Beschäftigung wenn man ausser Haus ist

Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Huhu,
was habt ihr denn für tolle Ideen für eure Kätzchen wenn ihr ausser Haus seit?
Habe zwei Kater die um die 6-8 Stunden alleine sind zu Hause in der Woche da wir berufstätig sind.
Wie beschäftigt ihr eure Katzen in dieser Zeit?
Habe den Tipp gehört Zewatücher auf den Boden verteilen, aber das scheint meine reichlich wenig zu interessieren :)
Was habt ihr noch für schöne Beschäftigungs Ideen?:yeah:
 
Werbung:
Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
Ich mache Leckerchen ins Intelligenzspielzeug oder ins Pfötelbrett.
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11. Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
38
Ort
NRW
Ja mach ich auch. Manche kommen auch in den Flokati ansonsten spielen meine auch mit der Catit Schiene oder spielen viel miteinander.
 
Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
Was ist Flokati?
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11. Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
38
Ort
NRW
Ein Wuschelteppich mit langen Haaren. Tue morgens immer einige Leckerchen bzw Trofu drauf - wenn ich abends nach Hause komm muss ich eh saugen da wird der Rest dann entsorgt.
 
N

Nicht registriert

Gast
Hi Jeykhan,

Deine Kater sind 12 Wochen jung...die beschäftigen sich alleine ;)

Stelle drei verschiedene Kartons auf, in einen legst Du Fellmäuse, in einen Bällchen und in dem dritten ungekochte Nudeln.
Lege über einen Stuhl ein großes Duschtuch.....Deine Kater sind für die nächsten Wochen beschäftigt, sich zu jagen, haschen, suchen und zu erforschen ;)
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26. Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
Die beiden toben dann durch die Wohnung, jagen Lekkerli (ich versteck morgens immer mal was), spielen mit der Spielschiene und räumen ihre Spielkiste aus (die gesamte Wohnung ist mittags übersät mit Spielzeugmäusen, Bällen, Catnipsocken etc
Ansonsten schlafen beide auch und meistens werden sie geweckt, wenn ich mittags heim komme
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Na gut ...habe dann nur immer nenn schlechtes Gewissen das sie sich vielleicht langweilen :zufrieden:
 
Steffüü

Steffüü

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2011
Beiträge
241
Alter
30
Ort
Thüringen
wir haben ebenfalls so eine Spielschiene, aber auch der Rascheltunnel (gibts z.B. bei Amazon für wenig Geld) ist sehr beliebt.

Wir haben unseren Miezen einen Catwalk selber gebaut, dort ist ein Kratzbaum intregiert. Dort können sie klettern, spielen, den anderen von oben beobachten und einfach nur chillen.

Desweiteren haben wir in einem Regal (IKEA, Expedit^^) ein Tuch vorne dran gehängt und eine Decke reingelgt und einen Karton mit Loch in die Wohnung gestellt. Dort können sie sich verstecken, wenn sie mein keine Lust auf den anderen haben oder können im dunklen lauern und warten bis der andere vorbei läuft und von hinten anspringen.

UND jede Menge Spielmäuse, zwei kleine Kuscheltiere, mittlerweile 2 Kastanien usw ...
 
S

shirkaninchen

Forenprofi
Mitglied seit
13. August 2009
Beiträge
1.324
  • #10
Nachdem jetzt der Herbst mit fallendem Laub beginnt, machen sich Kartons mit etwas trockenem Laub sehr gut. Darin läßt sich mal Spielzeug verstecken oder wenige Trofu Stückchen.

Bitte nur kein Laub von verkehrsreichen Straßen oder mit irgendwelchem Ungeziefer voll.

Mit Papierluftschlangen kann ich bei meinen Oldies auch immer wieder Spiel und Spaß auslösen :)
 
Steffüü

Steffüü

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2011
Beiträge
241
Alter
30
Ort
Thüringen
  • #11
mit dem Laub ist ja mal garkeine schlechte Idee. Werd ich selber mal ausprobieren =)
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #12
Na gut ...habe dann nur immer nenn schlechtes Gewissen das sie sich vielleicht langweilen

Mußt Du nicht haben, die wissen sich zu beshäftigen.
Einfach mal hier und da einen Karton mit Ausschnitten (zum durchjagen) hinstellen - fertig.

LG
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
  • #13
Nachdem jetzt der Herbst mit fallendem Laub beginnt, machen sich Kartons mit etwas trockenem Laub sehr gut. Darin läßt sich mal Spielzeug verstecken oder wenige Trofu Stückchen.

Bitte nur kein Laub von verkehrsreichen Straßen oder mit irgendwelchem Ungeziefer voll.

Mit Papierluftschlangen kann ich bei meinen Oldies auch immer wieder Spiel und Spaß auslösen :)

Bei Luftschlangen aber aufpassen! Keine zu langen Stücke liegen lassen, die können sich nämlich durchaus mehrmals um den Hals wickeln und gefährlich zuziehen. Hab das schon mal beobachtet als meine damit spielten. Jetzt gibt es höchstens kurze Stücke die ich an den Kratzbaum hänge.
Die Idee mit dem Laub find ich aber gut!
 
S

shirkaninchen

Forenprofi
Mitglied seit
13. August 2009
Beiträge
1.324
  • #14
Bei Luftschlangen aber aufpassen! Keine zu langen Stücke liegen lassen, die können sich nämlich durchaus mehrmals um den Hals wickeln und gefährlich zuziehen. Hab das schon mal beobachtet als meine damit spielten. Jetzt gibt es höchstens kurze Stücke die ich an den Kratzbaum hänge.
Die Idee mit dem Laub find ich aber gut!



keine Angst :)

meine älteren Herrschaften sind nicht mehr so wild. Bei der Luftschlangenaktion sitz ich oft glucksend vor Lachen dabei. Mein Kater schnappt sich den Anfang der Papierschlange und trägt ihn hocherhobenen Hauptes durch die ganze Wohnung - megastolz! die Katzendame versucht dagegen dass Ende der Schlange zu fangen - rennt ihm also permanent hinterher! Jedes mal wenn es ihr gelingt das Ende zu erwischen wird die Schlange etwas kürzer :D und der Kater trägt sie weiter ins nächste Zimmer ....
 
C

Coracon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2011
Beiträge
373
  • #15
Ich sag nur: Kastanien! Unsere werden nicht müde, damit zu spielen :D
 
Kokoloreskat

Kokoloreskat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2010
Beiträge
923
Ort
Ruhrpott
  • #16
Ein Karton mit Laub ist eine wirklich gute Idee!

Habe gestern aus dem Garten meiner Eltern Laub, Tannenzapfen und Haselnüsse (teilweise noch in der "Verpackung" ;)) mitgebracht und alles in einen Karton gekippt.

Das war der Renner gestern abend und hat sie die ganze Nacht beschäftigt. :D

Es riecht alles so interessant, die Haselnüsse eigenen sich gut als Fußbälle, die man durch die Gegend schießen kann und die Blätter kann man gut durch die Wohnung tragen. :p

Natürlich hat man hinterher 'ne kleine Sauerei in Form von Blätterkrümeln, aber saugen muss man ja sowieso. ;)
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
  • #17
Echt super Ideen, aber merke selber schon die beschäftigen sich lieber selber
 
Stockie

Stockie

Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
40
Ort
KA, Ba-Wü
  • #18
Stelle drei verschiedene Kartons auf, in einen legst Du Fellmäuse, in einen Bällchen und in dem dritten ungekochte Nudeln.

hey, ich steh glaub ich grad n bisl aufm Schlauch... was sollen sie mit den Nudeln machen? ^^
gruß:)
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #19
neues Spielzeug eine alte Socke mit Eicheln füllen und zuknoten.
 
angi691

angi691

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. März 2011
Beiträge
156
Ort
Schwerin
  • #20
Kann man denn die Kleinen bedenkenlos mit Blättern, Eicheln, Kastanien e.t.c.
alleine spielen lassen ? Ich hätte Bedenken das vor langer Weile alles angeknabbert wird und viele Naturmaterialien sin ja auch giftig.
Ich biete "Naturspielzeug" nur an, wenn ich dabei bin.
Ansonsten finde ich den Rascheltunnel genieal und die Spielschiene
vertreibt auch lange Weile.
LG
Angi
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
10
Aufrufe
6K
S
A
Antworten
16
Aufrufe
4K
Angelina88
A
E
Antworten
21
Aufrufe
10K
mousecat
M
L
Antworten
24
Aufrufe
4K
Lenaa
L
D
Antworten
8
Aufrufe
1K
Jule390
J

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben