
959
Hundemensch
H
T
Antworten
18
Aufrufe
10K
Zugvogel
Z
M
Antworten
10
Aufrufe
4K
engelsstaub
engelsstaub
I
Antworten
2
Aufrufe
4K
knuddel06
K
MucklMausl
Antworten
10
Aufrufe
1K
MucklMausl
MucklMausl

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben